Seite 120 von 128 ErsteErste ... 2070110118119120121122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.786 bis 1.800 von 1915

Thema: FK2R Kurze Frage - kurze Antwort

  1. #1786

    Registriert seit
    28.05.2004
    Ort
    Wien 22
    Beiträge
    3.379

    Standard

    Ohne eine Spezialnuss für lambdasonden würde ich da nicht dran gehen weil die Sonde versenkt in einem blechring sitzt wo man mit einem Schlüssel nur schwer ran kommt. Mit der Spezialnuss ist das easy. Kostet mich viel und spart nerven.

    bernhard

  2. #1787

    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    116

    Standard

    Ich hab da mal ne Frage bzgl. Felgen. Auf dem R müsste doch eigentlich jede Felge mit der Dimension 8*18 et45 passen oder? Ich habe gestern welche bestellt und nun diese Antwort bekommen:
    Sehr geehrter Herr ......,
    Sie haben eine Felge ohne Gutachten für Ihren Type R bestellt.
    Ich würde Ihnen zu einer Felge mit Gutachten raten.
    Bei Felgen ohne Gutachten, kommt es bei Fahrzeugen wie Ihrem, gerne mal zu Problemen mit der großen Bremse.
    Ist das wirklich so??
    Ich bitte um Nachsicht, für diese in vieler Augen bestimmt blöde Frage

  3. #1788
    Avatar von goempi
    Registriert seit
    16.04.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    122

    Standard

    Zitat Zitat von Rottweiler Beitrag anzeigen
    Ich bitte um Nachsicht, für diese in vieler Augen bestimmt blöde Frage
    Ach das mit der ET hab ich auch nie so gerafft, aber auch nie wirklich damit auseinandergesetzt. Aber guck doch mal ab hier:

    https://www.hondapower.de/forum/show...=1#post2491626

  4. #1789

    Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    1.211

    Standard

    @Rottweiler:
    So leicht ist es nicht.
    Deine Felge passt mit vernünftigen Reifen ins Radhaus ja, ABER sie muss auch über die Brembo passen.
    Meine 8x19 ET45 passt z.B nur dank 3mm Spurplatten über die Bremse.

    Auch eine Eintragung ist mit Gutachten einfacher.

  5. #1790

    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    116

    Standard

    Zitat Zitat von goempi Beitrag anzeigen
    Ach das mit der ET hab ich auch nie so gerafft, aber auch nie wirklich damit auseinandergesetzt. Aber guck doch mal ab hier:

    https://www.hondapower.de/forum/show...=1#post2491626
    Nein darum geht es nicht. Ich weiss schon was es mit ET auf sich hat. Es wundert mich nur dass es bei der von mir bestellten Größe für die Bremse zu eng werden kann.

  6. #1791

    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    116

    Standard

    Zitat Zitat von GT-R Beitrag anzeigen
    @Rottweiler:
    So leicht ist es nicht.
    Deine Felge passt mit vernünftigen Reifen ins Radhaus ja, ABER sie muss auch über die Brembo passen.
    Meine 8x19 ET45 passt z.B nur dank 3mm Spurplatten über die Bremse.

    Auch eine Eintragung ist mit Gutachten einfacher.
    Dann gillt es jetzt herauszufinden ob die Dinger über den Sattel passen
    Oder hat vielleicht sogar jemand schon die gleichen?
    https://www.felgenshop.de/tec-speedw...-228kw-310-ps/

  7. #1792
    Avatar von Cupra 300+
    Registriert seit
    19.06.2015
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    139

    Standard

    Ich hatte im Frühjar mit TEC gesprochen. Laut deren Aussage gäbe es bei der AS2 Felge kein Problem beim FK2R. Allerdings ging es da um 8,5x19.

  8. #1793
    Avatar von Nacer
    Registriert seit
    05.08.2016
    Ort
    DZoo
    Beiträge
    174

    Standard

    Und zur Not hast du ja 30 Tage Rückgaberecht. Da biste doch auf der sicheren Seite.

  9. #1794

    Registriert seit
    03.04.2016
    Beiträge
    1.211

    Standard

    Zitat Zitat von Rottweiler Beitrag anzeigen
    Nein darum geht es nicht. Ich weiss schon was es mit ET auf sich hat. Es wundert mich nur dass es bei der von mir bestellten Größe für die Bremse zu eng werden kann.
    Na ja ganz einfach, es kommt auf den Verlauf der Speichen an, dass der Innendurchmesser des Felgenbetts über die Außendimension der Brembo passt, steht bei 18" außer Frage. Nur wenn die Speichen nahe am Radflansch verlaufen, dann passt die Felge über den Bremsattel, aber die Speichen nicht an dem Bremssattel seitlich vorbei & die Speichen können irgendwie nicht durch den Bremssattel rotieren...

  10. #1795
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.044

    Standard

    Einige Felgenhersteller bieten auch Schablonen an. Schablone ausdrucken, auf Pappe kleben, ausschneiden, Rad runter und Freigängigkeit prüfen.
    Alternativ Rad bestellen und Probe stecken.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  11. #1796

    Registriert seit
    14.04.2016
    Beiträge
    116

    Standard

    Habe gerade vom Hersteller die Antwort bekommen dass es passt.
    danke für eure Hilfe das mit der Schablone muss ich mir merken

  12. #1797

    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Oberasbach bei Fürth
    Beiträge
    829

    Standard

    Ich kenn eigentlich nur die Schablonen von Bremsenherstellern, gibt's die von Felgenherstellern auch?

  13. #1798
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    12.298

    Standard

    Kann ich mir gerade bei Felgen auch nicht vorstellen. Klar, von der Höhe her ja, aber wie tief die baut und ob es an der Bremse schleift?!
    Mit 3D Drucker vielleicht^^

  14. #1799
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.044

    Standard

    Zitat Zitat von Spoon Beitrag anzeigen
    Kann ich mir gerade bei Felgen auch nicht vorstellen. Klar, von der Höhe her ja, aber wie tief die baut und ob es an der Bremse schleift?!
    Mit 3D Drucker vielleicht^^
    Naja, ob du nun einen Querschnitt des Bremssattels von innen an deine Felge hälst, oder einen Querschnitt der Felge (durch die Speiche natürlich), von außen auf deine Bremsscheibe/Radnabe, wo is da der Unterschied!?
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  15. #1800

    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Oberasbach bei Fürth
    Beiträge
    829

    Standard

    An sich kein Unterschied, ich kenn solche Schablonen aber nur von Nachrüstbremsen (Brembo, Spoon, Stoptech etc.), aber halt nicht von Felgenherstellern.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •