Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Acura RSX S Catback TÜV

  1. #1
    Avatar von RoB
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    7.627

    Standard Acura RSX S Catback TÜV

    Hi,

    an einem RSX S muss eine neue Auspuffanlage ab Kat her. Die alte fällt schon auseinander. Was gibt es da für Möglichkeiten?

    Kann man heutzutage immer noch per 21er ohne Papiere eintragen lassen?
    Da es sich um ein Import Fahrzeug handelt, gibt es leider nichts mit Gutachten oder ABE.
    Wie macht man das?

    Gebrauchte OEM Anlage ist eine Option. Aber bis das rostige Teil hier ist, zahlt man genauso viel wie für eine neue Edelstahl Catback Anlage samt Versand, Zoll und eventuelle Eintragung.
    Was würdet ihr empfehlen?

    Budget bis 1000 Euro absolute Schmerzgrenze für MSD und ESD mit TÜV.
    Geändert von RoB (01.05.2019 um 23:21 Uhr)

  2. #2
    e.V. Mitglied Avatar von Paintballer3000
    Registriert seit
    20.08.2007
    Ort
    Hürth
    Beiträge
    4.474

    Standard

    Heutzutage musst doch glaub den ganzen scheiß durch machen mit Leistungsmessern , Geräusch etc. !? oder wurde das alles auch schon immer bei der 21er gemacht (also Geräusch klar) ?

  3. #3
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.000

    Standard

    Wie bisher, Anlage kaufen und zur Geräuschmessung nach 70/157 EWG zum Prüfer. Ob der dann auf eine Leistungsmessung zusätzlich verlangt.
    Anlage muss natürlich den eingetrtagenen Wert packen. Kosten müssten sich unter 150€ belaufen. Meine Rechnung konnte ich noch nicht einsehen.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  4. #4
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.781

    Standard

    ich könnte dir eine neue ausm zubehör besorgen. bei interesse schreib mich an

  5. #5
    Avatar von RoB
    Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    7.627

    Standard

    Also ich hab damals meine Catback ohne Papiere ganz normal über 21er eintragen lassen mit Geräuschmessung. Hat aber gedauert bis ich einen gefunden hab der das macht. Bis jetzt sagten uns alle Prüfer dass das wohl nicht mehr geht. Den TÜV bei dem ich damals war gibt es auch nicht mehr.

    Auf so dubiose Dinger wie Nummern stanzen und sowas haben wir auch keine Lust. Wurde uns schon in einer Werkstatt angeboten.

    Werd mal RHD Speedmasters noch anschreiben.

  6. #6
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.000

    Standard

    Ruf einfach beim TÜV an, frag welche Prüfstellen in deiner Nähe nach §21 Abgasanlagen abnehmen und die entsprechenden Prüfungen anbieten und dann da hin. Ich habe letzten Monat meinen Swap abnehmen lassen, Aga ist Eigenbau.

    Aber klar, RHD wird Dir da schon was verkaufen können.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •