Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Fragen zum Civic ED6

  1. #1

    Registriert seit
    29.11.2009
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    28

    Standard Fragen zum Civic ED6

    Hallo Leute,

    habe mir wieder einen ED Civic zugelegt, nachdem ich mich vor 7 Jahren von meinem geliebten ED7 trennen musste.
    Bin zwar wieder auf der Suche nach einem gewesen...aber was einige Leute mittlerweile dafür haben wollen geht ja mal gar nicht!
    Darum habe ich mich halt für "Plan B" entscheiden und mir einen 91 ED6 zugelegt, der für sein Alter erstaunlich gut da steht und KEIN (!!!) Rost hat, bis auf einen winzigen Pickel am hinteren Radlauf...was nix ist und bei 500€ und noch bis nächstens Jahr August Tüv konnte ich einfach nicht nein sagen
    Naja lange Rede kurzer Sinn^^.
    Habe noch paar Teile vom ED7 rumliegen, wei z.B. die Sitze und wollte fragen ob die ohne weiteres passen, oder muss man die Schienen anpassen?
    Meiner Meinung nach sollte das kein Problem sein.
    Des weiteren ist der ED6 im Moment viiiiiel zu hoch und muss auf jeden Fall erst mal tiefer. Dachte da an Federn. Bei der Suche auf Ebay fand ich eine große Auswahl und am meisten haben mir die Federn von "Vogtland" zugesagt. Dadurch soll er 35mm runter kommen und kosten nur 87 euro neu, für Va u. Ha.
    Ein Kollege sagt allerdings, das für die Civic´s am besten "H&R" wäre....oder "Eibach". Allerdings kosten die beiden um die 140-150Euro.
    Ist das Fahrverhalten mit den "Vogtland" Federn den so viel anders als mit den teureren Federn von "H&R" bzw. "Eibach"? Oder ist das nicht der Rede wert? Weil auf die Rennstrecke möchte ich mit dem weniger, soll nur gut auf der Straße liegen.
    Was mich noch interessieren würde, ob man Teile von dem Motor eines ED7 auch in den ED 6 einbauen kann, wie z.B. die Ansaugbrücke.
    Ist die Abgasanlage vom EC8/ED6/ED7/ED9 gleich?

    Des weiteren suche ich auch einen Sportauspuff für den, aber nur einen Quertopf, weil ich finde ein Muffler kommt bei dem Auto nicht gut rüber was die Optik angeht.
    Wenn jemand noch was rumliegen hat und es nicht braucht kann derjenige mir gerne schreiben.
    Fall jemand auch noch eine ED9 Motorhaube hat und nicht braucht, kann der sich auch gerne melden.

    Schon mal danke für evtl. Antworten

    Gruß

  2. #2
    1HGEJ2
    Gast

    Standard

    Aus eigener Erfahrung war eibach klasse. Richtig top. Also das geldwert

  3. #3
    aka Goldständer e.V. Mitglied Avatar von gold-civic
    Registriert seit
    25.09.2003
    Ort
    New Münster City
    Beiträge
    9.935

    Standard

    Sitze passen

    Zitat Zitat von BB1 Maddin83 Beitrag anzeigen
    Was mich noch interessieren würde, ob man Teile von dem Motor eines ED7 auch in den ED 6 einbauen kann, wie z.B. die Ansaugbrücke.
    Ist die Abgasanlage vom EC8/ED6/ED7/ED9 gleich?
    ASB vom ED7 paßt, nennt sich MPFI Swap. Benutze mal sie Suche dazu, brint schon ordentlich was beim ED6.
    AGA ED9 paßt bis auf MSD, der ist kürzer. Wenn du den ED6 MSD drin behälst, dann mußt du drauf achten das der ESD ein bestimmter ist. Nur der ED6 hat einen verdrehten Flansch zum ESD, warum auch immer.

  4. #4
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.402

    Standard

    H&R Federn sind super! Verbaue ich immer wieder...

  5. #5
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.402

    Standard

    Von Vogtland habe ich schon negative Erfahrungen gehört und gelesen!

  6. #6
    e.V. Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.025

    Standard

    Jap die Vogtland Federn würde ich auch sein lassen. Wenn du die ASB vom ED7 einbauen willst, brauchst du dazu noch die Einspritzdüsen mit Einspritzleiste etc,
    den Vorwiderstand für diese, den ED7 Zündverteiler, das Steuergerät ausm ED7 und der Kabelbaum muss umgebaut werden.
    Ist aber kein Akt wenn man sich ein wenig auskennt und vor Elektrik keine Angst hat.

    Abgasanlage is immer so eine Sache, da man gebraucht kaum gutes, originales aus der Baureihe bekommt. Ansonsten wäre die EE9 Anlage sinvoll - oder
    aber den Mittelschalldämpfer vom EK9 oder Integra anpassen und dann einen vernünftigen Endschalldämpfer ausgesucht...
    So hatte ich es am ED6 inklusive MPFI Swap und konnte mich nicht beschweren, was Klang und Leistung für den krepligen 1.5er betraf
    Geändert von e-j2-ddy (01.04.2014 um 20:19 Uhr)

  7. #7
    Schrittgeschwindigkeit auf Semislicks! e.V. Mitglied Avatar von ED9_Freak
    Registriert seit
    06.04.2011
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    885

    Standard

    asb- swap vom ed7 hätte ich noch einen kompletten wenn interesse besteht

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  8. #8

    Registriert seit
    29.11.2009
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    28

    Standard

    Danke Leute für die Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •