Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Thema: Was zahlt ihr so an Versicherung fürn Integra

  1. #91
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.502

    Standard

    Zitat Zitat von Sorieet Beitrag anzeigen
    An sich sehr interessant, aber das war bisher für mich das KO-Kriterium:

    Nachts niemals mehr einfach auf der Straße parken
    Sehe das wie Spoon.

    Hatte aber mal beim Allianzvertreter nachgefragt:
    "Es geht glaube um das Abstellen wenn ich daheim bin. Wenn ich unterwegs bin, kann ich ja schlecht meine Garage mitnehmen. Muss ich mal genau nachlesen."

    Wenn ich genaueres weiß werde ich das aber hier nochmal posten.


    OCC schreibt auf ihrer Seite:
    Darf mein Fahrzeug auch mal draußen stehen?
    Das lässt sich manchmal nicht vermeiden. Der regelmäßige, überwiegende Abstellplatz muss jedoch eine harte Dachung aufweisen, zum Beispiel ein Carport oder eine Garage.


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  2. #92
    e.V. Mitglied Avatar von Paintballer3000
    Registriert seit
    20.08.2007
    Ort
    Kärpön
    Beiträge
    4.781

    Standard

    Es ist immer vom Regelmäßigen , überwiegenden Abstellplatz die rede ! Sollte aber doch logisch sein.

    Natürlich kannst du sonst wo hinfahren und auch mal nachts draußen parken . Was wäre das bitte für eine bescheurte realtätsfremde Klausel

  3. #93
    Oldie but Goldie e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von MisterB
    Registriert seit
    02.04.2002
    Ort
    Nöss
    Beiträge
    14.529

    Standard

    genau so!
    Es geht im Prinzip um Dein Wohnort und auch kann es Ausnahmen geben, warum Dein Auto draußen stand!

  4. #94

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    203

    Standard

    Also ich bin gerade mehr als ange****t von der Allianz Young/Oldtimer Versicherung. Liegt aber vermutlich eher an dem Vertreter von der Allianz als an der Versicherung selbst.

    Hatte das abgeschlossen für meinen GTR am 12.03., 60€ statt 260€ im Jahr klingt echt gut. Erste frag von mir war "brauche ich zwingend ein Wertgutachten?" und die Antwort war ganz klar "nein, das geht ohne bei Haftpflicht!"

    Also hat der Vertreter meinen Vertrag bei der vhv gekündigt und mich bei der Allianz angemeldet (heute kam auch der Brief von der Allianz das die Versicherung läuft) und schreibt mir nun heute "bitte innerhalb 14 Tagen ein Wertgutachten einreichen"

    Sag ich das geht nicht, ist gerade außerhalb der Saison und fahren tu ich das Auto auch Anfang April bestimmt noch nicht, wenn es dieses Jahr überhaupt wieder mal bewegt wird...

    "Ja OK dann kündigen wir das wieder, bitte selbst drum kümmern das dich die vhv zurück nimmt!"

    Jungs, das steht mir bis oben hin so ein Verhalten...
    Die vhv hat freundlicherweise telefonisch meinen alten Vertrag wieder hergestellt. Aber so ein Verhalten geht echt nicht.

    Und das schlimmste, die allergleiche Nummer hat er bei meinem besten Kumpel auch so abgezogen, und zwar 15min bevor er mir die E-Mail geschickt hat das ein Wertgutachten benötigt wird.
    Der hat nun den gleichen Stress und seine Versicherung macht das nicht telefonisch rückgängig...

  5. #95
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.502

    Standard

    Das ist natürlich ne miese Nummer von dem Vertreter und für mich komplett unverständlich.

    Allerdings muss dein Kfz nicht angemeldet sein für ein Kurzgutachten. Mein Integra stand auch abgemeldet in der Garage, der Gutachter kam vorbei und ist auch nicht gefahren. Das wäre also für deinen Kumpel noch eine Option. Oder eben bei der OCC mal anfragen.


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  6. #96
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.243

    Standard

    Oh je, bin die Woche gerade mit dem Wartburg zur Allianz gewechselt. Die wollten bis jetzt auch kein Wertgutachten sehen. Habe maximal meine komplette §23ziger Abnahme die ich denen schicken kann. :/

  7. #97

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    203

    Standard

    Ich hatte ein 5 Jahre altes Wertgutachten aber das reicht denen nicht.

  8. #98
    everydayBmotoring e.V. Mitglied Avatar von Lori-DC2
    Registriert seit
    16.12.2010
    Ort
    37339
    Beiträge
    3.502

    Standard

    Ja das Gutachten darf höchstens 2 Jahre alt sein und muss mindestens Zustandsnote 3 haben, steht aber auch so auf der Internetseite.
    Es reicht allerdings ein Kurzgutachten, welches im Schnitt 150€ kostet. Somit werden sicherlich die meisten die Kosten für das Gutachtem im ersten Versicherungsjahr schon wieder raus haben.

    @ej2-coupe: So hättest du immer noch 50€ gespart.


    Ich baller’ in dem Coupé mit 240 über die Bahn - dat is meine Freiheit!
    - Karl-Heinz Grabowski -

  9. #99

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    203

    Standard

    Ja klar. Würde auch weiterhin gerne zur Allianz wechseln und werde das auch noch tun. Allerdings wäre mir das gerade zu stressig. Vorallem so kurzfristig innerhalb 14 Tage. Hab momentan genug andere Baustellen.

  10. #100
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Svizra
    Beiträge
    22.596

    Standard

    Es hat ja auch keiner gesagt, man sollte es gleich machen. Auf die eine oder andere Woche bzw Monat ist dann auch gesch.....

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •