Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: mit dem zweitbesten zufrieden geben?

  1. #1

    Standard mit dem zweitbesten zufrieden geben?

    ich liebäugle schon länger mit einem SH300i.... ich spare schon eine Weile, habe aber diesen Wunsch nur am Rande für mich und recht allgemein erwähnt.

    nun hat man mir über Weihnachten einen Roller geboten, ein älteres Modell, den SH125i...
    den hab ich nun an der Backe (ist von meinem Schwager und wegen einer komplizierten Geschichte kann ich den auch nicht ablehnen). Leider ist der von dem, was unter seiner Haube steckt doch nicht ganz das, was ich mir vorstelle.

    An die Erfahrenen: Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich? kann ich den SH125i irgendwie tunen, damit er etwas mehr an die Leistung rankommt?
    Verkaufen finde ich eh schwierig, weil man über ebaykleinanzeigen am ehesten Abstriche machen muss, die nerven. Und sich mit lästigen Käufern rumschlagen a la "ist es noch da?" ja "ist es noch da?" jaaa.

  2. #2
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    21.841

    Standard

    Da ich nicht glaube, dass du das Teil bis auf Moto-GP Level tunen wilslt, hab ich das Thema mal aus der Motorsportecke hier in den Zweiradbereich verschoben?!
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  3. #3

    Standard

    Naja das mit dem Verkaufen sehe ich jetzt nicht so eng. Gerade bei den größeren Portalen, wie Autoscout oder mobile bekommt man seine Maschine eigentlich immer los.
    Dass das mit einem gewissen Aufwand verbunden ist, sollte klar sein. Bei Kleinanzeigen treiben sich halt auch viele Vollidioten rum. Alternativ gibts auch Verkaufsportale direkt
    für Motorräder und wo nur richtige Händler Gebote abgeben, wie zum Beispiel estimoto.de. Da wird halt nicht gehandelt. Du bestimmst einfach, ob dir das Angebot passt oder nicht.
    Ähnlich wie bei myhammer.

    Beim Tunen hingegen kenne ich mich weniger gut aus Ich glaube jetzt ehrlich gesagt nicht, dass du aus der SH125i so viel rausholen kannst. Die 300ccm sind halt ne Kampfansage !
    Wenn dir also die Leistung so wichtig ist, würde ich die 125er eher verkaufen und bei der 300er zuschlagen.


    Beste Grüße

  4. #4

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Da ich nicht glaube, dass du das Teil bis auf Moto-GP Level tunen wilslt, hab ich das Thema mal aus der Motorsportecke hier in den Zweiradbereich verschoben?!

    Oh, upps, ein, Rennfahrer will ich nicht werden. Wobei... Danke!


    @Carsten666: Danke für die Antwort! Ja, Kleinanzeigen ist mir eben zu stressig. Ja, vielleicht sollte ich es mal bei estimoto oder so probieren...

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •