Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 67

Thema: Civic Shuttle "Beagle"

  1. #16
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Ja sorry, eBay KZ...keine Ahnung warum sich das so bei mir eingebürgert hat...

    Jo danke, die Österreicher haben meistens doch leider mehr Rost ;-)

  2. #17
    Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    753

    Standard

    Shuttle geht im Winter aufjedenfall klar



    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  3. #18
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Naja. Allrad ist mir eigentlich völlig egal.
    Im Gegenteil, würde es ohne mit der Wimper zu zucken ausbauen. Hab's noch nie gebraucht und werde es nie brauchen.
    Deshalb geht's für mich auch im Sommer klar. Am wichtigsten ist mir n bisschen Platz und die mögliche Anhängelast

  4. #19
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.257

    Standard

    Wollte den Allrad damals mal deaktivieren um zu schauen ob und wie viel er dann weniger verbraucht.

    http://www.hondayoungtimer.de/t7629f...eln-am-EE.html

    Das kannst du ja mal testen und den Verbrauch vergleichen.

  5. #20
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    So fahre ich jetzt schon zwei Wochen, seitdem
    ich angefangen habe meine Felgenbetten zu polieren :-D
    Gemerkt habe ich bisher nichts

  6. #21
    HondaHolics Switzerland Avatar von orca
    Registriert seit
    16.02.2002
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    4.801

    Standard

    Sehr geil! Ich bin sicher du machst was schönes draus

  7. #22
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Demnächst geht es hier auch etwas weiter, das Shuttle hat schon eine relativ bewegte Geschichte bei mir hinter sich.

    Entschuldigt die Qualität der meisten Bilder, das war u.a. das Jahr der Handy Defekte

    Mir wurde kurz nach dem Kauf die Vorfahrt genommen, bin beim ausweichen leicht durch den Graben. War aber die bessere Variante.
    Den unteren Querträger hatte es ordentlich nach oben gedrückt, somit auch den Kühler. Dieser hat wiederum den Schlossträger nach
    oben gedrückt und der dann die Haube. Die stand dann so 4-5cm hoch und machte nen Buckel.



    Nach kurzem "Och nöö, wo soll ich die Teile herbekommen" kam ich wieder zur Vernunft - also gings in die Halle.
    Die Haube stand so unter Spannung, dass ich durch den Haubenschlitz den Schlossträger abschrauben musste, da sich die Mechanik auch
    mit aller Gewalt nicht öffnen ließ.







    Nachdem alles ab war habe ich den 5kg Hammer im Zusammenspiel mit nem Kantholz walten lassen, hinterher
    alles versiegelt und dann sah es nach einer Stunde wieder so aus:



    Dann wurde er weiter artgerecht benutzt:







    Ein Kumpel hatte Langeweile und mir im Gegenzug für ein bisschen Hilfe einen zum Lenkrad passenden
    Schaltknauf gedrechselt: (ist nicht ganz ernst zu nehmen )



    Da werde ich mir noch für den Übergang zum Gestänge irgendwas einfallen lassen.



    Felgen polieren hatte ich mir einfacher vorgestellt, die habe ich dann aus Rücksicht auf den Hausbau
    bei meinem Reifenfritzen abgegeben:




    Jetzt geht es etwas weiter, Federn kamen an (vom EJ/EK zwecks höherer Achslasten). Die halten dann mit Koni Gelb (EE/ED) demnächst Einzug.
    Erhoffe mir, dass das Auto dann nicht mehr so schwammig ist, da die Federn höhere zulässige Achslasten haben. Die momentanen liegen knapp 200kg
    drunter, das sollte einen Unterschied machen hoffe ich. Reifen werden bzw sind 195/45R16 Hankook S1 Evo, die lasse ich die Tage aufziehen.

  8. #23
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.805

    Standard

    Die Felgen sehen echt sahne aus

    Cool zu sehen wenn der EE schön artgerecht als Zugfahrzeug bewegt wird...
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  9. #24
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.257

    Standard

    Ärgerlich mit dem Unfall! Aber den Schaden haste ja scheinbar wieder gut hinbekommen.
    Und el. Fenster hat der Beagle ja auch...
    Den Bügel willste nicht wieder dran machen? Falls nochmal jemand die Vorfahrt nimmt.

    Den Knauf nach unten hin etwas spitzer drechseln lassen, dann sieht das doch gut aus.

    Die Borbet kommen fett!

  10. #25
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Danke Ich glaube mit dem Bügel wäre es schlimmer ausgegangen. Der hätte mir mit Sicherheit die Stoßstange und die Motorhaube kaputt gemacht.
    Der Vollständigkeit halber hätte ich ihn aber gern. Wurde ja vom Vorbesitzer verkauft.

    Japp die volle E-Ausstattung ist n angenehmes Merkmal des Beagles.

  11. #26
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Neue, originalverpackte OEM Dachträger fürs Shuttle kamen heute an







    Falls jemand ein Plumpsklo oder nen großen Holzschlitten für Pferde braucht, gern melden

  12. #27
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.805

    Standard

    Endgeil.

    Wo findet man denn noch sowas?
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  13. #28
    e.V. Mitglied Avatar von Martin_EG6
    Registriert seit
    24.12.2013
    Beiträge
    61

    Standard

    Der Dachträger ist der gleiche wie vom Accord Aerodeck, CR-V, MC2.

    Sieht zumindest gleich aus und wir hatten den auch schon am Shuttle.

    Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

  14. #29
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Teilenummer sagt Shuttle und Accord Aerodeck aber passt natürlich überall wo die Form der Reling halbwegs passt.
    Hätte auch irgendwas von irgendwo nehmen können, aber so finde ich es immer am besten.

  15. #30
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    3.678

    Standard

    Mal ein kurzes Update einbringen.

    Für´s NDT hatten wir uns das Ziel gesteckt, die asozialste Truppe auf dem Platz zu sein.
    Hat funktioniert denke ich, dafür musste vorher etwas Unterhaltung ins Shuttle gebaut werden.







    Ist mittlerweile zurückgerüstet, nicht unbedingt alltagstauglich.
    Dafür ist mittlerweile ein bisschen Kram eingetroffen, um das Triebwerk up to date zu halten.

    K24A3, 1320 Performance Krümmer, RPC Stage2, RPC Schwungscheibe, KTuned AC/PS eliminator kit, Innovative Mounts in 65A, leider rote Buchsen die werde ich plastidippen o.Ä.

    Desweiteren habe ich ne elektrische Pierburg Wasserpumpe und Steuerung liegen, EP3 Wellen, bisschen Kleinzeug.
    Wenn der große Step beim Hausbau abgeschlossen ist, gehts hier und am EE9 an's Werk.
    Werde versuchen ne leise 3" Anlage zu kreieren, es wird auf 2wd mit EP3 Getriebe und Sperre umgebaut.
    Scheibenbremsenadapter für hinten habe ich auch besorgt. Was vorn bremst wird dann noch je nach Laune des TÜV Prüfers entschieden.
    Ansaugbrücke und Drosselklappenkombi wird dann entschieden wenn der Motor das erste Mal hängt und ich die Platzverhältnisse ausloten kann.
    Werde ne Doctronic ECU verwenden und dann mal sehen wer das Ganze abstimmt.













    Das Ktuned Kit steht zum verkauf, falls jemand Interesse hat.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •