Seite 4 von 35 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 518

Thema: FK2R Softwaretuning

  1. #46

    Registriert seit
    10.09.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    510

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen

    Ronny, ist es nicht so, dass 1,4 bar nicht gleich 1,4 bar sind? Ich meine, laut Bernoulli kann man ja nur den statischen Druck messen. Demnach kann man aus dem MAP nicht einfach die Luftmasse herleiten. Und die Temperatur fehlt auch.

    Nur mal grob als Ansatz. Wer weiss, wieviel die Serienpuste da bei Druck XY rein schiebt.
    Wieso kann man nur den statischen Druck messen? Das sagt Herr Bernoulli nicht. Sein Strömungsgesetz beschreibt die Energieerhaltung in einem strömenden Fluid. Konkret: Die Summe aus dynamischem Druck (=Staudruck) und statischem Druck ist konstant (den Schweredruck lasse ich mal außen vor, weil er eh in diesem Fall konstant ist). Vereinfacht gesagt, misst man den statischen Druck senkrecht zur Strömungsrichtung als Impulssumme der Gasteilchen auf die Gefäßwand. Den dynamischen Druck kann man entweder als Differenzmessung ermitteln (s. Prandtl-Rohr) oder in Strömungsrichtung direkt.
    Geht man davon aus, dass der Ansaugtrakt hinter dem Turbo konstant ist (also Hardware nicht verändert) und der Turbo nur schneller dreht, dann erhältst Du einen höheren Gesamtdruck im System. Es steigen aber beide Komponenten an: Der dynamische Druck, weil die Lufttteilchen schneller fließen und der statische, weil mehr Teilchen pro Zeit im betrachteten Volumen sind.
    Obwohl der dynamische Druck mit v^2 steigt und der statische/Schweredruck unabhängig von v ist, kann man durch eine Messung des Gesamtdruckes zumindest in etwa sagen, wieviel Luftteilchen pro Zeit in die Brennräume gedrückt werden, solange man die Strömungsgeschwindigkeit nicht deutlich zum ausgangswert erhöht. Tut man dies doch, so hast Du recht: Dann steigt der dynamische Druckanteil relativ zum Gesamtdruck stärker an und man misst einen statischen Druck, der gemessen an der Luftmenge zu klein ist.
    Die Luftmasse steigt also bei stark angehobenem Ladedruck überproportional zum gemessenen statischen Druck.
    Allerdings wird die reine Luftmasse eh ganz anders gemessen, nicht über den Druck, sondern z. B. über den temperaturabhängigen Widerstand eines erhitzten Pt-Drahtes im Luftmassenmesser (Anemometer) oder auch durch definierte induzierte Ultraschallverwirbelung (Schallgeschwindigkeit ist dichteabhängig).

  2. #47
    Bagalut Mod-Team Avatar von Spoony
    Registriert seit
    30.10.2004
    Beiträge
    15.412

    Standard

    Ich verstehe irgendwie nicht den Sinn der ganzen Diskussion nicht, keiner hat die Eckdaten aber wir machen schonmal ne wissenschaftliche Analyse.

    Fakt ist nunmal das mit kompletter Auspuffanlage (vielleicht auch nem Kat weniger), Luftfilter und Map 395PS anliegen laut dem Dyno. Ob die 0,1 bar dabei dann vielleicht in Wirklichkeit 0,2 bar am Steuergerät gemessen sind weiss keiner, auch weiss neimand ob die Angaben hier von einigen Leuten
    überhaupt korrekt sind und es hat nichtmal einer einen konkreten Wert vom Hersteller. Das Steuergerät errechnet den Druck durch das MAF Signal während die Anzeige sicher ein MAP Signal bekommt aus dem Saugrohr. Da können schon Unterschiede zustande kommen, weiss auch keiner genau.

    Wir sind jetzt also von totaler Schwachsinn, weil geht kaputt zu "Kann gar nicht sein" gekommen
    Geändert von SPY#-2194 (03.03.2016 um 10:33 Uhr)

  3. #48
    Bagalut Mod-Team Avatar von Spoony
    Registriert seit
    30.10.2004
    Beiträge
    15.412

    Standard

    Stage 1:

    7mod

    27. Februar um 12:21 ·


    Der erste schweizer CTR mit unserer Stage 1
    374PS / 495Nm mit 100 Oktan

    Ich versuche mal ob ich nen Diagramm bekomme

    An der 400+ Version wird wohl auch schon gearbeitet.

  4. #49
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.079

    Standard

    Leicht eskaliert, wa?

    Gerade als Mod sollte man auch einfach mal ablassen können und drüber stehen.

    Gummihuhn hat letztlich nur - zur Beginn - angemerkt das die meisten Tuner durch "Chippen" letztlich mehr Leistung rausholen ohne jedoch beiläufig auch nur einen Ansatz von Aufmerksamkeit auf die Folgen (z Bsp EGT) zu werfen. Kann ich so unterschreiben. Bei vielen "Softwaretunern" weiß man nur bedingt was gemacht ist bzw welche Parameter angepasst wurden. Einfach nur Boost und Fuel anpassen ist halt nicht die komplette Miete

    Unter Anderem hat das auch schon die SportAuto und ich meine auch die AutoBlöd Sportscar mal unter die Lupe genommen, welcher Tuner welche Parameter wie auf seine Chips bringt, zu welchem Preis und natürlich mit welchen Ergebnisses.

    Mal abgesehen davon ist doch eine reine Nennung von Peak-Werten eh wurst. Letztlich entscheidet die Kurve. Natürlich ist das für Ottonormalo nichts womit er was anfangen kann, also gibt es "30PS und 120NM Plus". Wo und wie das Anliegt ist mal wurst. Am Ende bekommt der 350PS Chip-Karren von einem 320PS Chip-Karren ne Packung und der Fahrer schaut blöd aus der Wäsche.


    Also, mal bitte etwas weitsichtiger sein und im Kontext lesen .. und vor Allem nicht partou reinsteigern. Ob nun User mit 12 oder 12000 Posts etwas faktisches Wissen/Theorie-/Praxiswissen einbringen, ist doch mal komplett Latte!
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  5. #50

    Registriert seit
    10.09.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    510

    Standard

    Zitat Zitat von Alf Beitrag anzeigen
    Leicht eskaliert, wa?

    Gerade als Mod sollte man auch einfach mal ablassen können und drüber stehen.

    Gummihuhn hat letztlich nur - zur Beginn - angemerkt das die meisten Tuner durch "Chippen" letztlich mehr Leistung rausholen ohne jedoch beiläufig auch nur einen Ansatz von Aufmerksamkeit auf die Folgen (z Bsp EGT) zu werfen. Kann ich so unterschreiben. Bei vielen "Softwaretunern" weiß man nur bedingt was gemacht ist bzw welche Parameter angepasst wurden. Einfach nur Boost und Fuel anpassen ist halt nicht die komplette Miete

    Unter Anderem hat das auch schon die SportAuto und ich meine auch die AutoBlöd Sportscar mal unter die Lupe genommen, welcher Tuner welche Parameter wie auf seine Chips bringt, zu welchem Preis und natürlich mit welchen Ergebnisses.

    Mal abgesehen davon ist doch eine reine Nennung von Peak-Werten eh wurst. Letztlich entscheidet die Kurve. Natürlich ist das für Ottonormalo nichts womit er was anfangen kann, also gibt es "30PS und 120NM Plus". Wo und wie das Anliegt ist mal wurst. Am Ende bekommt der 350PS Chip-Karren von einem 320PS Chip-Karren ne Packung und der Fahrer schaut blöd aus der Wäsche.


    Also, mal bitte etwas weitsichtiger sein und im Kontext lesen .. und vor Allem nicht partou reinsteigern. Ob nun User mit 12 oder 12000 Posts etwas faktisches Wissen/Theorie-/Praxiswissen einbringen, ist doch mal komplett Latte!
    Exakt so sehe ich das auch. Danke, Alf!

  6. #51
    Bagalut Mod-Team Avatar von Spoony
    Registriert seit
    30.10.2004
    Beiträge
    15.412

    Standard

    Sehe ich anders aber das brauchen wir nicht hier zu klären.

    Weiter im Thema:



    Stage 1, und auf der Bremse beim Ausrollen war da auch keiner mit nur 30PS Verlustleistung.

  7. #52
    e.V. Mitglied Avatar von Philipp022
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    73

    Standard

    BR-Performance hat bei Stage 2 mit zusätzlich anderer Auspuffanlage, Forge LLK, etc. 370 PS und 520Nm rausgeholt. Ob auch die Kupplung getauscht wurde weiß ich nicht, da die Seite teilweise auf französisch ist.
    In dem Video auf der Seite kann man gut die Milltek Auspuffanlage hören (letztes Drittel).

  8. #53
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ATR-Meister
    Registriert seit
    28.10.2002
    Ort
    Ecke Düs
    Beiträge
    3.954

    Standard

    Hey danke für den Link.
    das video hab ich mir angeschaut.....die milltek Anlage hört sich katastrophal an.....übel. Der schöne dumpfe Klang der Serienanlage ist weg

    interessant ist aber, dass die die Mehrleistung offenbar auf den +r Knopf programmieren können.
    d.h. Normal Modus mit Serien map und Tuning mit +r. Das ist gut!!
    Grüsse vom Meister!!


  9. #54
    Avatar von Scarab
    Registriert seit
    28.02.2016
    Ort
    47627 - Kevelaer
    Beiträge
    340

    Standard

    Hier die Optimierung von HCTR Tuning in Kombination mit der 4" Downpipe von denen. Rest ist stock.


  10. #55
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.079

    Standard

    Zitat Zitat von Scarab Beitrag anzeigen
    Hier die Optimierung von HCTR Tuning in Kombination mit der 4" Downpipe von denen. Rest ist stock.

    Schau dir mal den Drehmomentverlauf an ggü dem von Spoony gepostetem
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  11. #56

    Registriert seit
    10.09.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    510

    Standard

    Allerdings, Alf! Die Kurve von 7mod sieht deutlich besser fahrbar und gesünder für Motor und Kupplung aus als dievon HCTR. Der hohe Drehmoment-Peak bei HCTR ist schon echt heftig mit über 520 Nm. Ab 4500 U/min bis zu 7000 U/min steigt die Leistung kaum noch, nur noch um rd. 40 Ps bzw. weniger als 15%. Das fährt sich bestimmt nicht sehr sportlich, was die Leistungsentwicklung angeht.

  12. #57
    Avatar von Scarab
    Registriert seit
    28.02.2016
    Ort
    47627 - Kevelaer
    Beiträge
    340

    Standard

    Habe was bei denen überlesen: "performance clutch recommended"
    Die haben wohl eine im Programm.


    EDIT: Ja, die Kurve von 7MOD sieht echt top aus. Muss ich mal mit denen Kontakt aufnehmen. Eine Downpipe und AGA habe ich ja schon. Möchte gerne noch vorher ein Intake drin haben, damit die alles direkt passend optimieren können.
    Geändert von Scarab (03.03.2016 um 09:44 Uhr)

  13. #58
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.079

    Standard

    Noobfrage: Macht die große DP nicht ein Stückweit auch das Drehmoment schlechter?

    Ich habe mal bei HT gelesen das ein zu großer Kollektor eher dafür sorgt das der Abgaspuls (ok, beim Sauger) "durcheinander kommt" und dadurch Drehmoment verloren geht. Bessere wäre wohl eine gleichmäßige Verrohrung, welche wohl letztlich weniger PS dafür einen gradliniegeren Momentverlauf begünstigt.

    Wie ist das bei einer 4" DP direkt nach dem Turbo? Irgendwie klingt das für mich falsch bei nem 2 Liter 4 Zylinder Motor. Ich kenne ein paar Evo/STi Fritzen welche 2,75" DP fahren mit knapp 400PS und deutlich höherem Drehmoment, ebenso bei einem 2Liter/4Zylinder.
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

  14. #59
    Avatar von Scarab
    Registriert seit
    28.02.2016
    Ort
    47627 - Kevelaer
    Beiträge
    340

    Standard

    Bin leider auch nicht so der Hellste auf dem Gebiet, aber ich bemerke spürbar mehr Durchzug mit der DP.

  15. #60
    Roster, Klöße & Bier e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Alf
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    [A]chtung[G]efahr (CH)
    Beiträge
    21.079

    Standard

    "Mehr Durchzug" bedeutet aber jetzt nicht "Boost kommt früher/ Lader spricht früher an", oder? Sondern du meinst schon das über das gesamte Band weg mehr Dampf da ist?
    Mach was gegen hässlich! * Verkaufe JDM DC2 NH0 Teile: JDM Heckschürze
    Zitat Zitat von kito Beitrag anzeigen
    beeindruckend, wie du in deiner sicherlich spärlichen Freizeit, ganz alleine, mit einfachen mitteln, ideenreichtum, in der ausführung auf höchstem niveau und vor allem mit beinahe spielerischer leichtigkeit einfach immer wieder dein auto kaputt machst.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •