Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S2000 Neu aufbauen

  1. #1

    Standard S2000 Neu aufbauen

    Hallo alle zusammen
    habe mir letztes Jahr einnen S2000 Bj. 2003 / 155000 Km gekauf.
    Suche jemanden im Raum 72270 der mir hilft bzw. mich unterstützt diesen Neu aufzubauen, da er schon Rost angesetzt hat und der Innenraum und das Dach ( undicht ) nicht mehr so gut aussehen.
    Vielleicht hat auch jemand Tipps oder kontakte . Es sollte auch noch bezahlbar sein.

  2. #2
    HARDBRAKER Avatar von Sauerländer
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    4.104

    Standard

    Hallo,

    guck mal hier herein: http://s2k.de/forum/

    Alle die ich persönlich aus dem Forum flüchtig kennengelernt habe, waren nett und aufgeschlossen.

  3. #3
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.222

    Standard

    Tipps und tricks bekommst du aber auch hier.

    MisterB, Mulli und noch einige andere user haben S2000 aufgebaut, oder sind derzeit dabei. In unserer Projekteecke findest du die Dokumentationen.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  4. #4
    Oldie but Goldie e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von MisterB
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Köln-Pochz
    Beiträge
    14.221

    Standard

    Er will ja ein Mechaniker vor Ort.

    Es es gibt massig die das können. Aber keiner hat da Bock für andere tätig zu sein.

  5. #5
    Bloketastic! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Mulli
    Registriert seit
    30.07.2003
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    6.961

    Standard

    Am besten ist selber machen. Ich hab inzwischen auch schon einige Sachen selber gemacht die ich mir erst nicht zugetraut hätte und eigentlich abgeben wollte, aber bin damit echt froh. Gerade beim Rost nimmt sich keiner die Zeit die man selbst dafür hergibt und selbst wenn wird es unbezahlbar.

    Geld geht schon genug für Teile flöten
    .

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •