Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 76 bis 81 von 81

Thema: BB1 FineArt #2

  1. #76
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Kurzes Update. Nach den 2 Litern Öl auf die 600km zum Treffen und zurück hat sich die letzten 300 km nichts getan. Nicht ein Schluck Öl raus.
    Bin die ersten 600 km nicht geheizt, ganz im Gegenteil. Und die letzten 300 km auch eher normal gefahren, halt der tägliche Arbeitsweg 2x21 km über Land mit ab und zu VTEC.
    Ich versteh das grad irgendwie nicht. Aber wenns jetzt so ist und so bleibt, meinetwegen. Eine Sorge weniger.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  2. #77
    Oldie but Goldie e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von MisterB
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Köln-Pochz
    Beiträge
    14.194

    Standard

    Nach der Motorspülung oder hast die doch nicht mehr angewandt?

  3. #78
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.001

    Standard

    Hing eventuell einer der Abstreifer und hat sich jetzt "frei gefahren". Die Spühlung machst du dennoch? Ich bin auf deine Meinung gespannt.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  4. #79
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich hab noch keine Spülung gemacht. Werde ich jetzt auch noch nicht machen. Eher zum nächsten Ölwechsel.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Aus dem Alter bin ich raus.

  5. #80
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    8.750

    Standard

    Hat sich quasi alles eingelaufen

    Beste Methode Probleme zu beheben.

  6. #81

    Standard

    Hallo guten Abend,

    schöne Ecke hier! Werde das Geschehen von Zeit zu Zeit verfolgen. Fällt mir aber nicht ganz leicht denn die Bindung zu diesem speziellen Auto war/ist immer noch sehr stark und wird vermutlich auch so schnell nicht abreißen. Die Gründe sind einigen hier bekannt...

    Das hier hat mich schon mal schockiert! Kann man das technisch nicht irgendwie ausgleichen? Die Riemenscheibe ist nämlich schon recht hochwertig und um einiges leichter als original.
    Aber das ist nur Gequatsche von einem Nichtmechaniker. Meine Kompetenzen liegen woanders darum halt ich lieber den Mund. Du kannst das sicher besser beurteilen.
    Zitat Zitat von fischi Beitrag anzeigen
    Die Aluriemenscheibe hat sich fleissig durch die Abdeckung gearbeitet. Weil die 3mm weiter innen steht, als Serie.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •