Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 81

Thema: BB1 FineArt #2

  1. #1
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.441

    Standard BB1 FineArt #2

    Vor 2 Jahren ging mein roter FineArt (https://www.hondaforum.de/forum/show...3%BChjahrsputz) an einen wirklich zuverlässigen Käufer und ich habe den Entzug ziemlich genau 1 Jahr durchgehalten.
    Ich habe nicht wirklich gesucht, weil ich genug andere Projekte habe. Aber bei dem Angebot konnte ich nicht nein sagen.
    IMG_E9829.jpg
    Ich hoffe, dass noch genug alte Hasen hier an Bord sind, bei denen es bei diesem Foto "klingelt". Stichworte: Preludegreen, Corneringspeed
    Gekauft, problemlos aus München damit heimgefahren, abgemeldet, weggestellt. Und 3 Wochen vor dem HP Treffen zum Check rausgeholt. Idealer Zeitpunkt, um so eine Baustelle aufzureißen...
    009.JPG
    Rost hier...
    010.JPG
    ... und da...
    018.JPG
    ...die Stellen kennt man ja...
    Aus dem Alter bin ich raus.

  2. #2
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.441

    Standard

    027.JPG
    Der linke Schweller hat etwas gelitten, aber alles noch im Rahmen.
    031.JPG
    Rechter Schweller ist gut, durchatmen.
    051.JPG
    Im Radhaus hinten rechts kriecht der Gilb unter die Dichtmasse.
    046.JPG
    Der Klimakondensator wird nicht mehr ewig halten. Aber die Anlage ist dicht, läuft und kühlt gut.
    054.JPG
    Ja, die sind echt.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  3. #3
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.441

    Standard

    022.JPG
    Die 330 mm D2 Bremse mit 8-Kolbensattel sieht zwar nicht mehr ladenfrisch aus, aber ich werde mit dem nur gelegentlich fahren und da werden 2000 km im Jahr viel sein. Auf der Heimfahrt rubbelte die Bremse schon deutlich, aber wenn die Beläge im Träger durch die Standzeit festklemmen, ist das auch kein Wunder.
    056.jpg
    Zerlegen, ausbauen, reinigen und das Problem ist (hoffentlich) Geschichte. Die Kolben sind alle leichtgängig.
    045.JPG
    Ob sich das D2 Fahrwerk je nochmal verstellen läßt, will ich anzweifeln. Aber es fährt sich tadellos und die Tiefe passt mir auch so.

    055.JPG
    Der Innenraum ist wie neu. Kein Makel an den Sitzen, nichts verkratzt, nichts kaputt. Das was auch eins der wesentlichen Kaufargumente.
    038.JPG
    Was der Eigenbau an Hosenrohr, MSD und 2,5" Verrohrung brachte, wird sich irgendwann zeigen.

    Vor der ersten richtigen Belastung steht jetzt der normale Service an. Alle Flüssigkeiten, Filter, Kerzen, Zahnriemen.
    Der Rost wird mit einer provisorischen Behandlung auskommen müssen, sowas ist bei mit anfangs nicht wichtig.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  4. #4
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Cool, dass er weiterleben wird.

    Setzt du die Karosserie selbst in Stand?
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~18.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  5. #5
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    16.156

    Standard

    Ui knusprig. Aber steife Laufleistung! Gutes Gelingen!
    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT

  6. #6
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.441

    Standard

    Zitat Zitat von ManU Beitrag anzeigen
    Cool, dass er weiterleben wird.

    Setzt du die Karosserie selbst in Stand?
    Für die Blecharbeiten hab ich jemand, der gute Arbeit macht. Das wird später mal ein Komplettprogramm mit Neulack. Der ist ringsum sowieso schon nachlackiert, da gibt es keine Substanz mehr zu retten. Weil das ein größeres Ding wird, sichere ich den Rost erstmal so gut es geht und verschiebe das auf irgendwann. Wichtig ist erstmal die Technik und da steht der Motor an oberster Stelle. Der frißt wirklich gut Öl, ist aber für die wenigen Fahrten auch noch zu ertragen. Finde erstmal einen Instandsetzer des Vertrauens, der mit dem FRM umgehen kann Der Plan wäre, den Motor ausbauen, zerlegen und den Block erstmal prüfen und vermessen lassen. Einzelne, prüfbare Arbeitsschritte. Mit der Komplettüberholung eines H22 beim Instandsetzer sind schon zuviele Leute auf die Schnauze gefallen, diese Erfahrung brauche ich nicht auch noch.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  7. #7
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.111

    Standard

    Nette Stressquelle. Aber du bist da ja resistent. Ich warte auf das Urteil von Alf.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  8. #8
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.441

    Standard

    Stressquelle? Ach nö. Das ist Stressabbau in der Freizeit.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  9. #9

    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.537

    Standard

    Haha... irgendwie kommen alle wieder zu den kisten zurück

    Freu mich auf dich demnächst , alter mann

  10. #10
    swo lidda, 8 vau e.V. Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    im maxrev :D:D
    Beiträge
    4.065

    Standard

    Also bei mir funktioniert irgendwie kein einziges Bild.

    Android Telefon & Chrome

  11. #11
    AMG hatta Avatar von RGT
    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.478

    Standard

    Hier The Same. Schaue per Tapatalk und Android hier rein. Ich habe aber recht oft hier kein Foto, welches sich öffnen lässt.

  12. #12
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.441

    Standard

    Über Tapatalk auf dem scheiss Iphone geht das einwandfrei


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Aus dem Alter bin ich raus.

  13. #13
    #kanjoparkhauswächter e.V. Mitglied Avatar von fago88
    Registriert seit
    10.04.2009
    Ort
    Kempen, Germany
    Beiträge
    12.455

    Standard

    iphone und am PC keine Probleme dann mal viel Erfolg hier verrückter Hund




  14. #14
    VTEC Fan Avatar von MMR
    Registriert seit
    26.12.2007
    Ort
    Hamburg und Kiel
    Beiträge
    569

    Standard

    Endlich ein Prelude Projekt, sieht man leider zu selten. Es ist zwar Karosserie technisch viel Arbeit, aber Stück für Stück zum Ziel.

    Viel Erfolg und halte uns auf dem laufenden.

    Immer wieder schön anzusehen, dass die VTEC Motoren robust sind.

    H22 VTEC 👍

    Beim Fahrwerk war ich gerade erstaunt, denn ich habe gedacht dass D2 Fahrwerke aus Edelstahl gefertigt sind!?

  15. #15
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.222

    Standard

    Zitat Zitat von vpower Beitrag anzeigen
    Also bei mir funktioniert irgendwie kein einziges Bild.

    Android Telefon & Chrome
    Zitat Zitat von RGT Beitrag anzeigen
    Hier The Same. Schaue per Tapatalk und Android hier rein. Ich habe aber recht oft hier kein Foto, welches sich öffnen lässt.
    Habe das gleiche Problem und hier...
    https://www.hondapower.de/forum/show...rumumzug/page3
    ...schon mal angesprochen.

    Mit Android sehe ich teilweise auch keine Bilder mehr. :/ War aber nicht immer so.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •