Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 166 bis 180 von 191

Thema: Mein CRX EE8 Turbo Breitbau

  1. #166
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    868

    Standard

    Zitat Zitat von Maiki 007 Beitrag anzeigen
    Manometer aus BDR geflogen. Hat es tatsächlich raus vibriert...Hab die Spritpumpen weggeschalten und somit schlimmeres verhindert... ;-)

  2. #167
    Avatar von Maiki 007
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    90

    Standard

    Zitat Zitat von 1HGEJ2 Beitrag anzeigen
    der drehmomentabfall ist ja sehr gering!! ist auch voll normal bei den hondamotoren. fahrzeuge ausm vag bereich hätten da mehr abfall. aber wenn du es liniear haben möchtest muss mehr taktung von midrange bis ende gegeben werden. dann hällst du auch boost komplett durch. wieviel % düsenauslastung hast du wenn snake das sagt? ich hatte ja etwas mehr leistung und 96% auslastung. also musst du noch paar reserven haben?
    Gemessen habe ich nix. Snake meinte nur, dass die für den Bereich um 600PS zu klein wären. Der Benzindruck liegt bei 4,2 Bar fest. Das ist wohl für das AEM ECU auch gut oder besser zu regeln. Somit laufen die 1000er Düsen unten rum wie 1500er und oben rum wie 900er. Also alles über den Druck im funktionierenden Bereich gehalten.

    Bin da noch nicht so tief drin, aber ich denke man kann da schon hier und da noch optimieren an der Abstimmung...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #168
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    22.122

    Standard

    Oder du verfolgst deinen ersten Ansatz und fährst das Teil. Funktioniert ja tadellos, bis auf das "prophezeite" Abwerfen des Manometers. #orakelKriz

    Anders formuliert, sobald du nach der Audibrücke denkst, "Perfekte Runde aber es fehlt Leistung!" ist es denke ich Zeit, noch was an Motorleistung zu suchen.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  4. #169
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    868

    Standard

    Zitat Zitat von Maiki 007 Beitrag anzeigen
    ...Der Benzindruck liegt bei 4,2 Bar fest. Das ist wohl für das AEM ECU auch gut oder besser zu regeln. Somit laufen die 1000er Düsen unten rum wie 1500er und oben rum wie 900er. Also alles über den Druck im funktionierenden Bereich gehalten.
    Mmmhhh...d.h. der BDR bemisst die 4,5 bar gegen die Atmosphäre.

    Der ECU ist das prinzipiell egal relativ zu was der Benzindruck geregelt wird, da der Liefergrad je Arbeitspunkt bzw. die Einspritzdauer je Arbeitspunkt die Spritmenge eben nach dem vorhandenen Einspritzdifferenzdruck über dem Injektor bestimmt wird. Ist der Druckanschluss des Bezugniveaus des BDR's hohen kinetischen Druckänderungen unterlegen, wie sie teilweise bei z.B. bei ungeeigneten Anschlusspunkten im Plenum der ASB vorkommen können, oder die Benzinförderpumpe ungeeignet, dann würde ich das bestätigen. Aber generell empfehle ich meinen Kunden den BDR auf den MAP zu referenzieren, da der Injektor dadurch besser ausgewählt, eingesetzt und ausgenutzt werden kann. Beim Turbomotor, wo das Referenzniveau hohen Schwankungen ausgesetzt ist muss halt das Fördersystem entsprechend ausgelegt werden um Druckschwingungen oder sogar evtl. Resonanzen zuverlässig unterdrücken zu können. Der Nachmarkt bietet dazu alles was man braucht: entsprechend dimensionierte Leitungen, Dämpfer, Pumpen, usw..

    Andererseits, ist bei einem Motor mit geregelten Aufladedruck (MAP-Regelung) die Referenzierung auf Umgebung nicht ohne wenn sehr große Höhen überwunden werden sollen. Die ECU berechnet für jeden Drehzahl/Last-Punkt die Einspritzdauer aus. Die wird, ohne Rückkopplung auf den Benzindruck, über das Liefergradkennfeld berechnet oder bei älteren oder günstigeren ECU's aus dem Einspritzzeitkennfeld genommen. Teilweise wird diese dann noch von der Lambda-Regelung korrigiert, im Volllastbereich meist aber nicht, da gesteuert gefahren wird. Bei solider Auslegung des Turbo's wird nun bei einer Fahrt übers Timmelsjoch (Abstimmung auf Meereshöhe) folgendes passieren:

    1. Um die Druckdifferenz von 4,5 bar einzuhalten wird der Absolutdruck in der Benzinleitung am Timmelsjoch um 0,2 bar fallen, da ja der Umgebungsdruck, anders wie auf Meereshöhe, um 0,2 bar niedriger ist und somit von 1,01 bar auf 0,79 bar fiel. Sprich es liegen nur noch 4,3 bar in der Leitung absolut an.
    2. Die Ladedruckregelung macht den Bypass soviel mehr zu das die z.B. 2,5 bar Volllast-MAP erreicht werden
    3. Die über den Injektor anliegende Druckdifferenz verringert sich um genau die verlustigen 0,2 bar, was bei 2,5 bar immerhin 10 % sind
    4. Die fehlenden 10 % resultieren in eine etwa 3 % geringere Spritmasse je Einspritzung, der Motor magert folglich etwa 3/100 aus, statt z.B. 0,82 nur noch 0,85...mit allen Konsequenzen für Klopfen usw.! Kommt dann evtl. noch niederoktaniger Sprit oder eine schlecht bedatete Temperaturkorrektur der Einspritzdauer, oder oder hinzu...wovon kein Tuner gefeit ist, da die Abstimmung genau in einem Temperaturpunktbereich gemacht wird und darunter und darüber abgeschätzt werden muss.

    Der sichere Spielraum für die Maschine wird in beschriebenem Fall kleiner, manchmal ist das für einen Motorschaden ausreichend. Dein Tuner sollte darauf zumindest hinweisen.
    Geändert von LotusElise (22.08.2019 um 15:57 Uhr)

  5. #170
    Tortgraf von Mampf e.V. Mitglied Avatar von ED7
    Registriert seit
    24.08.2003
    Ort
    HP 64646
    Beiträge
    13.908

    Standard

    Ein so geiler Wagen... Optisch wie technisch

  6. #171
    Avatar von Maiki 007
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    90

    Standard

    Danke... ;-)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  7. #172
    AMG hatta Avatar von RGT
    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.478

    Standard

    Wäre nicht halbe Meile was für dich?

  8. #173
    Avatar von Maiki 007
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    90

    Standard

    Klar, oder eine Meile...
    Fix ist das Teil. Aber auch eher ein Kurveräuber. :-)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  9. #174

    Registriert seit
    15.09.2002
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.537

    Standard

    Schreibt lotuselise eigentlich mit sich oder lag da ein dialog zugrunde? Junge junge.

    Coole kiste, schön dich kennen gelernt zu haben. Bis nächstes jahr

  10. #175
    Avatar von Maiki 007
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    90

    Standard

    Merci, hat mich ebenfalls sehr gefreut. Nächstes Jahr wird wieder super.

    Es ging um das Thema Benzindruck konstant fahren oder über Unterdruck/überdruck regeln.

    Das war nur eine Erklärung welche Effekte da auftreten können.

    Bin da aber mit den Jungs von CWR dran das zu besprechen. Wir wollen eh noch ein bisschen was einstellen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  11. #176
    e.V. Mitglied Avatar von LotusElise
    Registriert seit
    14.06.2015
    Beiträge
    868

    Standard

    Zitat Zitat von Maiki 007 Beitrag anzeigen
    ...Bin da aber mit den Jungs von CWR dran das zu besprechen. Wir wollen eh noch ein bisschen was einstellen...
    Sehr gut

  12. #177
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10.967

    Standard

    Beruhigt euch doch bitte!

    Ist ja unerträglich... alternativ einfach mal zu einem Treffen erscheinen und die Leute persönlich kennen lernen. ;-)
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~18.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  13. #178
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.821

    Standard

    Jo! Alle sind sehr, sehr geile Typen!

  14. #179
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    8.773

    Standard

    Manchmal lese ich die Kommentare von LotusElise ja schon gern.
    Steckt ja auch meistens viel Fachwissen drin.

    Aber konzentriere das verdammt noch mal nicht auf eine Halbe Seite, da scrolle ich gleich weiter

  15. #180
    Avatar von Maiki 007
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    90

    Standard

    Salzburgring überlebt.

    120 grad Öl aber ok bei knapp 30grad Außentemperatur.

    950Grad Abgas im Peak. Catchtank Leitung angeschmort...

    Beide Seiten innen die Achsmanschetten gewechselt. Da muss was absolut anderes her.

    Motorhaube hat sich bei Tempo 230 und im 3m Windschatten hinter einen McLaren auf der Start Ziel ausgehakt auf der Beifahrerseite und zum Glück nur einseitig. Deswegen auch das Tape im letzten Bild.

    Ansonsten hat alles andere prima gehalten.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •