Seite 28 von 29 ErsteErste ... 1826272829 LetzteLetzte
Ergebnis 406 bis 420 von 427

Thema: FK8 - kurze Frage / kurze Antwort

  1. #406

    Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    1.093

    Standard

    Könnte ja sein, dass die Schlauchtülle unter dem Druck der Klammer / Schraubschelle sich verzieht & dann bei Druck oder höherer Temperatur doch einen Spalt zulässt, wo die Kühlflüssigkeit herausgesdrückt werden kann.
    Geändert von GT-R (22.05.2019 um 16:36 Uhr)

  2. #407
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.655

    Standard

    Soll ja auch feinste Haarrisse im Gummi geben.

    Und wenn die Krawall-Aktion mit "bis zur Kotzgrenze anknallen" nicht hilft, dann kann weder Schelle noch Behälterdeckel was für. Am Ende bleibt im Ausschlussverfahren nur noch der Schlauch, da dass das Einzige ist, was noch nicht getauscht respektive auf einen Fehler überprüft wurde.
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe: JDM DC2 Heckschürze@100€, EK-HB prefl Rückleuchten @15€
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  3. #408

    Standard

    Zitat Zitat von DeHonda Beitrag anzeigen
    Weis jetzt jemand ob man den Subwoofer aus der Usa bestellen kann und ob da auch schon die Kabel verlegt sind??
    Ich hol das mal hoch. Hat das schon wer geklärt oder sogar gemacht? ^^

  4. #409

    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Oberasbach bei Fürth
    Beiträge
    829

    Standard

    Würde mich auch interessieren...
    Wobei ich bezweifle das es so einfach geht: Die komplette rechte Seitenverkleidung im Kofferraum passt nicht/muss getauscht werden, im Connect fehlt die Ansteuerung für den Sub... Da wären die Kabel das kleinste Problem...

  5. #410

    Standard

    Naja, ich sehs eher "einfach". Teile bestellen bei Honda, umbauen und freischalten, aber wird auch wunschdenken sein.
    Ich frage mal meinen Händler, aber erwarte mir da nix.

  6. #411
    Avatar von Holzklotz
    Registriert seit
    02.10.2016
    Beiträge
    131

    Standard

    wo bekommt man denn den Wartungsplan für FK2 her?
    ich weiss nur, das bei ca 45000 km das Ventilspiel geprüft werden sollte oder muss.
    Ich möchte halt meinen Type R nach Vorschrift/Vorgabe selbst warten.

  7. #412

    Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    1.093

    Standard

    Wenn dann eher im FK2R-Thread ;-)

  8. #413
    Avatar von Holzklotz
    Registriert seit
    02.10.2016
    Beiträge
    131

    Standard

    sorry, kann in den Fk2 Thread verschoben werden

  9. #414

    Standard

    Steht doch in der Manual...

    Gesendet von meinem Op 6T McLaren

  10. #415

    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Oberasbach bei Fürth
    Beiträge
    829

    Standard

    Genauer im Serviceheft

  11. #416

    Standard

    Hallo gemeinde
    Ich habe eine schwarzen fk8.
    Er ist orginal bis auf die Ansaugung von mishimoto.
    Heute bei 36grad, hat er extrem stark runtergeregelt. Noch 0.9 bis 1 bar ladedruck. Die ansaugtemp lag bei 50grad ca.
    Gefühlt einfach keine leistung mehr.
    Was habt ihr so erlebt heute? Gleiches?

    Mfg patrick

  12. #417
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ATR-Meister
    Registriert seit
    28.10.2002
    Ort
    Ecke Düs
    Beiträge
    3.994

    Standard

    hi,

    ich war gestern mit meinem fk8 mit wagner llk auf der nordschleife bei über 33 grad und das ding marschierte 2 runden volle pulle und in der 3ten runde hat er dann runtergeregelt, aber 1,1 bar hat er dann immer noch dauerhaft gemacht.

    ein fk2r, der ebenfalls dort war, hatte nach einer runde bereits keine leistung mehr - oem llk!
    also normal würde ich mal sagen!
    Grüsse vom Meister!!

  13. #418
    Avatar von Loggerhead
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    164

    Standard

    Moin Gemeinde,

    hat schon jemand was gehört das jemand die Frontschütze gebrochen ist. Ich war bin ins Auto gestiegen und auf der Autobahn bin ich normal 100 - 120 gefahren dann ab 150 hatte ich ein flatternden Geräusch dann hat dich herausgestellt die Frontspoilerlippe hängt runter und durch das Abschleifen auf der BAB ist auch die Stoßstange beschädigt.

    Verkauf des Tages:

    1. Beim Kunden geparkt beim Einsteigen in das Auto an der Stoßstange vorbeigelaufen es war alles ok.

    2. Beim nächsten Kunden beim Einsteigen in das Auto am YKofferraum vorbeigelaufen nicht gekuckt ob was vorne Defekt ist.

    3. Auf die Landstraße gefahren, dann auf die BAB und bei 150 km/h das Geräusch dann gesehen das Spoilerlippe lose ist und Teile der Halterung an der Stoßstange abgerissen sind.

    Ich bin ab Punkt 1 irgendwo abgestempelt oder ähnliches, auch in der Vergangenheit nicht. Entweder es hat jemand auf das Spoilerschwert draufgetreten oder es hat sich bei der Hitze etwas gelöst.

    Der Autohändler hat gesagt das Honda keine Garantie anerkennen wird das es keine Beweise für eine Fehlerhafte Verarbeitung gibt.

    Mal sehen was meine Versicherung am Montag sagt bezüglich Selbstbeteiligung Prozenteanstieg muss. Schadenhöhe ca. 1700€.

    LG Logerhead

  14. #419
    Form Follows Function Avatar von DieEasy-EE9
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    BW
    Beiträge
    2.810

    Standard

    Bei Facebook in der Gruppe hatte jemand genau das gleiche Problem. Würde mich da beim Händler hartnäckig anstellen.

    Gesendet von meinem Pixel 2 mit Tapatalk

  15. #420
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Als ob der Händler das entscheiden würde

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •