Seite 25 von 26 ErsteErste ... 1523242526 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 375 von 388

Thema: Mullis Fuhrpark (S.26 S-News)

  1. #361
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.224

    Standard

    Also scheinbar kam das Auto doch in die richtigen Hände...als in Hessen auf der Schlachtbank zu landen.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  2. #362
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    11.994

    Standard

    Da werden Erinnerungen wach. Für den Preis, da kannst dir echt eine zweites Loch in den Ar*** freuen.
    Viel Spaß damit und zerknittere ihn nicht!

  3. #363
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.493

    Standard

    Für das bisschen Geld hast nix falsch gemacht. Raucherbude hin oder her, zieh da 2-3 Havannas durch, dann riecht der wenigstens nach gutem Rauch
    Bei der Kupplung hätte ich zuerst die Brühe getauscht und entlüftet, normal gibts da nix zum nachstellen - sofern nicht mal einer dran gemurkst hat.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  4. #364
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    11.994

    Standard

    Zitat Zitat von fischi Beitrag anzeigen
    Bei der Kupplung hätte ich zuerst die Brühe getauscht und entlüftet, normal gibts da nix zum nachstellen - sofern nicht mal einer dran gemurkst hat.
    Bekanntes Problem beim Accord, stellt sich wohl irgendwie nicht nach. Den Rest kann man ja noch machen.

  5. #365
    Avatar von Gerred
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    nahe Hamburg
    Beiträge
    1.156

    Standard

    Geiler Schnapper, da kann man nur gratulieren. Wie sieht's mit den Fahrwerksteilen aus bei der Laufleistung? Mein Schwager verkauft seinen Type S (192.000 km) weil die Traggelenke matsch sind und er kein Bock hat die zu wechseln. Soll wohl eine verdammte Arbeit sein mit auftrennen und so weil meistens alles festgegammelt ist.

  6. #366
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    11.994

    Standard

    Nicht anders als Fahrwerksteile die an einem Civic festgegammelt sind.
    Wobei die Laufleistung nun auch nichts unbedingt über die Fahrwerksteile aussagen muss.

  7. #367
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.854

    Standard

    Ich bin der Meinung dass CL Reihe zu Unrecht außerhalb der Interesse der Kommunity ligt. Das Auto sieht sehr gut aus, ist robust und zuverlässig. Wenn man reisen möchte, ist es so entspannt dass ich mich fragte warum ich so lange mich mit Civic's gequält habe. War mit meinem in Urlaub und auf der Strecke mehrere tausend Kilometer innerhalb von 14 tage, ohne Prkbleme. Ach Mulli, komme nicht auf der Gedanke die Sitze zu tauschen! Die machen diese Komfort erst aus, kein Recaro kann das.
    Meine gratulation zu dem Auto!

  8. #368
    e.V. Mitglied Avatar von Rico
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Cottbus/Vechta
    Beiträge
    3.043

    Standard

    Ich bin auch überzeugt von diesen Modellen.. hätte ja nun auch schon 2 davon und keine Probleme außer mit dem was von Vorbesitzern vermurgst wurde.
    Und mein Vater hat seinen cl7 fast 300tkm gefahren und das einzige was außerhalb der normalen Verschleißteile gewechselt werden musste war der Beifahrer ZV Stellmotor und ein ABS Sensor.

    Wir hatten mal durchgerechnet was ihm der Wagen pro km gekostet hat als er ihn verkauft hat.. ich meine es waren 0,01 Cent pro Km inkl. Einkauf und allen Reperatuten (Sprit ausgeschlossen)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. #369
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.991

    Standard

    Was verbrauchen die Schalter im Schnitt? Kurzstrecke innerorts und Langstrecke außerorts?
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~18.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  10. #370
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.854

    Standard

    Bei mir liegt er im Schnitt bei 8,5l fahre allerdings recht viel Landstraße und AB. Aber mehr als 10l hat er nicht genommen der 2.4er Bei meinem muss ich ab und an Öl nachkippen ca 800ml auf 3500 km 30min davon auf der Renne.

  11. #371
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    11.994

    Standard

    Ja die halten auch ganz gut, sind halt ein paar Schwachstellen dran, aber wenn man da dranbleibt funzt das. Die Sitze und die Dämmung ist echt gut, trotz damals mit Ansaugung, Fächer, 200-Zeller und kompletter Anlage war er im Innenraum recht leise.
    Ich habe auf 110Tkm alm einziges den Bremslichtschalter bei meinem getauscht. Verbrauch hatte ich mit dem 2.4l bei sparsamer Fahrweise ca. 7l. Der lange 6.Gang macht das möglich. Hauptproblem ist schlichtweg wieder der Rost

    Ölverbrauch hätte ich nur mit 5W30 messbar. Mit 5w40 vollsynth. musste ich nie was nachfüllen. Selbst bei ordentlichem Autobahngeballer.

  12. #372
    Bloketastic! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von Mulli
    Registriert seit
    30.07.2003
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    6.961

    Standard

    Da ich z.Z. krank zuhause liege und eh nix machen kann (und ich immerwieder für zu wenig Präsenz kritisiert werde ), gibts hier auch mal wieder ein kleines Update.

    Am meisten passiert ist am Accord.

    Bei dem war es zuerst mal an der Zeit einen ordentlichen Service zu machen um sicher zu gehen dass das Teil auch noch ne Weile fährt. Also alle Flüssigkeiten neu, neue Zündkerzen (Bosch raus, NGK rein...), Spur einstellen und in dem Zuge gleich Stahlflex Bremsleitungen. Scheiben und Beläge waren noch i.O..

    Als nächstes ging es an die Beleuchtung. Die vorderen Scheinwerfer waren nicht mehr zu retten, also hab ich dort 2 gescheite Gebrauchte versorgt und die aufarbeiten lassen. Dazu wurde der komplette UV Schutzfilm runtergeschliffen und mit UV-festem Klarlack überzogen. Da es einfacher und billiger ist: Xenon Vorschaltgeräte aus den USA. Hier hab ich gleich mit einen weniger demolierten Beifahrerkotflügel verbaut den mir (zusammen mit der Fahrertür die mal dran kommt wenn ich richtig viel Elan hab ) Spink organisiert hat.



    Dazu auch gleich neue Osram Xenarc Brenner und Philips LED W5W Standlicht aus Japan



    Hinten ging es mir (wie bei jedem Auto wo das so ist ) auf den Sack dass die Leuchten asymetrisch sind, aber das ist beim Accord ziemlich easy gefixt. Rücklichtfitzelchen aus Irland bestellt und ab gings.







    Danach gings damit erstmal zum HP 2.0 an den Nürburgring. Dort gabs wieder wunderbare Menschen zu treffen und Storys aus zu tauschen. Nachdem das jetzt ja schon das zweite Mal war sag ich einfach mal dass das jetzt tradition ist
    Ne Runde konnten wir uns dabei natürlich auch nicht verkneifen, wobei die diesmal angsteinflösend war da wir blöderweise direkt nach der Eröffnung drauf sind und dadurch natürlich einiges los war.







    Anfang des Monats gabs dann noch nen Satz OEM CU Felgen mit neuen Goodyear Ultragrip für den Winter, die kommen diese Woche dann wahrscheinlich drauf sobald ich wieder fit bin.



    Natürlich nur echt mit OEM Muttern



    Einige Sachen liegen auch schon zum Einbau bereit. Inzwischen hab ich weltweit den ganzen optischen Type S/EuroR Kram zusammengesammelt. Lippe vorn, Grill und Seitenschweller(mit fancy Beklebung ) aus Japan/Russland, Lippe hinten aus Polen. Bis auf den Grill hat leider nix meine Wagenfarbe und ist eh alles runtergerockt, also wird das erst nach dem Winter frisch lackiert seinen weg ans Auto finden. Und ja, die Teile hätte es auch hier gegeben, nur halt für komplette Mondpreise..., die riesige Frontlippe war mit Versand halb so teuer als das was der Günstigste hier wollte.





    Mit dem letzen Projekt hab ich mir wahrscheinlich ein wenig ein Ei gelegt, aber was solls. Rein interessehalber und eigentlich eher für den Spaß an der Sache hab ich Ricos halben Innenraum hier liegen um das OEM Navi irgendwie zum laufen zu bekommen. Das war leider nicht wie erst gedacht Händlerzubehör sondern hat nen komplett anderen Kabelbaum....





    Im Accordforum steht "GEHT NICHT!!!!111!!!elf!", schon allein deswegen ists nen Versuch wert


    Insgesammt muss ich mit Ed und Rico anschließen, der CL ist ein Sahneauto. Selbst dieser der mit 240tkm schon gut runter sein müsste hat mechanisch keine Probleme, sowas wie die ZV Stellmotoren mal außen vor. Die Sitze sind wie Ed schon sagt ein Highlight und genau das was damals schon am CRV der Hit war, bequemer geht es auf langen Strecken kaum. Ich kann ehrlich auch nicht verstehen warum der nicht beliebter ist. Teile gibts auch massenhaft.



    Beim S ging es tatsächlich auch weiter

    Der steht nach einem Jahr und 11 Monaten endlich wieder in meiner Garage und die Teile finden laaaaaaaangsam auch wieder ihren Weg ans Auto. Im November hab ich dann nochmal 2 Wochen Urlaub die ich eigentlich komplett dem S widmen will wenn mich bis dahin nicht die Lust verlässt
    .

  13. #373
    e.V. Mitglied Avatar von Rico
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    Cottbus/Vechta
    Beiträge
    3.043

    Standard

    Sieht jetzt schon gut aus

    Viel Spaß beim Navi.. Die DVD und die Bedienungsanleitung lass ich dir noch zukommen


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  14. #374
    (R)ostdeutschland Avatar von Spoon
    Registriert seit
    08.06.2002
    Beiträge
    11.994

    Standard

    Nice! Die Facelift Scheinis reißen es echt raus. Was fährst du für Öl?

  15. #375
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.991

    Standard

    Das rosa-rote Schweinchen auf deinem Beifahrersitz! ^^

    Ich mag den Accord, aber noch viel lieber würde ich gerne Updates zum S2K sehen.
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~18.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •