Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: Bejus' Civic EG3@B18C4

  1. #16
    Avatar von Bejus
    Registriert seit
    19.10.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Sooo, nun mal mein Fazit zum (jetzt fast fertigem) Umbau...

    Die Arbeit einen EG3 auf Einspritzer, und dann gleich B18 zu swappen wurde mir vorher von vielen als scheiß Arbeit prophezeit...
    Und das kann ich so nicht bestätigen...
    Ja, es ist deutlich mehr Arbeit als bei anderen, aber trotzdem ist alles alleine und in relativ übersichtlicher Zeit schaffbar!
    Ich habe insgesamt jetzt ca. 28h Zeit in den Swap investiert, nachdem alle Teile besorgt und vorbereitet waren...

    Die aktuelle Speclist sieht jetzt wie folgt aus:

    B18C4
    ITR Airbox
    OEM Krümmer
    200 Zellen Kat
    SRS R60 Anlage
    Mishimoto Oil Catch Can
    P28 Ecu, gesockelt mit Basemap und Bluetooth
    Innen Leer
    Radio raus
    EG4 Tacho mit DZM
    OEM Antenna Delete
    Selfmade Rear Wiper Delete
    KW V3 Fahrwerk
    MC2 Achsen/Bremsen V+H, Teilweise mit Hardrace Buchsen
    MC2 Stabi vorne mit Energy Suspension Buchsen
    OEM 15" MC2 Felgen mit 195/50R15 Michelin Pilot Sport 2
    Mugen Style Frontlippe
    Hood Riser
    Diverse Optik Kleinigkeiten
    (Fast) Keine Sticker
    US Standlicht

    Und ohne Bilder geht ja bekanntlich nix:

    Obligatorische To-Do Liste vom Umbau:


    Erste richtige (längere) Fahrt mit Begleitschutz klappte auch 1A:


    Zur Belohnung gabs dann das:


    Das erste mal Tanken nach dem Umbau, jetzt gibts wieder das bessere Zeug:


    Erstes Treffen nach dem Umbau...


    Abgasanlage verbaut:


    Morgens nach einer langen Nacht, fand die Sonnenstrahlen ganz schick...



    Jetzt muss ich nur nochmal Zeit finden richtige Bilder zu machen.......

  2. #17
    Avatar von Bejus
    Registriert seit
    19.10.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Sooo, nun mal mein Fazit zum (jetzt fast fertigem) Umbau...

    Die Arbeit einen EG3 auf Einspritzer, und dann gleich B18 zu swappen wurde mir vorher von vielen als scheiß Arbeit prophezeit...
    Und das kann ich so nicht bestätigen...
    Ja, es ist deutlich mehr Arbeit als bei anderen, aber trotzdem ist alles alleine und in relativ übersichtlicher Zeit schaffbar!
    Ich habe insgesamt jetzt ca. 28h Zeit in den Swap investiert, nachdem alle Teile besorgt und vorbereitet waren...

    Die aktuelle Speclist sieht jetzt wie folgt aus:

    B18C4
    ITR Airbox
    OEM Krümmer
    200 Zellen Kat
    SRS R60 Anlage
    Mishimoto Oil Catch Can
    P28 Ecu, gesockelt mit Basemap und Bluetooth
    Innen Leer
    Radio raus
    EG4 Tacho mit DZM
    KW V3 Fahrwerk
    MC2 Achsen/Bremsen V+H, Teilweise mit Hardrace Buchsen
    MC2 Stabi vorne mit Energy Suspension Buchsen
    OEM 15" MC2 Felgen mit 195/50R15 Michelin Pilot Sport 2
    Mugen Style Frontlippe
    Climair Windabweiser
    Hood Riser
    OEM Antenna Delete
    Selfmade Rear Wiper Delete
    Diverse Optik Kleinigkeiten
    (Fast) Keine Sticker
    US Standlicht

    Und ohne Bilder geht ja bekanntlich nix:

    Obligatorische To-Do Liste vom Umbau:


    Erste richtige (längere) Fahrt mit Begleitschutz klappte auch 1A:


    Zur Belohnung gabs dann das:


    Das erste mal Tanken nach dem Umbau, jetzt gibts wieder das bessere Zeug:


    Erstes Treffen nach dem Umbau...


    Abgasanlage verbaut:


    Morgens nach einer langen Nacht, fand die Sonnenstrahlen ganz schick...



    Jetzt muss ich nur nochmal Zeit finden richtige Bilder zu machen.......

  3. #18
    e.V. Mitglied Avatar von HondaTestDriver
    Registriert seit
    27.10.2003
    Ort
    47445
    Beiträge
    7.795

    Standard

    Zitat Zitat von Bejus
    Die Arbeit einen EG3 auf Einspritzer, und dann gleich B18 zu swappen wurde mir vorher von vielen als scheiß Arbeit prophezeit...
    Und das kann ich so nicht bestätigen...
    Ja, es ist deutlich mehr Arbeit als bei anderen, aber trotzdem ist alles alleine und in relativ übersichtlicher Zeit schaffbar!
    Ich habe insgesamt jetzt ca. 28h Zeit in den Swap investiert, nachdem alle Teile besorgt und vorbereitet waren...
    Das kann ich so bestätigen. Wenn man alle Teile hat ist es recht gut an einem langen Wochenende schaffbar.
    Nervig ist nur die Teilebeschaffung, wenn man nicht gerad ein Spenderfahrzeug hat.

  4. #19
    Everyday I´m shuttling e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    2.770

    Standard

    Sauber mit Plan zum Erfolg...
    Jetzt Innenausstattung und Radio wieder rein, dann wäre es ne top Alltagskarre.

    Spaltmaß Motorhaube scheint aber sehr daneben oder?

  5. #20
    EE / EF Hooligan e.V. Mitglied Avatar von buggs
    Registriert seit
    23.12.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.738

    Standard

    Sauber umgebaut. HAb ich am AMS gesehen
    EE/EF hool for life

    Honda 1.6 i-VT

  6. #21
    Avatar von SaveTheSohc
    Registriert seit
    25.04.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.443

    Standard

    sieht echt nach einer schönen spaßigen alltagskarre aus.

  7. #22
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.053

    Standard

    Schöner sleeper. Haube hätte ich nicht angestellt aber muss dir gefallen.

    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  8. #23
    Avatar von Bejus
    Registriert seit
    19.10.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Nabend, man muss hier ja auch mal wieder was schreiben...
    Der Wagen steht jetzt eingewintert bei mir in der Firma und bekommt in seinem Urlaub ein paar Kleinigkeiten verbaut.


    Bis jetzt ist folgendes ans/ins Auto gewandert:
    Stahlflex Bremsleitungen von Goodridge
    2 neue Bremssättel an der Hinterachse
    Energy Suspension Buchsen an den Aufnahmen für die Dämpfer vorne und hinten
    Ultra Racing Domstrebe









    In den nächsten Wochen soll noch eine Stahlflex Kupplungsleitung und evtl eine leichte(re) Batterie im Kofferraum folgen...

  9. #24
    HondaHolics Switzerland Avatar von orca
    Registriert seit
    16.02.2002
    Ort
    Switzerland
    Beiträge
    4.673

    Standard

    Schönes Update, aber warum müssen die UR-Sachen immer weiss sein

    Ich hab die Streben damals Schwarz lackiert, so "schreien" sie nicht so aus dem Motorraum raus.

  10. #25
    Avatar von Bejus
    Registriert seit
    19.10.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich denke früher oder später wird meine auch noch eine andere Farbe bekommen...
    Das Weiß passt eigentlich auch nicht in mein Konzept, aber erstmal stand für mich die Technik im Vodergrund,
    und bei einer Verdoppelung der Leistung hat mein TÜVer sich schon über die Strebe gefreut :-D

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •