Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29

Thema: passt ein EG6 Servo Lenkgetriebe in einen EE9

  1. #1

    Registriert seit
    23.09.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    63

    Standard passt ein EG6 Servo Lenkgetriebe in einen EE9

    Hallo Leute weiss jemand ob ein EG6 Servo Lenkgetriebe in einen EE9 passt?
    Danke gruss ede

  2. #2
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.727

    Standard

    Hallo
    Passt leider nicht an die ED/EE Baureihe!

  3. #3

    Registriert seit
    23.09.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    63

    Standard

    Danke für die Info. Schade
    Ich geh mal davon aus dass nur eins aus der gleichen Baureihe passt.

  4. #4
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.727

    Standard

    Jep so ist es.
    Du brauchst auch noch den Querträger mit Servo Lenkgetriebe Aufnahme
    und die Servopumpen Aufnahme am Block.

  5. #5
    Avatar von waterstrott
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Werneuchen
    Beiträge
    348

    Standard

    Das einzige leidige dabei ist, dass man die D-Servopumpe am B-Block adaptieren muss. Das geht und wurde auch schon mehrfach erfolgreich gemacht, aber es gibt dafür noch eine andere Variante die allerdings etwas Zeit erfordert:
    Man schaue bei fromjapan nach einer PW0 Servopumpe. Wird auch hin und wieder angeboten und das verhältnismäßig günstig.
    Dann benötigt man noch ein Stück Servoleitung vom EF9 (Leitungen findet man deutlich seltener), weil der Pumpenanschluss an der B-Servopumpe anders ist als bei der D-Pumpe.
    Dann das Stückchen vom EF9 Servoschlauch mit dem von der ED Servoanlage verheiraten und fertig (so jedenfalls mein Plan).

  6. #6

    Registriert seit
    23.09.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    63

    Standard

    eieiei das hört sich sehr nach friemelei an danke für die info aber ich glaube ich lass das einfach . Ausser ich komme an ne servo einheit ran original was ich jedoch stark bezweifle.

  7. #7
    Avatar von waterstrott
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Werneuchen
    Beiträge
    348

    Standard

    Es gibt nur leider keine Original EE8/9 Servolenkung.

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

  8. #8
    Diagnose: VTEC-Sucht e.V. Mitglied Avatar von EE9-VT-91
    Registriert seit
    15.11.2010
    Ort
    Benshausen/Suhl
    Beiträge
    1.026

    Standard

    Hab grad gesehen das dp-one bei ebay eine Servo fürn EE9 im Angebot hat

    http://www.ebay.de/itm/352203704547
    HILLCLIMFANS.com #NEVERSTOPCLIMBING



  9. #9
    Avatar von waterstrott
    Registriert seit
    06.01.2007
    Ort
    Werneuchen
    Beiträge
    348

    Standard

    Die hat er (vermutlich) aus einem EE geborgen, aber es sieht schwer nach einer P30 Servopumpe mit adaptiertem Servoschlauch aus. Im Prinzip eine ähnlich Variante wie ich geschrieben habe.
    (Dafür wird dann aber auch eine A2 Riemenscheibe benötigt)

    Aber:
    Beim B16A2 ist der Servobehälter anders aufgebaut und meines Erachtens auch auf einem anderen Höhenniveau montiert. Im Prinzip ein anderes Einbauszenario als beim ED/EE. Möglicherweise ist es aber wurscht.

    Gesendet von meinem BLA-L29 mit Tapatalk

  10. #10

    Registriert seit
    23.09.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    63

    Standard

    Danke für die Info aber der Preis ist auch nicht gerade angenehm

  11. #11
    DanEK(4) / Holland
    Registriert seit
    02.08.2007
    Beiträge
    1.553

    Standard

    Zitat Zitat von Edin Beitrag anzeigen
    Danke für die Info aber der Preis ist auch nicht gerade angenehm
    Ja wow

    Ich habe letztes Jahr noch ein ganze Servo Set für EE8/9 mit wenig Laufleistung verkauft für €230, Achstrager mit Servolenkgetriebe sah bei mir viel besser aus.....der jetztigen Besitzer hat auch bereits in diese Thema geantwortet, der hat ein Schnäppchen dann.

  12. #12
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.727

    Standard

    Ich habe es gerade erst gelesen.
    Der DP-One Ebayhändler haut aber mittlerweile auch Preise für die EE Teile raus.
    Das wird ihm niemand bezahlen!

    D A N K E noch mal DanEK4, das Servo Kit ist in guten Händen bei mir

  13. #13
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.084

    Standard

    Is ja kein Geheimnis, dass der ein Apotheke führt... Der war noch nie günstig.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  14. #14

    Registriert seit
    23.09.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    63

    Standard

    Also Ich glaube ich bleibe bei NON servo .
    Mehr wie 300 würde ich dafür auch nicht ausgeben wollen.
    Ganz einfach da habe ich andere Prios!
    Wer weiss vllt ergibt sich mal was.
    Danke an alle!

  15. #15

    Registriert seit
    23.11.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.238

    Standard

    Gibt es irgendwo Bilder, wie die di D-Motorenhalterung angepasst werden müssen für ein B16a1 und wie die Servoschlauch um 10cm verlängert wird?

    Alternative wäre p30 servopumpe mit ek4 halterung.
    Aber wie sieht es mit anschluss aus auf P30?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •