Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: gebogene Heckscheibe tönen

  1. #1
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    20.492

    Standard gebogene Heckscheibe tönen

    Servus.


    Hat jmd die hinteren Scheibe - insbesondere die Heckscheibe - getönt, tönen lassen etc?

    Ich finde bei CFC, Foliatec und anderen Anbietern keine forgeformten und -geschnittenen Folien für den Integra. Gerade noch so für den Insight. Scheint so als würde die (einheitliche?) Datenbank keine Daten dazu haben. Überall findet man nur die selben Fahrzeugmodelle, in dem Fall: Insight -_-

    Muss ichs mir wirklich selber anföhnen bzw die Folie vorformen oder gibt es einen Shop den ich nicht kenne, der entsprechende Folie vorgefertigt da hat?


    Ebenso stellst sich mir die Frage: Kann ich nur bis zu dem gepunktetem Streifen im oberen Teil der Scheibe kleben? Dafür gibts es ja original den Heckscheibenaufkleber, der diesen Bereich - von außen beklebt - blickdicht abdeckt.

    Ich habe leichten Bammel, das sich Luft im Bereich der Scheibenheizdrähte sammelt und sich dort über die Zeit hin die Folie wieder löst.

    edit: Die "Window Tint Integra"-Angebote von Ebay.com sind mir nicht eindeutig genug. Da steht meist nur "pre cut" aber nichts von einer vorgeformten Folie.... mal ganz abgesehen von dem ABE/ABG-Quatsch den man hier brauch :/

    Alf


    Übrigens: Die Seitenscheiben sind recht easy zu machen. Außen anzeichnen, schneiden und dann innen auflegen und anrakeln. 15min später ist man fertig und die Verkleidung kann wieder rein.
    Geändert von Alf (07.03.2017 um 18:09 Uhr)
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: Haube+Coolingplate + JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  2. #2
    Avatar von Andre EK4
    Registriert seit
    05.11.2002
    Ort
    Hinternah/Südthüringen
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Hallo.

    Beim ausrakeln der Folie über die Heizstreifen und die Punktierung am Rand der Heckscheibe, ist am Anfang immer etwas "Luft". Das liegt an der Restfeuchtigkeit auf der Scheibe durch das Nassverkleben. Hier muss man nach 1-2 Tagen noch mal ran und die Bereiche Nachrakeln. Da ich die Heckscheibe des Integras nicht kenne, kann ich dir nicht sagen wie schwer es wäre, wenn man es selber machen will. Grundsätzlich: Je mehr Krümmung Horizontal und gleichzeitig vertikal vorhanden ist, desto beschxxxx geht es.

    Warum lässt die Heckscheibe bei einem Foliatec-Händler tönen ? zu teuer?

  3. #3
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.472

    Standard

    Ja Alf, besser es machen lassen. Ich habe früher auch foliert. Jetzt würde ich viel lieber einem vom Fach machen lassen. Du hast den Vorteil in dem richtigem Ton die Folie zu wählen. FoliaTec verarbeitet übrigens kaum jemand, es sind am meistens andere Hersteller. Da lässt sich die Folie formen. Hatte meinem Kollegen damals sein W202 Foliert, mit dieser Chromolux oder wie die heißen mag. Den ganzen Tag Quälerei mit dem Föhn bis das Ergebnis zufriedenstellend war.

  4. #4
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    20.492

    Standard

    Ich hab nicht gesagt das ichs selber mache Ich flipp ja schon aus wenn ich ne Ü-Ei-Figur bekleben soll. Also, wenn ich auf was garkeine Lust hab, dann ist es Geklebe und Gefriemel.

    Ich hab nen Spezl der Folierungen macht. Der möchte aber gerne eine forgeformte Folie, daher meine Anfrage. Er arbeitet sonst mit CFC Folien, Foliatec eher weniger because "reißt schnell".

    Ich hätte gedacht, das jmd eine Erfahrung gemacht hat wie "Nimm die Folie für nen [...] (div. Fließheckfahrzeug). Das geht auch."

    Im Übrigen: Die Seitenscheiben traue ich mir wirklich selber zu, obwohl ich da schon genug fluchen und ausflippen werde. Aber bei der Heckscheibe hörts wirklich auf....
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: Haube+Coolingplate + JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  5. #5

    Standard

    Bei einer EJ2-Heckscheibe hat man damals bei mir die Folie in zwei Stücke zerlegt um sie besser verlegen zu können. Der Schnitt wurde genau an einem Heizungsdraht gemacht.

    Folie war damals eine von 3M. Kam von der Stange und war nicht vorgeschnitten.

  6. #6
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.472

    Standard

    Ja, den Threadersteller interessiert aber eine vorgeformte Version. Der legt offensichtlich hohen Wert auf eine nahtlose Lösung drauf.

  7. #7
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    20.492

    Standard

    Zitat Zitat von Rasenmäher Beitrag anzeigen
    Bei einer EJ2-Heckscheibe hat man damals bei mir die Folie in zwei Stücke zerlegt um sie besser verlegen zu können. Der Schnitt wurde genau an einem Heizungsdraht gemacht.

    Folie war damals eine von 3M. Kam von der Stange und war nicht vorgeschnitten.

    Die Variante kenn ich

    Die 3M und CFC Folien sind auch gut, lassen sich gut wrappen und formen, da sie recht "dick" sind.


    Ich war jetzt schon kurz davor, ne Folie (3M) aus den USA zu bestellen. Die ist schon für alle 5 Scheiben *yay* vorgeformt und zurechtgeschnitten. Fehlt halt dann das supertolle E-Zeichen....
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: Haube+Coolingplate + JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •