Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35

Thema: BB2 Ansaugbrücken Swap Prüfleistung

  1. #1

    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    44

    Standard BB2 Ansaugbrücken Swap Prüfleistung

    Hallo zusamm, weiß nicht ob es schon so einen Thread gibt, daher erstell ich diesen mal schnell.

    An alle die den Swap gemacht haben und schon auf dem Prüfstand waren, was habt ihr so für PS, Nm und Endgeschwindigkeit bekommen?

    Ich war heute aufm Dyno mit meim BB9 und hab glatte 145PS, Nm leider unbekannt.
    Endgeschwindigkeit ist bei mir jetzt um die 220kmh+, auf der Autobahn getestet
    Gegangen wär von der Drehzahl bestimmt noch bisschen was.
    Geändert von Nightred (08.06.2014 um 08:51 Uhr)

  2. #2

    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    142

    Standard

    145 ist nett Hast du sonst noch weitere Modifikationen gemacht außer ASB ??

  3. #3

    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    hab die ansaugbrücke mit drosselklappe und den krümmer mit hosenrohr verbaut, bb9 bedüsung aber mit einstellbaren benzindruckregler
    auspuff ist original

  4. #4

    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    142

    Standard

    Respekt vor der Arbeit die sehenswerte Früchte gebracht hat Hast auch paar Pics zu der Modifikation ?^^

  5. #5

  6. #6

    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    142

    Standard

    Saubere Arbeit !! Wie wird bei dir jetzt das IAB angesteuert ?

  7. #7

    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    ich habs nicht so mit abkürzungen xD
    was ist IAB?
    wenn du die Bypass-Steuer-Membran meinst, die das saugrohr dazuschaltet, da hab ich den unterdruckschlauch vom resokasten unter der stoßstange genommen, klingt jetzt obenrum ähnlich wie n vtec.

    n kleines video vom prüfstand wenns interessiern sollte
    https://www.youtube.com/watch?v=tWKE...ature=youtu.be
    Geändert von Nightred (20.05.2014 um 20:42 Uhr) Grund: .

  8. #8
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.073

    Standard BB2 Ansaugbrücken Swap Prüfleistung

    Ist aber kein VTEC Der macht etwa so:
    http://www.youtube.com/watch?v=9Rgjy...e_gdata_player
    Geändert von fischi (20.05.2014 um 20:49 Uhr)
    Aus dem Alter bin ich raus.

  9. #9

    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    ich weiß, aber der klang...
    deiner? gefällt mir sehr gut
    Geändert von Nightred (20.05.2014 um 20:56 Uhr)

  10. #10

    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    142

    Standard

    Also wenn die Iabs öffnen so bei 4800 merkt man etwas ein leichter vtec sound XD aber der kick in kommt dann bei ~5200 und nochmehr sound hehe.

  11. #11

    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1.592

    Standard

    Wieviel PS hattest du denn Kai? Das würde mich interessieren.

  12. #12
    Avatar von Gerred
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    nahe Hamburg
    Beiträge
    1.118

    Standard

    Schön, dass endlich mal jemand mit dem ASB-Swap auf dem Prüfstand war. 145PS ist doch ein sehr guter Wert für die paar Mods. Das mit dem Leistungsschub kann ich bestätigen, kurz vor 5.000 Umdrehungen wird der Sound anders und man wird nochmal schön in den Sitz gedrückt

    Was die Einspritzdüsen betrifft:
    Bin den Swap lange mit den Standard-Düsen vom Accord CB3 gefahren (gleicher Motor wie Prelude BB3/BB9); vor einigen Tagen habe ich dann auf H23 Düsen umgebaut. Der Wagen nimmt jetzt besser das Gas an (irgendwie "weicher" und kontrollierter), das Ruckeln bei niedrigen Drehzahlen ist zu 90% verschwunden und mein Gefühl sagt das Fahrzeug beschleunigt besser aus dem Drehzahlkeller und hat insgesamt etwas mehr Drehmoment. Fühlt sich auf jeden Fall alles anders und besser an

    In Sachen Endgeschwindigkeit hatte ich mehrmals schon über 220 Km/h auf dem Tacho, aber dafür brauchts viel Anlauf (205/50/16 Bereifung). Mit 195/60/15 Bereifung habe ich mal eine GPS Messung gemacht, wo 219 Km/h als Ergebnis angezeigt wurden.

    Ganz wichtig nach dem Swap und wenn alle Arbeiten beendet sind:
    ECU resetten!!!

    Ich bin leider Ewigkeiten ohne resettete ECU rumgefahren. Dadurch hatte ich einen total hohen Kraftstoffverbrauch und auch die Leistung war gefühlt weniger.

    So geht's..zumindest beim Accord
    - Batterie abklemmen und/oder Sicherungen ziehen (Hazard und ECU) und 10 Minuten warten
    - Alles wiederherstellen, in den Leerlauf schalten, Wagen starten und keinerlei Verbaucher anschalten
    - Warten, warten, warten... bis der Lüfter mindestens 1x anspringt
    (- Wenn man möchte kann man - nachdem der Lüfter 1x angesprungen ist - nach und nach mehr Verbraucher einschalten)
    - Motor ausschalten und bei der nächsten Fahrt Spaß haben

    Hier noch ein Link zu einem roten BB9 aus England, der mit seinen Mods 150PS (148bhp) rausgeholt hat (was auch immer ein "Backblox BlackFlame" ist..)

    http://www.ludegeneration.co.uk/prof...lude-t942.html
    Geändert von Gerred (21.05.2014 um 11:18 Uhr)

  13. #13

    Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    44

    Standard

    hab 215/45R17 drauf, allerdings leichte felgen
    ecu wurde resettet, hab einfach für a halbe stunde die batterie abgeklemmt

  14. #14
    alter Sack e.V. Mitglied Avatar von fischi
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Sachsenland
    Beiträge
    18.073

    Standard

    Zitat Zitat von Chris BB2 Beitrag anzeigen
    Wieviel PS hattest du denn Kai? Das würde mich interessieren.
    Glatte 200 PS nach EC, also ca. 205 nach DIN. Die Anlage brachte also schon um die 5 PS ohne jede Abstimmung.
    Aus dem Alter bin ich raus.

  15. #15

    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    Hockenheim
    Beiträge
    1.592

    Standard

    Sauber. Kannst mal deinen Dyno Posten? Die Kurve würde mich interessieren.

    War mit meinem auf dem Dyno und bin noch nicht so ganz zufrieden. :/

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •