Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 53

Thema: Leuchtweitenregler spinnt TÜV

  1. #1
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard Leuchtweitenregler spinnt TÜV

    Hallo Leute, hab ein kleines Problem, was TÜV relevant ist. Muss nächsten Monat hin.
    Bei meinem ED3 spinnt die Leuchtweitenregulierung. Wenn ich den Schalter z.B. von 0 auf 1 schalte, bewegt sich die rechte Seite immer in entgegen gesetzter Richtung. Bin immer noch nicht auf den Trichter gekommen woran es wohl liegen mag.
    Am Schalter selber nicht, das habe ich ausprobiert.
    Habt ihr noch Ideen?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  2. #2
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.085

    Standard

    Mal gemessen, was vorne an Spannungen ankommt?

    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  3. #3
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Nein noch nicht

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  4. #4
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    20.506

    Standard

    Polung verkehrtherum?

    #elektron00b


    VPower kann da sicher helfen...
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: Haube+Coolingplate + JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  5. #5
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Dachte ich auch. Das irgendwie falsch gepolt ist. Zumal da dran rum gedockter wurde. Es sind diese rote Pressstecker mit den passenden Buchsen. Jedoch sind die Farben der Kabeln richtig. Rot an rot, blau an blau und schwarz an schwarz. Habe mal verschiedene Kombinationen gemacht aber hat nicht geholfen.
    Habe nie irgendwelche Spannungen gemessen. Weiss nicht was ich machen muss

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  6. #6
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Kann mir jemand sagen welche Fehlerquellen es gibt? Schalter selber ist es nicht, habe ich getestet. Der Stellmotor? Ist noch ein Railais im Spiel?

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  7. #7
    HARDBRAKER Avatar von Sauerländer
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    3.909

    Standard

    Mess mal die Spannung am Stellmotorstecker.
    Am besten mit 2 Personen. Einer betätigt den Schalter bei eingeschalteter Zündung
    und der andere hält das Multimeter an den Stellmotorstecker vorne.
    So kannst du die Verkabelung am besten messen, durchprüfen.

    Oder demontier den Stellmotor und gib direkt 12V und Masse drauf.
    Wenn er arbeitet, ist er OK. Wenn nicht, logischgerweise defekt.
    Geändert von Sauerländer (05.11.2016 um 13:10 Uhr)

  8. #8
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Tim er arbeitet ja, nur nicht so wie er soll, sprich in entgegen gesetzter Richtung.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  9. #9
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.085

    Standard

    Sind außer vorne noch andere Pressstecker zu finden? Klingt plausible. Ich weiß nicht, wie das bei der 4th gen funktioniert, aber bei EP und DC sind es drei Kabel. Eines ist Masse, die beiden anderen die geregelten Plus vom Schalter.

    Und 12v würde ich da nicht drauf geben. Wenn es wie beim EP und DC ist, läuft das von 5-8V oder so. Gute Chancen, mit 12V den Regelkreis zu stressen.

    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  10. #10
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Ja, sind 3 Kabel

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  11. #11
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Andere Pressstecker habe ich jetzt nicht gesehen, werde aber noch mal genauer schauen

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

  12. #12
    HARDBRAKER Avatar von Sauerländer
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    3.909

    Standard

    Ist doch nur kurz und kein Dauerzustand mit den 12V. Aber ok, ist sowieso uninteressant.
    Funktionieren, bloß falsch

  13. #13
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Hallo Leute, habe das Problem gelöst. Es war eigentlich sehr simpel.
    Ich hatte ja geschrieben das Kabel geflickt wurden. Mir war nicht zu 100% klar warum. Nachdem ich den Scheinwerfer ausgebaut hatte offenbarte es sich warum.
    Es wurde ein Stellmotor von einem anderen Modell verbaut was überhaupt nicht passte. Darum hat auch nix richtig funktioniert.
    Habe dann ein richtigen verbaut und tata.... Es funzt wieder alles wie es soll :-)


    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
    Geändert von hoschiro (13.11.2016 um 19:30 Uhr)

  14. #14
    Don ED6 Avatar von CWittich
    Registriert seit
    08.08.2003
    Ort
    Papenhorst/Celle
    Beiträge
    2.445

    Standard

    Neu gibts die Stellmotoren nicht mehr, oder ? Ich hatt vor nem Jahr mal offiziell bei Honda angefragt ob die mir bestätigen können das es die Stellmotoren nicht mehr gibt, dann könnte man den Rotz nämlich einfach stilllegen und austragen.
    Bis jetzt kam leider nix...

  15. #15
    Big Brake Spezialist Avatar von hoschiro
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    829

    Standard

    Nein, gibt es nicht. Sind auch im epc nicht drin.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •