Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 54

Thema: Mein dritter Motegi..die "WinterBitch"

  1. #31
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Das habe ich mir auch gedacht. Habe ja auch einen Fachmann an der Seite, der das sehr gut kann. Nur Zeit muss der gute Mann dafür finden. Aber, es eilt ja nicht.
    Auf jeden Fall weiß ich jetzt, wie der Wagen ab Wagenmitte nach hinten beschaffen ist und brauche mir keine Gedanken machen, dass er auseinander bricht

    Zitat Zitat von ManU Beitrag anzeigen
    Halleluja!

    Das ist mal ein Rostloch. Aber eine dankbare Stelle, um großflächig rauszutrennen und ein neues Blech einzusetzen, oder?
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  2. #32
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Habe alle Utensilien geliefert bekommen, sodass die Arbeiten die Tage beginnen können.
    Abschleifen bis auf den Grund, reinigen, grundieren, eventuell füllen, lackieren.

    Alle Arbeiten habe ich noch nie gemacht und bin sehr gespannt. Falls jemand noch hilfreiche Tips hat...her damit.


    1. GrobSchleifen mit Fächerscheiben/der Flex, bis alles Rost entfernt ist
    2. mit Meyer Silikonentfetter alles reinigen
    3. Grundieren/Rostschutz mit TristarColor 3in1 Spray
    4. eventuell spachteln
    5. Lackschichten auftragen und Lacknebel mit 2k Löser entfernen
    6. 2k Klarlack auftragen
    7. Polieren


    Soweit der Plan
    Geändert von schulle73 (28.03.2021 um 21:15 Uhr)
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  3. #33
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.552

    Standard

    Kommt der Rost von innen?
    Schau am besten mal vorher in die Tür rein ...
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€

  4. #34
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.228

    Standard

    Da bin ich auch skeptisch, dass das was wird. Zumal du ja die Nahtabdichtung neumachen musst (wenn da noch Blech da ist)

  5. #35
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    @ Alf: Hatte ja bereits vor Wochen die Innenverkleidung der Türen ab und gleich nen Blick nach Rost geworfen. Von innen war glücklicherweise nichts zu sehen.
    @ Spoon: was meinst Du mit Nahtabdichtung?
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  6. #36
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Heute war der Wagen wieder auf der Bühne und ich unter ihm.
    Als ich in die Halle kam war es arschkalt und ich hatte gar keine Lust mich an die Arbeit zu machen. Hatte ja geplant mit der Rostbeseitigung an den Türen zu beginnen, aber dazu hatte ich keine Lust.
    War auch kurz davor wieder abzudüsen, habe mich dann doch umgezogen und mich an den Unterbodenschutz ran gemacht.
    Heut waren die Radhauskästen der Hinterachse an der Reihe.
    Alles mit dem HeißLuftFön getrocknet und den Dreck runter geholt. Nochmal mit Bremsenreiniger rüber und dann schwarzer Unterbodenschutz rauf.
    Geiler Kontrast zu dem grau wie ich finde.
    Jetzt fehlt nur noch die Mitte. Da habe ich den Flugrost entfernt und mit Brunox Rostwandler eingesprüht. Beim nächsten mal dass noch mit Unterbodenschutz behandeln und dann ist das Thema Unterbodenschutz fertig.

    Dem Tank habe ich auch gleich noch nen neuen Anstrich mit Unterbodenschutz geschenkt.























    Geändert von schulle73 (28.03.2021 um 21:14 Uhr)
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  7. #37
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.552

    Standard

    Die "grauen" Flächen werden nicht noch weiter mit UBS behandelt?

    btw: Es ist doch aktuell noch "Rest-Winter". Muss der Sol nicht schon lang auf der Strasse sein? (:
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€

  8. #38
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Welche grauen Flecke? Unterbodenschutz ist nun komplett drauf bzw. drunter.


    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Die "grauen" Flächen werden nicht noch weiter mit UBS behandelt?

    btw: Es ist doch aktuell noch "Rest-Winter". Muss der Sol nicht schon lang auf der Strasse sein? (:
    Geändert von schulle73 (28.03.2021 um 21:13 Uhr)
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  9. #39
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.552

    Standard

    Ich dachte bei euch ist gerade Land unter mit Schnee und Salz
    Daher fragte ich nur nach, da ja dann der Unterboden ständig nass oder salzig ist...
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€

  10. #40
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Ja, Land unter ist.....aber Samstag war ein recht trockener Tag, sodass der Unterboden kaum nass war. Die nassen Stellen wurden zuvor per Heißluftpistole getrocknet.

    Der neue Besitzer wird sich freuen, dass so viel Liebe, Zeit und Geld in den Wagen investiert wurde ��
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  11. #41
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Gestern mal die Sitzbezüge auf Vordermann gebracht. Habe dafür Lederseife und anschließend Lederbalsam genutzt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  12. #42
    Avatar von S-Line
    Registriert seit
    11.12.2005
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    5.096

    Standard

    Ist mega geworden! Die Sitze scheinen aber noch in einem guten Zustand zu sein. Was haben die runter?

  13. #43
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    118T km 🙃

    Zitat Zitat von S-Line Beitrag anzeigen
    Ist mega geworden! Die Sitze scheinen aber noch in einem guten Zustand zu sein. Was haben die runter?
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

  14. #44
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.552

    Standard

    Schaut tiptop aus.
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€

  15. #45
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    25.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    630

    Standard

    Gestern ging es endlich an das Problem mit dem großen Loch.
    Hatte Martin schon darauf vorbereitet, aber als er dann als Werk ging, hat er doch hin und wieder leicht geflucht. Denn so einfach war die Stelle nicht. Es musste ein 3 dimensionales Blech gefertigt werden, um es dann zu punkten.

    Ich habe im Vorfeld die Stelle komplett vom Rost befreit. Das war für mich auch wieder ein neuer Prozess mit der Flex einmal kräftig Hand anzulegen. Mit der Zeit ging es imm er besser und ich habe den Rost & das Blech großflächig frei gelegt. Das Loch ist somit nochmals um 1/3 der Größe "gewachsen"

    Ich war froh und Martin sehr dankbar, als dann die wirklich geile Arbeit getan war.
    Danach kam Grundierung & Rostschutz in einem rauf und oben drüber wieder Unterbodenschutz.

    Nächste Woche ist Termin für die HU. Bin gespannt was dann noch zum Vorschein kommt. Eigentlich bin ich guter Dinge und der Wagen steht jetzt richtig gut da.





    Zitat Zitat von ManU Beitrag anzeigen
    Halleluja!

    Das ist mal ein Rostloch. Aber eine dankbare Stelle, um großflächig rauszutrennen und ein neues Blech einzusetzen, oder?
    "Es liegt immer im Auge des Betrachters"

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •