Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 21 von 21

Thema: Einspritzdüsen vermessen lassen

  1. #16
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.034

    Standard

    Zitat Zitat von 1HGEJ2 Beitrag anzeigen
    Dann bin ich eben ruhig und lass die ahnungslosen weiter ahnungslos sein. Folgt eurem gott und saugt alles auf wie naive kinder...bitte bitte
    Da bin ich gespannt, wie lange du das schaffst.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  2. #17
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    800

    Standard

    Ich hab mir nun aus Messungen anderer und etwas Mathematik das 2D Kennfeld der Totzeiten aufgebaut. Diese zu vermessen zu bekommen ist scheinbar nicht möglich. Ein eigener Prüfstand wäre eine Lösung: ECU, Batterie oder Netzteil, Halter, Volumenmesskolben, ...habe ich fast alles da ...

  3. #18

    Registriert seit
    03.11.2010
    Ort
    NRW, 52525
    Beiträge
    310

    Standard

    Do it und Post it

  4. #19
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    800

    Standard

    Zitat Zitat von Dima_em2 Beitrag anzeigen
    Do it und Post it
    Einige Dinge müsste ich doppelt beschaffen weil schon verbaut. Hab die Daten deshalb selbst mit etwas Mathematik und Strömungsmechanik in Druck und Volumenstorm aufgefächert.

  5. #20
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.600

    Standard

    Und? Passts zu den Herstellerangaben? Hatte 1HGEJ2 Recht?
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, Lenso BSX 4x100 16" @500€, EK4 Hinterachsswap @250€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  6. #21
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    800

    Standard

    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Und? Passts zu den Herstellerangaben? Hatte 1HGEJ2 Recht?
    Zu den RDX Düsen von DENSO habe ich keine Angaben gefunden. Die von InjectorDynamics würde ich mal so und ungeprüft mal nehmen, da es im Umkreis von 1000 km keinen zu geben scheint der Totzeit-Messungen anbietet.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •