Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Keine Kaufberatung...

  1. #1

    Cool Keine Kaufberatung...

    ...aber vielleicht doch ein bißchen.

    Ich möchte gar nicht wissen, auf was man beim Kauf eines Prelude achten sollte. Rost an den Radläufen usw. alles klar, schon hundert mal
    gelesen...aber da der Markt für das, was ich suche (Prelude, 5. Gen., V-Tec, Schalter) doch relativ klein ist und brauchbare Angebot meist weit entfernt
    zu finden sind, möchte ich mir doch schon relativ sicher sein, wenn ich mich irgendwohin auf den Weg mache.

    Aus diesem Grund, wenn es ok ist, hätte ich gern eine Einschätzung von euch Profis.

    Mein momentaner Favorit:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...7&pageNumber=1

    Von der Laufleistung her imo top (wenn nichts dran gedreht worden ist). Rost ist auf den Bildern auch nicht zu sehen. Auf Bild 6 scheint mir der Spalt zwischen Motorhaube und Scheinwerfer ganz schön groß, aber ich glaube, die Haube ist einfach nicht ganz geschlossen.
    Neuer Zahnriemen, find ich auch gut...
    Die angesprochenen Dellen und Blechschäden sind jetzt nicht zu sehen...

    Wie würdet Ihr das ganze so einschätzen?

    Ansonsten fällt der Wagen schon echt in mein Beuteschema. Dummerweise ist München nicht gerade um die Ecke.
    Ist jemand von euch da evtl. irgendwo unterwegs?

    Grüße
    Nostromo

  2. #2
    Aktivität: 14,0%
    Avatar von Gerred
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    nahe Hamburg
    Beiträge
    982

    Standard

    Auf den Fotos sieht er gepflegt und ordentlich aus, aber erfahrungsgemäß kann der Ist-Zustand vor Ort auch immer erheblich von der guten Präsentation im Internet abweichen. Der Preis erscheint mir schon fast zu günstig für den niedrigen Km-Stand und Zahnriemen neu Vielleicht ist da irgendwo noch ein Haken ?! Denke auch, dass die Haube auf dem einen Bild nicht ganz geschlossen war.

  3. #3

    Standard

    Hey Gerred, danke für deine Einschätzung.

    Ist - Zustand vor Ort und Internetpräsentation ist ja immer so ein Problem. Aber irgendwo muss man ja anfangen.

    Ich habe jetzt mal lose angefragt und werd mal abklopfen, wie es so mit den anderen (Verschleiß)Teilen aussieht und wer so die bisherigen Fahrzeughalter waren.

    Falls es keinen Haken gibt mache ich mir eh nur geringe Hoffnungen, da ich nicht absehen kann, wann ich es mal nach München schaffen könnte und ich wahrscheinlich
    nicht der einzige Interessent bin. Das letzte Angebot von diesem Format war glaub ich nur 2 Tage online.

    Kleiner Nachtrag:
    Aufgrund des Kassettenradios und dem Regenschirm auf der Heckablage, würde ich ja stark auf Opa - Auto tippen. =D
    Geändert von Nostromo (18.04.2017 um 18:44 Uhr)

  4. #4
    Eichhorns best friend! e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Aktivität: 19,0%
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    18.811

    Standard

    Preis stimmt, von Privat, Laufleistung okay. Da würde ich jetzt nicht lange fackeln. Die Dellen/Blechschäden sind halt alterskonform. Sieht man schlecht aber es könnte sein, dass beide Stoßfänger mal nachgeduscht wurden.

    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  5. #5
    alter Sack e.V. Mitglied
    Aktivität: 37,0%
    Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    17.727

    Standard

    In dem Zustand findest selten einen. Probefahrt machen, alles checken, bisschen handeln, kaufen.
    Schau die hinteren Radläufe genau an, auch den Bereich am Schloss der Heckklappe. Da darf nicht das kleinste Pickel sein, sonst hast Du da bald größere Sorgen. Das silber ist echt bescheiden, wenn was auszubessern ist.
    Bremse darf nicht rubbeln, Getriebe nicht kratzen und Leistung muss er haben.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Tut mir leid, ich fahr V8.

  6. #6
    Oldie but Goldie e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Aktivität: 44,0%
    Avatar von MisterB
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Köln-Pochz
    Beiträge
    13.976

    Standard

    da ist hinten einer drauf gerutscht... so lange der schaden nicht zu gross war passt der preis!

  7. #7

    Standard

    Woran siehst du, dass hinten einer drauf gerutscht ist? Meinst du die Stelle direkt über den Endrohren?

    Ansonsten, Anfrage ist raus. Bisher habe ich noch keine Antwort bekommen...

  8. #8
    Oldie but Goldie e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Aktivität: 44,0%
    Avatar von MisterB
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Köln-Pochz
    Beiträge
    13.976

    Standard

    Stoßstange spaltmasse zum koti
    und nr Schildhalterung hängt runter

  9. #9
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Aktivität: 11,0%
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.445

    Standard

    Zitat Zitat von Nostromo Beitrag anzeigen
    Ansonsten, Anfrage ist raus. Bisher habe ich noch keine Antwort bekommen...
    Direkt anrufen, heute macht sich doch kaum Jemand mehr die Mühe und antwortet ausführlich auf Fragen per Mail. Erst recht nicht, wenn mehrere täglich kommen.

  10. #10

    Standard

    Zitat Zitat von MisterB Beitrag anzeigen
    Stoßstange spaltmasse zum koti
    und nr Schildhalterung hängt runter
    Danke für den Hinweis, jetzt sehe ich es auch.

    Habe leider keine Kontaktdaten, sonst würde ich anrufen. Habe jetzt nochmal um Kontaktaufnahme gebeten.

  11. #11
    Administrator e.V. Mitglied
    Administrator
    Aktivität: 14,0%
    Avatar von polle
    Registriert seit
    13.12.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    2.280

    Standard

    Zitat Zitat von ManU Beitrag anzeigen
    Direkt anrufen, heute macht sich doch kaum Jemand mehr die Mühe und antwortet ausführlich auf Fragen per Mail. Erst recht nicht, wenn mehrere täglich kommen.
    Kommt aufs alter an, meiner Erfahrung nach bekommt man per Mail mehr Fakten und am Telefon hauptsächlich nur gelaber.
    Neue Downtempo Mugge von mir --> https://www.youtube.com/watch?v=xDmP32cXVJA

  12. #12
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Aktivität: 11,0%
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.445

    Standard

    Ja, bei Privatverkäufern mag das vielleicht so sein.

    Generell ist das schon vom Vorteil, wenn sich der Verkäufer etwas Zeit nimmt und ausführlich schriftlich antwortet.

    Bei solchen "Exoten" am besten selbst ein Live-Eindruck machen. (Eigentlich immer)

    Steht das Auto weiter weg, findet man hier im Forum sicher Jemanden, der einem hilft.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •