Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 83

Thema: Alles ber Bremsenentlftung - Entlftergerte etc.

  1. #1
    dsdo e.V. Mitglied Avatar von Awake
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Fulda
    Beitrge
    11.925

    Standard Alles ber Bremsenentlftung - Entlftergerte etc.

    Es geht mir einfach nur noch auf die Eier. Das konventionelle Entlften mittels Bremspedal. Jedes mal einen zweiten Mann anfordern, und obs dann am Ende 100%ig ist, ist auch immer fraglich.
    Prinzipiell verklemme ich das Bremspedal, da hlt sich der Aufwand noch in Grenzen. Aber zufrieden bin ich dennoch nicht.
    Probiere mich gerade mit so nem 25 "Entlftergert"
    https://www.amazon.de/dp/B00AQ24U6M/..._r5nFxbXYQJRWC

    Wenn man die Filter/Dmpfer Einheit abnimmt, zieht er sogar was raus. Zieht sich aber nun auch schon ewig hin, Luft kommt noch immer, und der Kompressor kotzt.

    Was hlt man von sowas?
    http://www.trac-technik.de/Forum/sho....php?tid=24766


    Achja, 300 Gert ist natrlich keine Option.

    #brainstormthread
    Jott ist keine Maeinheit.


  2. #2
    Greed, Hate, Envy e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von Rio
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Lenzburg
    Beitrge
    4.037
    Blog-Eintrge
    4

    Standard

    Wir hatten mal bei amazon so ein ding gekauft

    Gunson 77021 Gunson 77021 Eezibleed Professional Bremsen-Entlftungsgert
    Hat aber nie richtig funktioniert, evtl waren wir aber auch zu dumm.
    Allerdings war die nachfllflasche ganz brauchbar, dann nraucht dort schon mal keiner mehr zu schauen und der Pinpel fr auf die Entlftungsnippel war auch sehr gut.


    Was ich mal noch testen wollte sind diese teuren entlftungsnippel, die sollen gut funktionieren aber ich weiss die Gewindegre nicht mehr
    crypto paying accepted

  3. #3
    Greed, Hate, Envy e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von Rio
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Lenzburg
    Beitrge
    4.037
    Blog-Eintrge
    4

    Standard

    Gibt von stahlbus und anderen Herstellern welche mit federrckgestellter Kugel innen, durch die ein Nachstrmen von Luft verhindert werden soll


    crypto paying accepted

  4. #4
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beitrge
    2.404

    Standard

    Nen durchsichtiger Schlauch auf dem Nippel hat fr mich den gleichen Effekt. Solange Bfk im Schlauch ist, kann er sich darber auch keine Luft reinziehen

  5. #5
    nchtern Avatar von kito
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    spreewald
    Beitrge
    1.282

    Standard

    Ich nutze sowas:

    https://www.amazon.de/Gunson-G4062-E.../dp/B001KTFIWA

    War kein passender deckel fr honda dabei, ich musste noch bisschen basteln. Demnach kann man sich eigentlich auch der ganze gert selbst basteln...
    Funktioniert aber hervorragend, vorn gibts neue plrre per berdruck und an den bremssattelnippeln kann man einfach laufen lassen. Der behlter von gunson htte ruhig grsser sein knnen, so muss man relativ oft nachfllen...

  6. #6
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beitrge
    2.741

    Standard

    Ich benutze auch genau so ein Teil:
    https://www.amazon.de/dp/B00AQ24U6M/..._r5nFxbXYQJRWC

    Nur von einer anderen Marke mit einer Nachfllflasche die am Ausgleichsbehlterrand fest geklemmt wird. Die im Link gezeigte war mir zu wackelig. wenn die auf diesen drei Beinchen umkippt gibt das ne bse Sauerei. Bremsflssigkeit frist ja frmlich Lack auf.

    Meine Nachfllflasche:
    https://www.amazon.de/BGS-8731-Brems.../dp/B00FJ3AIAK

    An meiner vorderen Kappe kann ich per drehen den Unterdruck regeln.
    Das sollte bei der im Link auch gehen, viele wissen das nicht......

    Diese Art von Gerte funktionieren eigentlich wunderbar.
    Man muss aber eine Vorarbeit leisten:
    Wenn man den Schlauch auf den Entlftungsnippel setzt und diesen dann lst, zieht das Gert durch das Gewinde Luft nach. Das sieht dann im durchsichtigen Schlauch so aus als wenn da kontinuierlich Luft aus dem Bremssystem kommt.

    Wenn man fter damit gearbeitet hat kann man richtige Luftblasen von den durchgehenden Micro Luftblschen unterscheiden.

    Um dem Abhilfe zu schaffen gibt es zwei Mglichkeiten:
    1. Dichtmasse unmittelbar vorher um den Nippel schmieren, keine Luft kann nachkommen, anschlieend die Dichtmasse mit dem Lappen weck putzen.

    2. Entlftungsnippel raus drehen, zweiter Mann hlt schnell den Finger aufs Loch (nicht die Bremse treten und Ausgleichsbehlter Deckel muss verschlossen sein).
    Um das Entlftungsnippelgewinde Teflonband wickeln und zgig wieder Handfest reindrehen. Schlauch drauf, von Hand den Nippel leicht aufdrehen und Blasenfrei entlften.
    Das Teflonband hat den Vorteil das es ewig hlt und wenn man nach z.B. 3 Jahren wieder mal entlften will ist die Wirkung immer noch da.

    Manchmal brauch man auch gar nichts am Nippel machen, dann verhindert der Schmoda/Dreck das Nachziehen der Luft.

    Mir gefllt diese Bauart weil es damit so viele Mglichkeiten gibt.
    Mal eben den Oilcatchtank im eingebauten Zustand absaugen oder Kupplungen lassen sich damit auch wunderbar entlften ...........

  7. #7
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beitrge
    3.692

    Standard

    Mache das auch so wie Jochen. Habe das gleiche Gert von Hazet. Hat bisher bestens funktioniert, auch wenn mich anfangs die kleinen Blschen stark irritiert haben.
    Wenn ich mal kein Bock auf Kompressorgedhns habe, klemme ich meinen
    Schlauch mit Rckschlagventil an den Entlfternippel und pumpe klassisch am Pedal, da entfllt dann halt der zweite Mann durch das Rckschlagventil.

  8. #8

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beitrge
    179

    Standard

    Ich benutze den hier:
    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B002ZT...entl%C3%BCfter

    Funktioniert perfekt. Geht mit eigener Pumpe und mit Druck statt mit Unterdruck. Mann muss auch nicht stndig nachpumpen, auch wenn man das vorher denkt.

    Deckel ist kein passender dabei. Haben einen universellen Deckel gebaut mit Kette zum festziehen, der auf jeden Japaner jetzt passt.
    Einfacher geht es nicht.

  9. #9
    dsdo e.V. Mitglied Avatar von Awake
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Fulda
    Beitrge
    11.925

    Standard

    @Jochen / Eddy: Dann bin ich zu ungeduldig oder zu bld fr das 22 Gert. Ich hatte auch die Vermutung, dass es Luft durchs Gewinde zieht. Das hat sich auch besttigt wenn man den Nippel weiter raus oder rein gedreht hat. Nach einer halben Ewigkeit war dennoch noch Luft im System. Was auch aufgefallen ist, auf der lngsten Strecke (BFS hinten), kam merklich am wenigsten raus... fast gar nichts. Generell musste ich vorne auch sehr wenig nachschtten, weil einfach so wenig durch gezogen wurde. Unterdruck regeln mit der vorderen Kappe? Du meinst das glnzende Teil vorn dran?

    @Rio: Die Stahlbus Teile bringens halt auch nur, wenn man immer das gleiche Auto entlften wollen wrde.

    @ej2-coupe: Das ist ja im Prinzip das, was im trac Forum als DIY Lsung gepostet wurde. Scheint mir auch irgendie die funktionellste zu sein. Optional noch ne Schnellkupplung dran und statt selber Pumpen einfach Kompressor dran (mit Druckminderer natrlich).
    Jott ist keine Maeinheit.


  10. #10
    Roster, Kle & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beitrge
    21.879

    Standard

    ITR-Rene nutzt die Speed-Bleeder. Wohl von Tegiwa.

    Die haben wohl am DC2 und am EK3 gut funktioniert.
    Mach was gegen hsslich! * Verkaufe: EK-HB prefl Rckleuchten @15
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich sprlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausfhrung auf hchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  11. #11

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beitrge
    179

    Standard

    Zitat Zitat von Awake Beitrag anzeigen
    @ej2-coupe: Das ist ja im Prinzip das, was im trac Forum als DIY Lsung gepostet wurde. Scheint mir auch irgendie die funktionellste zu sein. Optional noch ne Schnellkupplung dran und statt selber Pumpen einfach Kompressor dran (mit Druckminderer natrlich).
    Da ist schon eine Schnellkupplung dran.
    Den Nippel aus dem beiliegenden Deckel kann man rausschrauben und wo anders rein schrauben.
    Also das bauen eigener Deckel ist damit recht einfach.

    Wenn ich das Teil auf 1 bar aufpumpe, dann ist nach einen halben Liter Flssigkeit durchpumpen immer noch locker ein halbes bar Druck drinnen. Eher noch mehr.

  12. #12
    dsdo e.V. Mitglied Avatar von Awake
    Registriert seit
    31.12.2005
    Ort
    Fulda
    Beitrge
    11.925

    Standard

    Ah das ist ja interessant. Wenn man sich so ein Teil halt fr 15 selbst bauen kann, bin ich zu geizig die 100 auszugeben Erst recht, wenn dann kein passender Deckel dabei ist.
    Jott ist keine Maeinheit.


  13. #13
    e.V. Mitglied Avatar von polle
    Registriert seit
    13.12.2003
    Ort
    Mnchen
    Beitrge
    2.541

    Standard

    Zitat Zitat von ej2-coupe Beitrag anzeigen
    Ich benutze den hier:
    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B002ZT...entl%C3%BCfter

    Funktioniert perfekt. Geht mit eigener Pumpe und mit Druck statt mit Unterdruck. Mann muss auch nicht stndig nachpumpen, auch wenn man das vorher denkt.

    Deckel ist kein passender dabei. Haben einen universellen Deckel gebaut mit Kette zum festziehen, der auf jeden Japaner jetzt passt.
    Einfacher geht es nicht.
    Wie kann man sich den Universellen Deckel vorstellen? Bekannter htte so ein berdruckbefll gert, nur brauchts hald nen passenden Deckel.
    Neue Downtempo Mugge von mir --> https://www.youtube.com/watch?v=xDmP32cXVJA

  14. #14

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beitrge
    179

    Standard

    Ist ein Drehteil mit Gummidichtung, wird aufgesetzt und mit einer Kette um den HBZ festgespannt.

  15. #15
    e.V. Mitglied Avatar von polle
    Registriert seit
    13.12.2003
    Ort
    Mnchen
    Beitrge
    2.541

    Standard

    Quasi wie der Deckel selbst, Nut mit O-Ring?
    Neue Downtempo Mugge von mir --> https://www.youtube.com/watch?v=xDmP32cXVJA

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •