Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: FK2 Xenon Scheinwerfer Probleme

  1. #1
    Avatar von Engel
    Registriert seit
    18.02.2002
    Ort
    Germany
    Beiträge
    890

    Standard FK2 Xenon Scheinwerfer Probleme

    Hallo und guten Morgen,

    na hier hat sich ja einiges getan. Suche hab ich benutzt, aber nix gefunden was mir weiterhilft.

    Ich benötige mal eure Hilfe und hoffe, dass sich jemand findet. ;o)

    Ich habe nen 2006er FK2 mit Xenon. Gestern wollte ich das Licht einstellen lassen, weil es irgendwie komisch streut, da sagt mir doch der Freundliche, da sein ein Halter von der Birne abgebrochen und ich soll nun bitte einen neuen Scheinwerfer für 700 Euro kaufen. Zum einen sehe ich das nicht ein und zum anderen kann ich mir nicht vorstellen, dass es da keine "günstigere" Lösung gibt.

    Vielleicht hat ja einer von euch, zufällig beim Birnentausch, ein paar Fotos geschossen vom "Innenleben" Ich mache hinten den Deckel am Scheinwerfer auf, dann muss da so eine schwarze Platte sein (und diese Platte hält wohl nicht mehr) und ab da benötige ich Fotos wie das aussieht um das evtl reparieren zu können.

    Wäre halt einfacher, wenn einer von euch unterstützend einspringen könnte, als das gewürge bei der Fahrerseite als Vergleich herzunehmen. (da kommt man ja nicht wirklich ran)

    Danke euch schon jetzt.

    Viele Grüße aus dem Raum Frankfurt

    Jasmin

  2. #2
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von pLoTz
    Registriert seit
    08.08.2004
    Ort
    München
    Beiträge
    14.394

    Standard

    Für die Fahrerseite: Du kannst (beim Halogenscheinwerfer war es so) Platz schaffen, indem Du die Batterie rausholst (oder holen lässt.. 20kg). Bei Xenonlicht wäre ich wegen der Vorschaltgeräte und Wandler sowieso lieber mit abgeklemmter Batterie unterwegs.

    Scheinwerfer sollte es zur Genüge aus Schlachtfahrzeugen geben.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •