Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 53

Thema: Unsere selfmade Einzeldrosse D16A9l! *videoupdate*

  1. #1
    Saubär Avatar von Hobster83
    Registriert seit
    21.08.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.229

    Standard Unsere selfmade Einzeldrosse D16A9l! *videoupdate*

    Video wurde schon gedreht und muss nur noch geschnitten werden. Vorab gibts den Text und Bilder. Den Text habe ich für unser Opelforum geschrieben, also nicht wundern, wenn's "komisch formuliert" ist.




    Man mag es kaum glauben, auch Honda verwendet (zumindest stellenweise) das Baukastenprinzip. Meinem CRX-freund und mir ist zu Ohren gekommen, dass die Einzeldrosselklappenanlagen der aktuelleren Honda-Superbikes (900-1000ccm) den selben Zylinderabstand haben sollen, wie Kumpels 1600ccm-crx-motor.


    Material:
    - Einzeldrossel
    - Einstellbarer Benzindruckregler 40EUR

    Bilder:

    Da die EDK vom Möpp nicht an den Zylinderkopf vom CRX passt, musste ein passender Flansch her. Nach Sekunden des Suchens stach uns die alte Einspritzanlage ins Auge, die sogleich ausgebaut und per Flex vom Flansch befreit wurde.




    Die Gummis der EDK wurden zum Anpassen auf die Stumpen gesetzt. Überschüssiges Material wurde mit nem Edding markiert (siehe Bild 1) ...





    ...und mit verschiedenen Feilen entfernt. Erst Grob, dann feiner und noch feiner.




    Hier die Klappenteile von hinten.





    Noch ein letzter Probesitz. Kontrolle der Übergänge und Kanten. Alles okay!





    Also können die Klappenteile mit dem Flansch der alten Einspritzanlage verbunden werden.





    Das Ganze kommt wieder an den Motor. Der Gasbowdenzug und der Bremskraftverstärker mussten in Eigenregie adaptiert werden. Der Drosselklappenpotentiometer vom Motorrad konnte beibehalten werden, da er im selben kilo-Ohm Bereich Widerstand leistet wie der Poti vom CRX-Motor. Einzigste "Schwierigkeit" an der Sache war, dass der Poti vom Motorrad anders belegt war, als der des CRX's. Das Standgas kann man über das kleine, senkrecht nach oben stehende Rädchen nahe der Hand einstellen.



    Erster Probelauf im Stand. Wie man vielleicht am Nebel erkennen kann, hat der Karren unmengen Benzin unverbrannt hinten rausgeworfen. Eine Probefahrt ergab einen Verbrauch von 17l auf 75km -> läuft wohl zu fett Der Fehler lag am noch verbauten BDR vom motorrad. die 900/1000er Maschinen laufen alle mit einem benzindruck zwischen 5-6bar, geschafft hat unsere Pumpe knapp 5bar.



    An der Stelle kam unser einstellbarer Benzindruckregler zum Einsatz. Während mehrer Testfahrten wurde der Benzindruck von 2,5 auf nun 2,8bar angehoben, was derzeit das beste Ergebnis in Sachen Performance darstellt. Darüber hinaus stinkt der Karre nicht mehr wie Sau und man läuft nicht mehr gefahr in einer gewaltigen Stichflamme zu verschwinden, sofern man eine rauchen will.




    Noch ein paar Sinnlosbilder die nebnher geschossen wurden:







    Die Klappen haben einen Innendurchmesser von 40mm, was vielleicht nicht das beste Ergebnis in Sachen Leistung bringt, aber im LowBudget Bereich tausendmal besser als die Seriendrosselklappe ist. Wie gesagt, ein paar Außenaufnahmen sind bereits im Kasten. Video wird nachgereicht sobald ich ausgeschlafen habe. Ham gestern abend noch ewig daran gesessen die millionen Unterdruckleitungen anzuschließen, wieder abzumachen, neu anschließen, wieder ab.... Learning-by-doing ebend, wenn man keine zuverlässige Ahnung hat. Wenn das Kennfeld an die neuen Änderungen angepasst wurde, so hofft mein Freund, meine alte C20XE-Corsa Zeit von 14.67 zu unterbieten. Ich steh dem Ganzen ja noch sehr skeptisch gegenüber. Bis jetzt hat er mit seinem alten Setup noch nicht mal die 15sek-Schallmauer durchbrochen


    Hier das Video: http://rapidshare.de/files/7989881/crx.zip.html

  2. #2
    Moderator Avatar von andrey
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.470

    Standard

    welche einspritzdüsen benutzt ihr?

  3. #3
    Saubär Avatar von Hobster83
    Registriert seit
    21.08.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.229

    Standard

    Die normalen CRX Düsen!
    Wobei die 40mm Klappenquerschnitt vom HöhrenSagen her bereits am 1.6er die unterste Grenze sein soll, also für einen höher drehenden 1.8er sicher noch ungeiegneter (wenn du mit dem gedanken spielst...) Vielleicht guckst mal, was eine aktuelle 1000er Fireblade für nen Querschnitt Verwendet, denn der sollte eigentlich etwas größer sein, als unsere verbauten 40mm.

  4. #4
    Moderator Avatar von andrey
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.470

    Standard

    ja darum ging es mir.

    ich beschäftige mich ja schon gut ein jahr mit dem thema und es werden strickt größere düsen empfohlen. ist ja auch verstädlich.

    bin gespannt auf die videos

    und schön abstimmen lassen

  5. #5
    Saubär Avatar von Hobster83
    Registriert seit
    21.08.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.229

    Standard

    Hier das Video!! drei kleine clips in einer zip. ca. eine minute und nichts besonderes!!


    http://rapidshare.de/files/7989881/crx.zip.html

  6. #6
    Gude Launää? Feine Sache! e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ChickeN
    Registriert seit
    27.04.2002
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    12.836

    Standard

    wir sind auch dabei was für den B16 zu bauen, ist aber die einspritzung von ner kawa, ich kann mal nach dem durchmesser der klappen fragen, ist glaub größer...

  7. #7
    Moderator Avatar von andrey
    Registriert seit
    15.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.470

    Standard

    Zitat Zitat von Hobster83
    Hier das Video!! drei kleine clips in einer zip. ca. eine minute und nichts besonderes!!


    http://rapidshare.de/files/7989881/crx.zip.html
    klingt nach ner menge spass

  8. #8
    e.V. Mitglied Avatar von huy
    Registriert seit
    13.11.2003
    Beiträge
    5.281

    Standard

    HAb auch schon mit dem Gadanken gespielt. Die Dks der Suzuki GSX-R sollen ganz gut sein.
    Hier ist ein nettes write-up dazu.
    http://www.homemadeturbo.com/tech_projects/itb/

  9. #9
    e.V. Mitglied Avatar von huy
    Registriert seit
    13.11.2003
    Beiträge
    5.281

    Standard

    Hört sich sehr geil an!! btw, ist der ED9 Motor nicht d16z5 :-?

  10. #10
    EE8 LOVER
    Registriert seit
    01.06.2004
    Ort
    China
    Beiträge
    2.473

    Standard

    Zitat Zitat von smokeR
    Hört sich sehr geil an!! btw, ist der ED9 Motor nicht d16z5 :-?
    D16Z5 ist der mit Kat und D16A9 der ohne Kat.

  11. #11
    delivers Avatar von VooDoo
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Frankfurt a.M
    Beiträge
    7.096

    Standard

    wie abgestimmt? tps oder map indexing? welche ecu benutzt..

    sieht btw gut aus!

  12. #12
    Extremstudierer Avatar von Mitch
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Coburg @ Germany
    Beiträge
    7.002

    Standard

    Merkt man denn so jetzt auch schon ein LeistungsPLUS? Also im Vergleich zur normalen DK vorher mein ich :wink:

  13. #13

    Registriert seit
    25.09.2002
    Ort
    Hohen Neuendorf bei Berlin
    Beiträge
    415

    Standard

    einzeldrossel roxx
    hab auch eine aber momentan nicht eingebaut, weil konnte nur im notprogramm weil wegen lmm und so und da macht das fahren keinen spass, aber bald kommt freiprogrammierbares ecu und dann :mad:

    Video klick!
    gaszug bisschen hakelig und wie gesagt, gas nimmt er ohne lmm nicht richtig an... [/url]

  14. #14
    1.8er Luftpumpe Avatar von esdeecee
    Registriert seit
    09.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    5.016

    Standard

    @swiftie:
    wie geil. dein motor rülpst

  15. #15
    Avatar von Kai_ED9
    Registriert seit
    19.04.2003
    Ort
    Glückstadt, Germany, Germany
    Beiträge
    1.997

    Standard

    Es mal: Klasse Fotostory und schönes Video
    Was ich am besten finde:
    Auf dem Fotos sieht die EDKA sogar noch halbwegs Serie aus, wenn man den Motorraum nicht genau kennt.
    Ist nicht so übertrieben chick gemacht, wie irgendwelche fertigen Tuning-ASB, die jeder Dorfbulle auf 20m Entfernung erkennt.
    Der Sound ist auch irgendwie geil. (Auch wenn ich diesbezüglich nach 3 Monaten Dieselgeklapper im Moment recht leicht zu erfeuen bin.)
    Man bekommt auf jeden Fall wieder richtig Lust auf Saugertuning
    Wenn du fertig bist, sind wir natürlich alle sehr auf 1/4 Meile Zeiten, Leistungsmessungen und Verbrauchswerte gespannt.
    Hast du dir schon überlegt, wie du da nen Luftfilter anflanscht?

Ähnliche Themen

  1. EE8 AGA Selfmade
    Von T.A.S-Motorsport im Forum CRX (AS/ED9/EE8)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:02
  2. EE9 Selfmade CatchTank
    Von snake im Forum [Biete] Kfz-Teile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 00:21
  3. Selfmade Silencer / Leistungsverlust..
    Von profex im Forum Engine-Talk/Technik-Bereich
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 13:28
  4. MKR Rennstreckentest Oschersleben 2008 - Videoupdate siehe #12
    Von hondaapi im Forum Bilderbereich Honda
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 23:25
  5. Selfmade Airbox @ EK4 ;)
    Von Madtrix im Forum Engine-Talk/Technik-Bereich
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.2006, 08:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •