Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 20 von 20

Thema: Fehlercode 8 TDC Sensor Civic EE9

  1. #16
    geiler Typ e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.785

    Standard

    Schließe doch als erstes mal den Tacho an.
    Du suchst nach Fehlern und hast noch nicht alle möglichen Ursachen wie den Tacho behoben?
    Das bringt doch so nichts!

    Des Weiteren ist es sehr schwierig aus der Ferne, bei selbst gestrickten Kabelbäumen/Umbauten eine Prognose abzugeben.

    Ich wüsste nicht wie ich Dir noch weiter helfen könnte.
    Du musst jedes einzelne Kabel anhand der Schaltpläne nachmessen……

  2. #17
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.905

    Standard

    Hast du deine provisorischen Kabel direkt an dem Ecu Stecker eingepinnt oder erst am Adapter? Wäre nicht der erste Adapter, an dem irgendwas nicht 100%ig geklemmt sein könnte.

  3. #18

    Registriert seit
    26.11.2020
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    10

    Standard

    Also dann schliesse ich zuerst den Tacho an. Das reicht ja wenn ich die für den Motor relevanten Sachen anschiesse?

    Ja das verstehe ich, dass es schwierig ist eine Ferndiagnose zu machen.
    Ich wollte abklären ob meine Gedanken in sinnvoll sind, oder ob ich auf dem falschen Weg bin.

    Die Provisorischen Kabel habe ich am Originalen ECU-Stecker eingesteckt.
    Ich denke nicht, dass es am Adapter liegt, da ich den Fehler schon vor dem Umbau auf OBD1 hatte.
    Werde es aber als mögliche Ursachen im Sinn behalten.

  4. #19
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.905

    Standard



    Mit Masse gehört da nix verbunden, außer die Schirmung, welche du für deine provisorischen Kabel vernachlässigen kannst.
    Wenn es mit den provisorischen Kabeln direkt vom TDC Sensor zu C3 und C4 trotzdem noch den TDC Fehler anzeigt würde ich wirklich nochmal die Massekabel überprüfen. Thermostatgehäuse, Getriebe zur Karosse und vom Ventildeckel (einmal unter eine VDD-Mutter, sowie einmal direkt am VDD befestigt) zur Frontmaske.

    Und wie Jochen sagte, Klemm erstmal auch Tacho und Welle noch an.
    Wenn das alles nichts bringt, müsste da mal jemand vor Ort ran
    Geändert von e-j2-ddy (16.03.2021 um 08:13 Uhr)

  5. #20

    Registriert seit
    26.11.2020
    Ort
    Bern, Schweiz
    Beiträge
    10

    Standard

    https://www.directupload.net/file/d/...w3xxz2_jpg.htm

    Gemäss diesem Diagramm ist das WTH/BLU C4 Kabel mit dem BLK/RED Kabel verbunden.
    Daher habe ich wegen der Masse gefragt.
    Letzte Woche habe ich am Dom-Stecker eine Durchhangsprüfung zwischen diesem WTH/BLU und dem BLK/RED richtung ECU gemacht und da bestand Durchgang. Da dachte ich, dass der Fehler hier liegt.

    Masse habe ich bei Thermostat und Getriebe.
    Masse vom Ventildeckel zur Frontmaske habe ich auch.
    Die Masse vom Stehbolzen zur Frontmaske habe ich nicht. Diese habe ich auch bei meinem anderen EE9 und auch beim MB6 nicht.
    Geändert von Vtec-Maercu (16.03.2021 um 17:43 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •