Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Schdurmdrupplerraumdransporder ist angekommen ;-)

  1. #1
    Avatar von Der-Gep
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.614

    Standard Schdurmdrupplerraumdransporder ist angekommen ;-)

    Sooo nach Audi A4 völlig fehltritt und 5 Jahren Nissan Quadschkai konnte ich mein Frauchen jetzt mal zu ner vernünftigen Marke bewegen .

    Sie hat Ihn Gestern abgeholt und sie Grinst sich ein ab :-)



    ist nen 2020 er Hybrid Executive ....

    Hat da von den CRVlern schon jemand ne schöne Möglich keit ner Handy induktionsladeschale entdeckt ? Meine Fixe suche ergab nur einen Treffer der nicht Lieferbar ist :-(

    Nur Winterräder müssen wir noch besorgen ... gehen ja nur 18 Zoll auf den Hybrid ... 🧐

  2. #2
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.211

    Standard

    Möge die Macht .... ach egal

    Glückwunsch zum Hybriden. Wieso genau den und keinen "älteren"?
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * LUK Kupplung St2 für B16/18 6000km alt: 180€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  3. #3
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.068

    Standard

    Nice. Unfallfreie Fahrt.

  4. #4
    Avatar von Der-Gep
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.614

    Standard

    @ Alf Danke und Nuuu weils kein alten Hybrid gab ;-) und guters angebot + gefällt meiner Maus ;-) Sie muß ihn ja auch bezahlen :-)
    So haben wir was Modernes und was schönes (ich hab mein Element ja noch ) ;-)

  5. #5
    Avatar von Der-Gep
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.614

    Standard

    Danke @Spoon

  6. #6
    Avatar von Der-Gep
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.614

    Standard

    Fazit nach paar Tagen :
    Wenn ich Ihn mal fahr darf ich mir immer anhören warum ich so Sprit verschwenderisch fahre ��
    Im 2.0l Quashkai hat sie immer verblasen was ging und sich über die 145PS gefreut ... und jetzt ist sie der Spar Challenge verfallen :-) schon Witzig son Hybrid

    Was mich bissl nervt is das man die Rekuperations Knöpfe immer Triggern muß und nicht gedrückt halten kann ... man fühlt sich da bissl wie am Controller vonner Play station ��

    Und was definitiv Nervt is das man bei jedem Start im Radio die Blöde Warnmeldung Quitieren muß �� da hätte es auch gereicht die nur bei Nutzung des Navis einzublenden ...

  7. #7
    Trust me, I`m an engineer. e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.197

    Standard

    Gratulation zum Kauf . Welches Antriebssystem ist das genau?

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    Sie muß ihn ja auch bezahlen...
    Es geht nichts über eine solide Erziehung !
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  8. #8
    Avatar von SaschaOF
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    OF
    Beiträge
    897

    Standard

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    Sooo nach Audi A4 völlig fehltritt und 5 Jahren Nissan Quadschkai konnte ich mein Frauchen jetzt mal zu ner vernünftigen Marke bewegen .


    Nur Winterräder müssen wir noch besorgen ... gehen ja nur 18 Zoll auf den Hybrid ... 類
    Nö, wieso das denn? Kannst ja sogar 19" bei Honda konfigurieren bzw nachkaufen dafür.

  9. #9
    Avatar von Der-Gep
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.614

    Standard

    @LotusElise ist der Hybrid ... lustiges fahren ����

    @SaschaOF natürlich geht größer immer aber wir suchen Winterräder ! was will ich da mit 19er ? ��
    Ich meinte es dürfen keine 17er Montiert werden was die Auswahl halt stark einschränkt ��

  10. #10
    Avatar von SaschaOF
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    OF
    Beiträge
    897

    Standard

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    @LotusElise ist der Hybrid ... lustiges fahren ����

    @SaschaOF natürlich geht größer immer aber wir suchen Winterräder ! was will ich da mit 19er ? ��
    Ich meinte es dürfen keine 17er Montiert werden was die Auswahl halt stark einschränkt ��
    Ach so rum. Sorry - man ist so auf "größer" gepolt ...

  11. #11
    Trust me, I`m an engineer. e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.197

    Standard

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    @LotusElise ist der Hybrid ... lustiges fahren ����
    Ganz moderne Technik. Auf welcher Voltbasis ist der E-Antrieb aufgebaut? Lustig im Sinne von das Energieverbrauchsoptimierungsprogramm verändert den eigenen Fahrstil oder entfesselt der E-Antrieb den Spaß an sich?
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  12. #12
    Avatar von Der-Gep
    Registriert seit
    13.11.2006
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.614

    Standard

    @LotusElise
    Ach du fragst sachen ... nach der Volt zahl hab ich mich nich erkundigt ...

    Naja durch das CVT Getriebe bleibt der e-Motor punch aus ... das ist eher das was das gemütliche Cruiser feeling im CRV Hybrid ausmacht ... jeder der schonmal CVT gefahren ist weiß was ich meine ... erst Hochdrehen des Motors und dann schnippt man wie an der Gummischnur mit Beschleunigung hinterher ;-)

    Wir wollen demnächst mal nen Ampel Stich fahren ... Sie im CRV, Ich im Element :-) ich denk da zieh ich sie ganz schön ab ... ok der CRV ist auch rund 150KG schwerer als der Element ... aber im Spritverbrauch schlägt sie mich deutlich mit rund 6L bei angepasster Fahrweise �� da komm ich mitm Element nich hin ...

  13. #13
    Avatar von SaschaOF
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    OF
    Beiträge
    897

    Standard

    Der CRV Hybrid hat doch gar kein CVT, sondern Direktantrieb ... ?

  14. #14
    Trust me, I`m an engineer. e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.197

    Standard

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    @LotusElise
    Ach du fragst sachen ... nach der Volt zahl hab ich mich nich erkundigt ...
    Hat mich jetzt doch interessiert. Ist ein Hochvoltsystem mit um die 260 V, wie es ein Ausschnitt aus einem Sicherheitsdatenblatt zum CR-V Hybrid zeigt.

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    Naja durch das CVT Getriebe bleibt der e-Motor punch aus ... das ist eher das was das gemütliche Cruiser feeling im CRV Hybrid ausmacht ... jeder der schonmal CVT gefahren ist weiß was ich meine ... erst Hochdrehen des Motors und dann schnippt man wie an der Gummischnur mit Beschleunigung hinterher ;-)
    Wie SaschaOF bereits erwähnte gibt es kein schaltbares Getriebe zwischen Verbrenner und Achse, nur eine Kupplung. Also Autobahngang . Darunter werkelt laut Honda.de das Generator/E-Motor-System als Antrieb, wobei der Verbrenner den E-Motor indirekt über die Batterie lädt und antreibt. Der Motor wird dabei in einen Optimalpunkt bezügl. Verbrauch gestellt.

    Interessanterweise läuft der Motor in einem Ventilsteuerungsprinzip das nach einem englischen Ingenieur namens James Atkinson abgeleitet wurde. Er hatte eigentlich einen Kurbeltrieb entwickelt der eine Asymetrie im Hub des Motors über 6 Arbeitstakte hatte, der Expansionshub war länger als der Ansaughub (s. https://en.wikipedia.org/wiki/Atkinson_cycle). Was die Motorentwickler heute als Atkinson-Zyklus bezeichnen ist die Essenz davon, man lässt das Einlassventil weit über UT noch offen, wodurch sich ebenfalls der Effekt des geringeren Ansaughubs vs. des längeren Expansionshubs einstellt. Vom Prinzip macht das jeder Hochleistungssaugmotor, nur aus einem anderen Grund. Hier wird die Ansaugdynamik ausgenutzt um den Ansaugtakt künstlich zu verlängern. Die Ladungsmasse wird dabei nicht, wie es bei geringeren Drehzahlen der Fall wäre, gekühlt, sondern durch den gasdynamischen Druck entsprechend wärmer. Beim Rennmotor wird dadurch der Liefergrad bedeutent vergrößert, beim verbrauchsorientierten Aufbau und geringeren Drehzahlen wird dadurch die Ladungsmasse gekühlt, sprich bei reduziertem Liefergrad wird beim Verdichten eine geringere Gastemperatur gefahren und man kann dadurch die Zündung Richtung Optimum schieben. Bei Saugern ist das kaum der Rede wert, bei Turbomotoren lassen sich dadurch bessere Wirkungsgrade bei höhrerem Verdichtungsverhältnis erreichen. Wer also mit einem K20 mit 2 bar Ladedruck und Prayoonto NW der 4. Stufe durch die Gegend fährt macht nichts anderes als beides . Ich bin immer wieder erstaunt wie mutig die Japaner entwickeln. Kein deutscher OEM würde das so umsetzen. Die wagen sich ja gerade mal an den Miller-Zyklus (Einlass schließt vor UT zur Ladungskühlung), schieben aber dann das Drehmoment wie gehapt über ein Getriebe. Mimimimi....

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    Wir wollen demnächst mal nen Ampel Stich fahren...
    Und, wer gewann das Rennen?

    Zitat Zitat von Der-Gep Beitrag anzeigen
    ...aber im Spritverbrauch schlägt sie mich deutlich mit rund 6L bei angepasster Fahrweise �� da komm ich mitm Element nich hin ...
    Der Lohn der Mutigen: OEM und Kunde . Sowas (s. auch Toyota Prius mit dem 1.5 NZ-FXE-Motor) sollte es in der Kleinwagenklasse auch geben. Wenn mich nicht alles täuscht, macht der Jazz e:HEV genau das, oder?
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  15. #15
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.211

    Standard

    Element: K24 mit schnarchigem Wandlergetriebe. Da geht eh nix unter nem zweistelligem Verbrauch.
    * Verkaufe: EK-HB prefl Rückleuchten @15€ * EK9 Replica Heckspoiler inkl Baseplate: 70€ * LUK Kupplung St2 für B16/18 6000km alt: 180€ * Stockinteriorsteppich in rot für DC/EG: 80€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •