Seite 72 von 74 ErsteErste ... 22627071727374 LetzteLetzte
Ergebnis 1.066 bis 1.080 von 1101

Thema: 2015 Civic Type-R (FK2-R) Öl-Thread!

  1. #1066
    Arouse the DAMPFHAMMER! e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Ort
    SüBW
    Beiträge
    1.696

    Standard

    Zitat Zitat von Callipox Beitrag anzeigen

    https://www.autobild.de/bilder/honda...89.html#bild14

    Anbei ein link vom dauertest des Honda Civic 1.5 Turbo über 100000 Kilometer. Auch wenn der Motor meist sicherlich einer geringeren Belastung ausgesetzt ist, so ist es doch erstaunlich das ein Turbolader nach 100000 so sauber aussieht und das bei Intervallen von 15000 Kilometern, und das ganze noch mit dem teils verteufelten Honda oem 0w20 Engine Type 2.0.
    Danke für den Link, sieht gut aus .

    Zitat Zitat von Callipox
    Da würde ich mir keine Sorgen machen das hier Polspannungen herrschen. Ich kann berichten das selbst beim ältesten Motorbauer über das Thema Öl keine immer faktenbasierte Diskussion geführt wird. Das liegt daran dass der Einfluss von Öl auf Verschleiß wegen der langen Laufzeit, bis was sichtbar ist, von vielen anderen Mechanismen beeinflusst wird.

    Man müsste in die Breite gehen um eine bessere Statistik zu bekommen. Das ist teuer und zeitaufwendig. Ohne Druck es untersuchen zu müssen fällt das hinten ab. Was bleibt sind Möglichkeiten, die diskutiert werden. Beim Öl ist das schnell emotional, weil es geht um die Gesundheit des Motors und Effekte lassen sich im privaten Bereich nur mit einigem Aufwand direkt auf das Öl rückführen. Also werden Bastionen verteidigt um des Recht haben willens, weil es geht schließlich um den Motor. Gut ist was immer funktioniert hat, selten hat eine Person viele Varianten ausreichend geprüft. Wenn was neues wie 0W20 aufkommt sträuben sich dem gemeinen Motorbesitzer und Hobbyschrauber eventuell die Haare. Dickes Öl ist besser weil dickerer Film usw. und es hat funktioniert. Also Deckung und Gewehr raus und verteidigen. Dahin ist jegliche sachliche Diskussion.

    Das ist ein Informationsmangelproblem, das verschieden hoch aber immer vorhanden ist. Es ist einfach mit das komplexeste Lebensdauerthema beim Verbrennungsmotor. Solange die Lücke vorhanden ist, wird eine sachliche Diskussion nur schwer möglich. Das passiert in allen mir bekannten Kreisen und Foren, selbst dort wo man die geballte Kompetenz vermuten könnte. Also kein Grund zur Sorge, das ist normal. Es gibt also keinen Grund die Flinte ins Korn zu werfen oder über die Kimme jemanden anzuvisieren um seine Argumente zu stützen. Recht werden irgendwo alle haben und anderswo keiner.

    Ich finde Deinen Ansatz die Lücke mit Erfahrungen und daraus ableitbaren Erkenntnissen zu füllen sehr gut und lobenswert. Informationsaufbau ist die beste Basis selbst zu Erkenntnissen zu kommen. Es wird prinzipbedingt nicht alle überzeugen, das ist bei Informationsmangelthemen immer so. Das tut es selbst dort nicht, wo die Informationen am Dichtesten und Eindeutigsten sind und beruflich damit in einem professionellen Umfeld gearbeitet werden muss.
    Geändert von Alf (26.05.2021 um 09:57 Uhr)
    Mein DAMPFHAMMER-Motor-Projekt-Ziel:
    2 Liter Saugmotor,
    310 PS@8500 1/min,
    mindestens 260 Nm von 4500-8500 1/min
    Dokumentation: https://www.hondaforum.de/forum/show...leh%C3%A4ndler

  2. #1067
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.312

    Standard

    Rova war vor über einem halben Jahr das letzte Mal online, sein letzter Beitrag ist bald zwei Jahre her!

    Wie kann man sich an der Vergangenheit, bzw. an einer Person so aufhängen?

    Und wenn man vernünftig argumentiert und konfrontiert, würde Spy (und vielleicht auch Alf) sicherlich auch antworten.

    Vielleicht bearbeitest du deinen Beitrag nochmal etwas und nimmst du Schärfe raus, damit hier wieder sachlicher diskutiert wird.

  3. #1068

    Standard

    .
    Geändert von Callipox (04.08.2021 um 08:04 Uhr)

  4. #1069
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.253

    Standard

    Der Klügere gibt einfach nach.

    Meine Beiträge stehen weiterhin in diesem Forum und man kann sie weiterhin lesen und muss sie dann nur richtig verstehen.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  5. #1070

    Standard

    .
    Geändert von Callipox (04.08.2021 um 08:04 Uhr) Grund: ...

  6. #1071
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.253

    Standard

    Entschuldige. Ich habe mir natürlich direkt sechs werksneue K20C1 bestellt, welche ich seit Monaten in meinem Keller Testzyklen fahren lasse.
    Das Thema Öl und Honda ist mir halt so verdammt wichtig und auch du als Person, mit deinen exzellenten Benimmregeln, dass ich das halt direkt richtig machen will, weißt du.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  7. #1072

    Standard

    .
    Geändert von Callipox (04.08.2021 um 08:05 Uhr)

  8. #1073
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.253

    Standard

    Dann hoffen wir Alle mal, dass das wirklich so ist.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  9. #1074

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Entschuldige. Ich habe mir natürlich direkt sechs werksneue K20C1 bestellt, welche ich seit Monaten in meinem Keller Testzyklen fahren lasse.
    Das Thema Öl und Honda ist mir halt so verdammt wichtig und auch du als Person, mit deinen exzellenten Benimmregeln, dass ich das halt direkt richtig machen will, weißt du.
    Ups, jeder der hier mit liest sieht und versteht selbst als Laie was du hier ablässt und das hat ja mit Fachwissen oder Erfahrung gar nichts zu tun. Es sieht eher so aus als ob nur deine Ansicht die wahre sein soll. Würdest du aber den Link Mal ansehen könntest du noch was lernen. Oder, sofern du etwas Ahnung von Technik hättest und nicht nur Theorien schwingst, zumindest Mal drüber nachdenken und versuchen zu verstehen ob da vielleicht doch etwas dran sein könnte. Ist aber natürlich schwer zuzugeben das man sich ziemlich Tief wo reingeritten hat. Dazu braucht man schon Charakter, was ja auch nicht viele in dem Maße haben.

    Du behauptet fest und steif etwas und hast Null Argumente und noch weniger Beweise um deine Theorie zu belegen.
    OK, wenn dein Status als Mod, oder Admin glaub sogar, das so beinhaltet, muss es wohl stimmen. Du reißt dir immer wieder mit voller Absicht(oder so) deine Maske runter und merkst es nicht. So kommt das vielen vor, gleichzeitig wirfst du Ca. auch noch schlechte Benimmregeln vor, passt wie die Faust aufs Auge

    Und das Honda dir belegen kann ob ein Motor wegen einem zu dicken Öl Hops geht, können die ziemlich sicher ganz easy, denn die haben ganz einfach die Technischen Möglichkeiten dazu. Und genau mit solchen Tests und Versuchen wird auch Sorge getragen das er eben mit einem 0w20 hält. Wie Arrogant muss man denn also sein um sowas unbelegbares zu Posten?

    Wenn natürlich nur Dein Wort von Gewicht ist, sollte das ja spätestens vor Gericht als Beweis reichen.

    Es ist ja zu vermuten daß nur die wenigsten sich in Foren tummeln und noch weniger werden ein anderes Öl als das Honda Öl fahren, allein weil's eben so vorgeschrieben ist und für sehr viele Hondafahrer das der Benchmark ist. Sofern es vermehrt Motorschäden aufgrund des Öls gäbe, hätte man davon auch in der Presse gelesen. Aber, nix zu sehen. Wieviele 100tausende Pkw fahren mittlerweile 0w20 Öle...auch da keine Probleme. Die Marke spielt keine Rolle.


    Zu alledem sollte man es zumindest so halten das man sich bei einem verwendeten anderen Öl an die Vorgaben Hondas hält, wenn einem die Garantie nicht wichtig ist kann man natürlich auch Salatöl fahren, oder ein xw50/60.

    Und dein Aluhut Ablass bestätigt natürlich nur das was man über dich im Speziellen liest. Eigentor nach Eigentor.

    Soviel zum Thema "Benimmregeln"...





    Gesendet von meinem LE2123 mit Tapatalk

  10. #1075

    Standard

    Bitte Ironie mit Beleidigung nicht verwechseln.

  11. #1076
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.253

    Standard

    Zitat Zitat von RGT Beitrag anzeigen
    Bitte Ironie mit Beleidigung nicht verwechseln.


    Oder gar Meinungsäußerung mit Faktenäußerung!?

    Textinterpretation war für Manchen in der Schule halt schon schwer.
    Geändert von SPY#-2194 (24.05.2021 um 17:28 Uhr)
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  12. #1077
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Freiamt [CH]
    Beiträge
    22.986

    Standard

    So. [Thema aufgeräumt]

    Ihr kommt bitte jetzt bitte alle mal wieder runter, nehmt euch an den Händen, habt euch lieb und bleibt danach bitte wieder On-Topic.

    Den persönlichen Disput dürft ihr gern per PN oder Abseits des öffentlichen Forenbereichs klären.

  13. #1078

    Standard

    .
    Geändert von Callipox (04.08.2021 um 08:06 Uhr)

  14. #1079
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    23.253
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  15. #1080

    Standard

    .
    Geändert von Callipox (04.08.2021 um 08:06 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •