Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wo und wie verkaufen?

  1. #1
    Renndienstverweigerer e.V. Mitglied Avatar von Tralien
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    5.665

    Standard Wo und wie verkaufen?

    Ich werde in so 1 Monat einen neuen Bass kaufen. Habe wg. Kinderwagen und co. ein sehr kleines geschlossenes Gehäuse mit einem Audio System CX12, ein ziemlich hart aufgehängter 30er. Gut für elektronische Musik, dank der harten Aufhängung und des kleinen geschlossenen Gehäuses kommt er auch nicht weit runter. Trotzdem bringt er ordentlich Schub, ein sehr gutes Spagat zwischen Platz und Performance, wenn man nicht
    gerade voluminöse tiefe Bässe braucht.
    Das Gehäuse ist an die Rückwand angepasst, auch an die Plastikteile, da wurde richtig ums Eck gebaut und geklebt.





    Jetzt frag ich mich wie ich den verkaufen soll. Gleich ebay? Fracht fürfte da ziemlich hoch sein. Hat hier jemand interesse? Soll ich ihn ohne Gehäuse verkaufen? Hab auch schon mal nen X-ION 12 Plus drin gehabt, ein Langhuber. Das funktioniert überhaupt nicht, also mit dem Gehäuse ist man schon sehr beschränkt auf diesen einen Bass. Wie siehts preislich aus? Wenn ich ihn hier ins Forum stelle schreit wieder gleich jeder nach nem Preis! Was kann man da noch verlangen?

  2. #2
    HP- und Warp-Engineer
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    das Berg'ische Land
    Beiträge
    10.029
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Modell Bezeichnung wäre praktisch, das Alter und vielleicht der ursprüngliche Verkaufspreis.

    Angebot würde ich machen: Käufer trägt Versand mit Kiste, ohne vl inklusive, oder Gehäuse nur bei Abholung als Beigabe. Chassis allein ist gut zu verschicken.
    "da waren sein nerven mit dem latein am ende" diese kaminskis

  3. #3
    Renndienstverweigerer e.V. Mitglied Avatar von Tralien
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    5.665

    Standard

    Also, Modell ist "Audio System CX12"
    Alter ist ca. 2 Jahre, war damals einer der letzten die neu verkauft wurden.
    Ursprünglicher Neupreis war 275 €, Kiste nochmals 150 €. Passgenau an die Gegebenheiten vom CTR Kofferraum angepasst.



    Extrem starke 12" Chassis
    mit 100mm Schwingspule.

    http://www.audio-system.de/pics_audi...ystem_CX12.pdf


    Technische Daten:


    CX12
    Rdc 3,4 Ohm
    Qm 2,8
    Qe 0,33
    Qt 0,3
    Fs 40Hz
    Vas 40 L
    Mms 150 g
    Cms 0,1mm/N
    BL 19,4 Tm
    SPL 95,9db
    Nenn 700 Wattt
    Musik 1000 Watt
    Einbautiefe 140mm
    Durchmesser 284mm


    Was meint ihr, hier im Forum? ebay? Welcher Preis? Probehören übrigens jederzeit möglich ! Lohnt sich wirklich...Kann man auch mal ohne Kaufabsichten vereinbaren, wen es interessiert...

  4. #4
    HP- und Warp-Engineer
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    das Berg'ische Land
    Beiträge
    10.029
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Wo kommst du denn her? Also wäre vl wg Probehören vl ganz gut zu wissen :wink: Weil mich würde eine kleine Hörsession natürlich schon interessieren, zwar ohne Kaufabsichten, weil ich bin glücklich mit dem was ich habe, aber was mehr kennen und gehört haben ist immer gut.
    Gut wäre auch, wenn du sagen würdest an was für einer Endstufe der lief.

    Das gehäuse kannst du vl für 25Euro verkaufen, halt zum Selbstbaupreis.
    Das Chassis würde ich jetzt mal mit 125Euro ansetzen, da es ja schon recht alt ist. Vl 150Euro. Also probier es erstmal mit 150 Kannst auch was höher ansetzen, dann hast du mehr Spielraum. Ich würde erstmal versuchen den in Foren zu verkaufen, da geht der verrmutlich etwas höher weg, weil es nicht gerade ein bekannter Sub ist.
    "da waren sein nerven mit dem latein am ende" diese kaminskis

  5. #5
    Avatar von Minimal
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bad Salzuflen [OWL]
    Beiträge
    132

    Standard

    naja, probehören ist nicht wirklich sinnvoll, weil der sub sich an jeder amp anders anhört...

  6. #6
    Renndienstverweigerer e.V. Mitglied Avatar von Tralien
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    5.665

    Standard

    gibts überhaupt andere vergleichbare 30 er mit 4" schwingspule?

    hängt an ner f2-500 von audio system. gebrückt an ca. 1180 Watt, also Leistung muss da schon rauf gehn in dem kleinen Gehäuse, in nem großen langt wahrscheinlich ne f2-300 bzw. so 700 W rms.

    komme aus berlin.

    ok, dann setz ich das mal ins biete forum. für 150 €. dank euch

  7. #7
    HP- und Warp-Engineer
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    das Berg'ische Land
    Beiträge
    10.029
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Gern geschehen.

    Nebenbei, es heißt der Amp(lifier)=Verstärker.
    "da waren sein nerven mit dem latein am ende" diese kaminskis

Ähnliche Themen

  1. Newbies: Intakes was wie und wo :)
    Von Predator im Forum Engine-Talk/Technik-Bereich
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 09:35
  2. leichte felgen ?! wie und wo ?!
    Von peoples im Forum Allgemeines
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 05.04.2005, 15:38
  3. Kulanzantarg, wie und wo?
    Von ED6er im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 19:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •