Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Welches Radio für den del Sol ?

  1. #1
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    515

    Ausrufezeichen Welches Radio für den del Sol ?

    Auf der Suche nach einem neuen Radio möchte ich gern Eure Meinungen und Erfahrungen einholen.
    Also...her damit ....

  2. #2

    Registriert seit
    25.05.2016
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    45

    Standard

    Radios gibt es viele. Was soll es denn können? Einfach 0815 Radio mit CD (und normalerweise USB & AUX) oder schon was mehr? Bluetooth? 1 DIN? 2 DIN? Navi? Touchdisplay? DAB? Preis?

    Ich hab übergangsweise ein Radio von Kenwood im Accord. Ganz einfaches Ding mit Radio, CD, AUX und USB ohne viel schnick schnack. Hat mal ca. 60€ gekostet, ist jetz schon n paar Jahre alt, gibt aber von Kenwood ähnliche, aktuellere Modelle.

  3. #3
    HP- und Warp-Engineer
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    das Berg'ische Land
    Beiträge
    10.029
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Das ist, als ob jemand fragen würde: "Suche neues Auto, was empfehlt ihr?"

    Der Vorredner sprach ja schon: Mehr Input wäre gut
    "da waren sein nerven mit dem latein am ende" diese kaminskis

  4. #4
    e.V. Mitglied Avatar von schulle73
    Registriert seit
    26.05.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    515

    Standard

    Es geht mir bei dieser Frage eher um den Stil von Euch. Was habt Ihr verbaut und wie schaut es aus?
    Ich....benötige Bluetooth und eventuell ein schönes großes Display. Die Frage ist, ob ein großes Display Platz findet im del Sol!?

  5. #5

    Registriert seit
    15.11.2007
    Ort
    DUS
    Beiträge
    5.959

    Standard

    Was du auf jeden Fall brauchst, ist eins was nicht einen all zu weit herausstehenden Lautstärkeknopf hat, damit die Klappe auch zu geht.

    Bei Radios habe ich immer wieder die besten Erfahrungen mit Pioneer gemacht. Die Bluetooth Einheiten sind von Parrot (immer noch ??)und funktionieren super. Je nach sonstigen Anforderungen bleiben automatisch nur noch n paar übrig.
    Geändert von JHMEK4 (04.06.2016 um 13:22 Uhr)

  6. #6

    Registriert seit
    05.01.2017
    Ort
    München
    Beiträge
    5

    Standard

    Ich finde grundsätzlich gerade beim Radio sollte schon auf die Qualität achten. Ich hatte schon soviel Ärger mit verschiedensten billigeren Modellen in meinen Autos (schlechter Sound, schlechte Bedienung, Ausfälle). Ich kann dir Clarion Radios empfehlen, hatte schon 2 davon (aktuell habe ich dieses hier: https://www.ars24.com/autoradio/clar...-dab?c=1009722 und in den letzten eineinhalb Jahren keine Probleme + sie sind einfach vom Einbau und von der Bedienung. Da gebe ich dann auch lieber mal einen Euro mehr aus.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •