Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: RBC mit 62mm oder 70mm Ausgang??? *GP Tuning sagt die RBC bringt nix???*

  1. #1
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard RBC mit 62mm oder 70mm Ausgang??? *GP Tuning sagt die RBC bringt nix???*

    Will mir jetzt die Tage ne RBC schonmal bestellen... Nu gibts ja bei manchen Händlern 2 Ausführungen, einmal mit 62mm Ausgang und 70mm... Welche soll ich nehmen? Und anschliessend wollte ich die DK und die RBC zu I.P.P. geben zum bearbeiten... Und brauch ich das Idle Air Assist Delete Kit was noch mit angeboten wird? Wat sollen das sein überhaupt?
    Geändert von Mugenpower_30 (26.04.2013 um 14:37 Uhr)

  2. #2
    ZRT
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    1.772

    Standard

    Erstmal ist wichtig deine basis zu erfahren.

    Turbo oder sauger Setup?

  3. #3
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard

    Sauger...

  4. #4

    Standard

    Wenn Ipp auch die Klappe vergrößert auf 70mm sodass es mit der 70er rbc passt wäre es optimal. Ansonsten reicht meiner meinung die standard rbc. Idle air set, is diese Vakuum Leitung zum Kuhlmittelverteile? Ja wird benötigt da die Leitung für die Oem kürzer ist.

  5. #5
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard

    Cool... Denn weiss ich bescheid... Wollt ja denn zu GP fahren zum Abstimmen, kannda was passieren wenn ich mit der RBC so hinfahre? Läuft ja ziemlich mager der Bock denn oder?

  6. #6
    EE9 #333 Händler/Partner Avatar von richi
    Registriert seit
    18.01.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.644

    Standard

    Eine OEM Klappe kann man auf max 64,5mm vergrößern. D.h. bei einem Setup mit OEM-Teilen brauchst du die 62mm-Variante. Den Rest machen dann wir

  7. #7

    Standard

    Zitat Zitat von Mugenpower_30 Beitrag anzeigen
    Cool... Denn weiss ich bescheid... Wollt ja denn zu GP fahren zum Abstimmen, kannda was passieren wenn ich mit der RBC so hinfahre? Läuft ja ziemlich mager der Bock denn oder?
    Vermeide Vollgasfahrten, Teillast regelt die Lambdasonde automatisch. Freu dich auf den Heimweg.

  8. #8
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard

    Zitat Zitat von RsAMD Beitrag anzeigen
    Vermeide Vollgasfahrten, Teillast regelt die Lambdasonde automatisch. Freu dich auf den Heimweg.
    Okay, denn ich ja beruhigt... Und ASB Dichtung ne OEM nehmen? Hab von den Hondata Dichtungen nich so tolle Sachen gelesen...

    Was die RBC betrifft... Auf 64,5 mm weiten is denn okay ja? Weil mehr soll ja laut Richi mit der OEM DK ja eh nich gehen...

  9. #9
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard

    ???

  10. #10
    Renndienstverweigerer e.V. Mitglied Avatar von Tralien
    Registriert seit
    16.12.2003
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    5.665

    Standard

    viele sagen nein zur hondata dichtung. ich hatte die bisher bei 2 motoren verbaut und bin begeistert. mitm infrarot-thermometer an der asb gemessen...die ist viel viel kühler wie ohne diese dichtung, was bestimmt paar ps bringt. und wenn die mal gut angezogen und dicht ist, sehe ich da auch keinen grund, warum das net so bleiben sollte. plastik ist ja nicht flüchtig oder so.

    aber es gab auch schon negative erfahrungen damit, muss man auch mal so sagen.

  11. #11
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard

    Schöner Mist...

    Hab mir ne RBC bestellt in Standard 62mm... Klar ist sie nur noch in der 70mm Bohrung lieferbar... Der Händler meinte zwar das ich auch die 70mm nehmen kann, aber bringt ja nix wenn man die DK nur auf max 64,5mm aufweiten kann oder??? Wär doch besser wenn alles den gleichen Durchmesser hätte oder???

    Hat einer noch zufällig die Teilenummer von der RBC ASB Dichtung parat???

    Danke...

  12. #12
    Avatar von Mugenpower_30
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    Meck-Pomm
    Beiträge
    390

    Standard

    Hey... Also hab ein bisschen mit GP Tuning getextet, da hatte ich ihn unter anderem auch gefragt ob ich mit der RBC ohne Abstimmung die 750km von mir zu ihm ohne Probs fahren kann, da sagte er wirklich das die RBC nix bringt ausser Zusatzkosten... Hä??? Er sagt das man auch mit Serienteilen viel machen kann, wichtig sei nur CAI, AGA und Kat... Also ich bin echt platt, ich denk die RBC ist mit das beste was man dem K20 antun kann??? Aber er wird doch da auch schon viele EP3 gehabt haben, die er abgestimmt hat, auch mit RBC... Zumal es ja auch genug Dynos gibt die beweisen das die RBC mehr Leistung bringt... Was sagt ihr dazu?
    Geändert von Mugenpower_30 (26.04.2013 um 14:53 Uhr)

  13. #13
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.566

    Standard

    ich sage dazu selber erfahrung machen. jeder motor ist anders. manche vertragen ne größere asb oder auspuff und andere nicht.

  14. #14

    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Rattingen
    Beiträge
    136

    Standard

    Zitat Zitat von Mugenpower_30 Beitrag anzeigen
    Hey... Also hab ein bisschen mit GP Tuning getextet, da hatte ich ihn unter anderem auch gefragt ob ich mit der RBC ohne Abstimmung die 750km von mir zu ihm ohne Probs fahren kann, da sagte er wirklich das die RBC nix bringt ausser Zusatzkosten... Hä??? Er sagt das man auch mit Serienteilen viel machen kann, wichtig sei nur CAI, AGA und Kat... Also ich bin echt platt, ich denk die RBC ist mit das beste was man dem K20 antun kann??? Aber er wird doch da auch schon viele EP3 gehabt haben, die er abgestimmt hat, auch mit RBC... Zumal es ja auch genug Dynos gibt die beweisen das die RBC mehr Leistung bringt... Was sagt ihr dazu?
    hi Mugenpower,

    genau die Aussage habe ich auch von GP neulich bekommen was die RBC angeht. Und ich bin genauso "verwirrt". Möchte auch bald abstimmen mit 4-2-1 Tegiwa, 200 HJS, CAI, RBC und catback bin ich mir noch sehr unschlüssig
    A: Mittelrohr ~58mm auf OEM ESD ( ist unter 100 dB und das brauche ich auf dem Track )
    B: SRS G55 ( ist für alle Rennstrecken zu laut )

    Da ich aber alles hier habe ( RBC plus allen Dichtungen ) werde ich die verbauen.. werde diese mit der OEM DK fahren.


    Er meinte im übrigen das viele Rally EP3 die er gemacht hat mehr Leistung mit OEM ASB./DK hatten als so mache mit RBC.

  15. #15
    I love my K e.V. Mitglied Avatar von ProjectJDM
    Registriert seit
    15.11.2005
    Ort
    Back in Kleve
    Beiträge
    2.650

    Standard

    Sehr interessant!
    Man sollte, um da Gewissheit zu haben, eigentliche erst mal das maximum mit PRC ASB und danach mit RBC abstimmen. Gleicher Prüfstand und gleicher Abstimmer. Dann kann man genau sagen was es bringt. Kostet halt 2x Abstimmen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •