Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21

Thema: Der Turbothread - Q&A, Diskussion, Verbesserungsvorschläge

  1. #1
    because race car e.V. Mitglied Avatar von Matchi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.655

    Frage Der Turbothread - Q&A, Diskussion, Verbesserungsvorschläge

    Hier nun der passende Beitrag zum Turbothread. Bitte alle Fragen, Kommentare, Anregungen usw. hier in diesen Thread.
    Geändert von Matchi (10.08.2011 um 09:38 Uhr)
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." Sokrates

    regional-Kleinanzeigen.de - Ihr Kleinanzeigen Portal

  2. #2
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.386

    Standard

    so dann fange ich mal an. ich bin schon länger am überlegen meinen motor (b18c4) auf zu laden. leistung sollten so ca 300ps sein. nur will ich kein riesiges turbo loch sondern nen gutes ansprechverhalten und außerdem will ich wenn möglich meine klima behalten. zu welchen lader würdet ihr mir raten oder geht es schon nicht wegen klimakompressor?

  3. #3
    because race car e.V. Mitglied Avatar von Matchi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.655

    Standard

    Zitat Zitat von basti1390 Beitrag anzeigen
    so dann fange ich mal an. ich bin schon länger am überlegen meinen motor (b18c4) auf zu laden. leistung sollten so ca 300ps sein. nur will ich kein riesiges turbo loch sondern nen gutes ansprechverhalten und außerdem will ich wenn möglich meine klima behalten. zu welchen lader würdet ihr mir raten oder geht es schon nicht wegen klimakompressor?
    Naja beim Lader stellt sich auch die Frage wie viel du ausgeben willst. Grundsätzlich ist es möglich die Klima zu behalten. Man muss vielleicht ein wenig basteln. Muss mich dazu aber auch noch mal schlau machen. Vielleicht hat einer von den anderen B16/B18 Leuten mit Turbo ja auch die Klima behalten und weiß wie die Platzverhältnisse aussehen.
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." Sokrates

    regional-Kleinanzeigen.de - Ihr Kleinanzeigen Portal

  4. #4
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.386

    Standard

    also garrett und kkk lader könnte ich über nen kumpel halt immer günstg bekommen, frage ist nur welche größe, sodass es halt auch ein "schönes" fahren ist. und man nicht ewig warten muss bis was passiert

  5. #5
    because race car e.V. Mitglied Avatar von Matchi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.655

    Standard

    Tolles Ansprechverhalten haben natürlich die GT Lader von Garrett. Diese sind Kugelgelagert und haben optimierte Turbinenkammern. Welchen genau müsste ich morgen mal schauen, bin grad todmüde Wie sieht denn der sonstige Einbau aus? Kurze Wege von und zum Ladeluftkühler verbessern auch das Ansprechverhalten. Auch solltest du dann eine 3" Anlage ab Turbo inklusive 100 Zeller verbauen damit er so schnell wie möglich spoolen kann. Ist halt auch alles eine Preisfrage
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." Sokrates

    regional-Kleinanzeigen.de - Ihr Kleinanzeigen Portal

  6. #6

    Standard

    so wie das klingt, geht es ihm zunächst mal um die richtige ladergröße. ob es den auch in kugelgelagert gibt, wäre dann der nächste schritt.

  7. #7
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.386

    Standard

    kugelgelagert muss nicht unbedingt sein lieber nen haltbaren gleitgelagerten. interessant ist halt ob es überhaubt geht auf turbo umzubauen und dabei die klima zu behalten und welcher lader dann noch möglich ist beim b18c4 (ziel ca 300ps)

  8. #8

    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    358

    Standard

    Natüröich kannst du umbauen und die Klima behalten, dies kommt meiner meinung nach auf den Krümmer an welchen du verbauen willst. Lader spielt da erstmal nebenrolle (was die klima angeht)

  9. #9
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.386

    Standard

    Ja gut aber welche sollte man nehmen? Kriegt man die irgendwo her oder geht das nur über einzelanfertigung (z.b. bht oder turbotoy)

  10. #10

    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    358

    Standard

    Musst dich mal mit b-ht oder mkr und wie sie alle heißen in verbindung setzten.

  11. #11
    e.V. Mitglied Avatar von stussy
    Registriert seit
    07.05.2008
    Beiträge
    2.386

    Standard

    also mkr gibt es nicht mehr und bht verkauft nichts ohne einbau

  12. #12
    because race car e.V. Mitglied Avatar von Matchi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.655

    Standard

    Endlich ist die Facharbeit fertig.. Werde hier dann mal was überarbeiten und weiter schreiben
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." Sokrates

    regional-Kleinanzeigen.de - Ihr Kleinanzeigen Portal

  13. #13
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    8.740

    Standard

    Lader würde ich einen GT28 fahren von Garrett.

    Aber wenn du runder 300Ps als ziel hast würde z.B. auch ein Mitsubishi EVO Lader in Frage kommen.

    LLK kannst auch Serienteile wie z.B. vom EVO fahren, da die für diese Leistung ausgelegt sind.

    Klima behalten geht auf jeden Fall, musst du halt nur beim Krümmer kaufen/bauen berücksichtigen.

  14. #14
    Avatar von ee9killer
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    1.020

    Standard

    ich hab auch vor mir einen lader für meinen b16a1 anschaffen
    ich möchte mir aber einen kkk lader holen da ich die evtl günstiger bekomm
    nur welchen weiß ich leider nicht will so 300-350ps haben
    danke schonmal

  15. #15
    because race car e.V. Mitglied Avatar von Matchi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.655

    Standard

    Ich bin auch nicht so der KKK Nerd aber ein K04 sollte dich an dein Ziel bringen. Informiere mich da aber noch mal. Ansonsten such dir ne Kompressor Map von ein paar KKK Turbos und rechne

    Zum Thema Turbokrümmer und Klimaanlage.. Es gibt einige Firmen die welche anbieten bei denen man die Klima behalten kann. Ist meist leider sehr eng dann und erfordert auch eine spezielle Downpipe. Meist bieten die Hersteller von den Krümmern dann auch passende Downpipes an. So kenne ich das jedenfalls bei D Motoren. Sollte also auf für den B Motor keine Hürde sien.
    Geändert von Matchi (19.01.2012 um 18:18 Uhr)
    "Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden." Sokrates

    regional-Kleinanzeigen.de - Ihr Kleinanzeigen Portal

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •