Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27

Thema: Kompressor

  1. #1
    Avatar von RaFeH
    Registriert seit
    15.03.2011
    Ort
    im nördl. Harz
    Beiträge
    109

    Standard Kompressor

    Super, während hier der CR-Z eingestellt wurde, bekommen die Amis nächstes Jahr 'n Kompressor beim Händler:
    http://www.autoguide.com/auto-news/2...ke-200-hp.html


  2. #2
    Der Avatar täuscht! Avatar von NiTrO VTEC
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    4.906

    Standard

    Na toll, ich verstehe nicht warum man sowas hier nicht bekommt. Immer muss man sowas dann auf eigene Faust machen.

  3. #3
    Barzahler e.V. Mitglied Avatar von Daisy
    Registriert seit
    16.02.2002
    Ort
    Nettetal
    Beiträge
    6.390

    Standard

    Ich denke es liegt an der Abgasnorm, die hier herrscht.
    Auch ein Grund, warum zB kein K20 im CRZ angeboten werden kann.
    Mit Kompressor bekommt Honda bestimmt kein Euro5 hin - leider.

  4. #4
    -TIMBAWULF- Avatar von playajazzy
    Registriert seit
    29.12.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.991

    Standard

    Zitat Zitat von Daisy Beitrag anzeigen
    Ich denke es liegt an der Abgasnorm, die hier herrscht.
    Auch ein Grund, warum zB kein K20 im CRZ angeboten werden kann.
    Mit Kompressor bekommt Honda bestimmt kein Euro5 hin - leider.
    Wie machen das die deutschen mit Ihren V12 Biturbos?

    Ich blick das irgendwie net.........
    "You can´t really improve a Mercedes...
    but you can entferning the Rost."

  5. #5
    Der Avatar täuscht! Avatar von NiTrO VTEC
    Registriert seit
    29.04.2002
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    4.906

    Standard

    Naja, wenn das ganz die californische Abgasnorm einhält, sollte das hier auch irgendwie gehen. Und wie Playa schon richtig anmerkt. Wie machen das AMG und Co.?

  6. #6
    Barzahler e.V. Mitglied Avatar von Daisy
    Registriert seit
    16.02.2002
    Ort
    Nettetal
    Beiträge
    6.390

    Standard

    In Kalifornien wir der CRZ als 0-EV gedealt, da durch die Start-Stop Automatik der Motor aus ist und nichts verbrennt. Deshalb ist es da möglich.
    In Deutschland haben wir wieder etwas andere Gesetze. Wir wissen doch alle, dass die deutsche Auto Lobby mehrfach CO² Werte verbucht, wodurch die grossen Motoren erst möglich werden. Honda hat in DE aber keine grosse Flotte, wodurch das Mehrfachbuchen nicht funktioniert. Ergo müssen Modelle her, die wirklich die Abgasnormen einhalten.

  7. #7

    Standard

    In Californien gelten strengere Abgasnormen als in Deutschland

  8. #8
    -TIMBAWULF- Avatar von playajazzy
    Registriert seit
    29.12.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.991

    Standard

    Zitat Zitat von Daisy Beitrag anzeigen
    In Kalifornien wir der CRZ als 0-EV gedealt, da durch die Start-Stop Automatik der Motor aus ist und nichts verbrennt. Deshalb ist es da möglich.
    In Deutschland haben wir wieder etwas andere Gesetze. Wir wissen doch alle, dass die deutsche Auto Lobby mehrfach CO² Werte verbucht, wodurch die grossen Motoren erst möglich werden. Honda hat in DE aber keine grosse Flotte, wodurch das Mehrfachbuchen nicht funktioniert. Ergo müssen Modelle her, die wirklich die Abgasnormen einhalten.
    Ich blick das mit den "Buchungen" nicht.

    Ist es nicht einfach so, das wenn ein Auto wenig Schadstoffe ausstößt halt in die dementsprechende Euro Norm eingestuft wird?

    Man könnte doch hier auch diesen 0-EV rausbringen, die Leute stehen doch eh auf diese Start Automatik.
    "You can´t really improve a Mercedes...
    but you can entferning the Rost."

  9. #9
    SOHC Benutzer Avatar von RaZeR
    Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    4.102

    Standard

    Nein es ist leider nicht. Und in DE auch nicht so einfach.
    Es müssen so und so viele Motoren und Modelle angeboten werden bevor man sowas wie nen AMG rauswerfen darf.

    Mercedes A Klasse: 10 verschiedene Modellvariationen + 1 AMG (161g oder 6,9L)
    Mercedes C Klasse: 14 verschiedene Modellvariationen + 1 AMG
    Mercedes E Klasse: 20 verschiedene Modellvariationen + 3 AMG Modelle

    Honda Civic: 4 verschiedene Modellvariationen
    Honda Accord: 4 verschiedene Modellvariationen

  10. #10
    -TIMBAWULF- Avatar von playajazzy
    Registriert seit
    29.12.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    6.991

    Standard

    Zitat Zitat von RaZeR Beitrag anzeigen
    Nein es ist leider nicht. Und in DE auch nicht so einfach.
    Es müssen so und so viele Motoren und Modelle angeboten werden bevor man sowas wie nen AMG rauswerfen darf.

    Mercedes A Klasse: 10 verschiedene Modellvariationen + 1 AMG (161g oder 6,9L)
    Mercedes C Klasse: 14 verschiedene Modellvariationen + 1 AMG
    Mercedes E Klasse: 20 verschiedene Modellvariationen + 3 AMG Modelle

    Honda Civic: 4 verschiedene Modellvariationen
    Honda Accord: 4 verschiedene Modellvariationen
    Ok, aber der Kompressor Civic ist kein AMG, es ist einfach sowas wie ein GTI oder .....

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen das der Kompressor Civic so schlechte Abgaswerte hat......

    Honda traut sich einfach nichts mehr, scheiss auf die richtigen Honda Kunden, wilkommen Oma und Opa.

    Ich sehe so langsam mehr Opas in neuen Accords wie in silbernen C-Klassen, früher lagen die Fahrer in ihren CRX....... ^^
    "You can´t really improve a Mercedes...
    but you can entferning the Rost."

  11. #11
    SOHC Benutzer Avatar von RaZeR
    Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    4.102

    Standard

    Zitat Zitat von playajazzy Beitrag anzeigen
    Ich sehe so langsam mehr Opas in neuen Accords wie in silbernen C-Klassen, früher lagen die Fahrer in ihren CRX....... ^^
    Das liegt daran, das immer wenige junge Leute Interesse daran haben. Die Accords wurden von Generation zu Generation langsamer. Fahre mal nen aktuellen Accord. Super ruhig, komfortabel, aber ebend kein Honda mehr. Zu mind kein Honda der alten oder älteren Schule. Dann sind die Fahrzeuge in ihrer Klasse noch die langsamsten und das nicht nur gerade aus, auch die Emotion ist nicht mehr vorhanden, wo selbst ein HRV ein touch Sportlichkeit hatte. Der aktuelle Accord wurde auch nur wegen der Russenversion so oft an den Mann gebracht. Wozu also noch einen Civic SC bauen, wenn eh der neue Turbo in den Schuhen steht.

    Vom aktuellen Golf gibt es 17 Versionen. 2 GTI´s einen R und einen GTD.
    GTI 139g auch die Performence Version, GTD 109g.

    Civic 2.2 150PS 110g, Civic 1.8i 142PS 136g. Müssen wa uns leider nix vormachen. Ob die Fahrzeuge die Testwerte erreichen steht auf einem anderen Blatt.
    Mazda 3 150PS 107g. 165PS 135g.

    Honda hat für den Europ. markt nichts übrig, vor allem für Deutschland nicht. Fahre mal nach WOB. War die Tage erst wieder dort. VW Pest soweit das Auge reicht. 7von10 sind VW´s 2 nen Audi und 1ner irgendwas anderes.
    Jetzt fahre mal nach Frankfurt ^^

    Wenn der Type R Civic gut ankommt und das leistet was er verspricht, dann kann man mit 1500 Einheiten Pro JAHR! rechnen, tendenz sinkend.

    Die Schiene die Honda mitm CRZ kam auch nicht an. DE ist einfach noch nicht so weit und ein CRZ sieht sportlich und schnell aus. Kaum ein Junger Mensch der von Pappi, Mammi oder gar selbst 22 000€ zusammen bekommt gibt sich freiweillig mit 124 bzw 137PS zu frieden. Es hätte viel mehr Motor geben müssen, ne große Version und ebend einen Diesel oder gar 2. 1.6i und 2.2i obwohl der 2.2i sicher kopflastig geworden wäre. So cool se aussehen, auch für 124PS reißen se keine Wurst vom teller, weder Durchzug noch Abzug, der einzigste Wermutstropfen ist der Verbrauch. Und der ist in der Stadt in der Tat gut. Ein großteil, deren Leute die sich aber so etwas leißten können wohnen Randgebiet oder aufn Dorf/Kleinstadt. Mit bissel was in der Hütte kostet der CRZ 27000 nach Liste. Für 27000 Euro erwartet man etwas mehr, da ist 137PS alles andere als eine Option, alleine schon wenn man die Tür auf macht, also mal ganz abgesehen von der Leistung.
    Geändert von RaZeR (21.12.2013 um 13:41 Uhr)

  12. #12
    Highwaystar Avatar von _zero_
    Registriert seit
    27.06.2003
    Ort
    South Austria
    Beiträge
    3.189

    Standard

    CRZ mit Diesel...hmpf....ideal wär gewesen, eine günstige Variante mit 100 - 130 PS (Turbo) und halt eine stärkeren für die Angeber
    Ich bin ja nach wie vor nicht so der Hybrid-Fan, aber vielleicht ist der CRZ auch seiner Zeit ein wenig voraus. Beim Prius hab ich mir auch gedacht, wer kauft sich den schon und man sieht irgendwie immer mehr rumfahren und die Dinger sind äußerst langlebig, war grad kürzlich ein Bericht, Bremsen bei 120.000 km bzw. Bremsscheiben bei 200.000 gewechselt, eine kleine Pumpe (38 Euro) bei 400.000 und dann fährt er wieder 400.000. Also das find ich heutzutage schon bemerkenswert, noch dazu bei einem Taxi im ständigen Stadtverkehr.
    Geändert von _zero_ (21.12.2013 um 22:09 Uhr)

  13. #13
    jetzt mit 3UZ-FE V8 Avatar von EG3|aCiD
    Registriert seit
    01.05.2005
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.668

    Standard

    Siehe Hyundai Veloster, gab es erst mit 140 PS, und nun auch als Turbo mit 184 PS....Den würde ich dem CR-Z alleine schon vorziehen, weil er ab 13k zu haben ist bei mobile. Warum soll man da nen CR-Z kaufen? So viel weniger kann der gar nicht brauchen, dass man sich das schönrechnen kann.

  14. #14
    Highwaystar Avatar von _zero_
    Registriert seit
    27.06.2003
    Ort
    South Austria
    Beiträge
    3.189

    Standard

    Naja, nur find ich den Veloster optisch nicht so besonders toll, wirkt nicht wirklich sportlich auf mich...eher langweilig und nicht so kompakt. Den CRZ kriegt man gebraucht auch schon recht günstig, neu würd ich den eh nicht kaufen.

  15. #15
    jetzt mit 3UZ-FE V8 Avatar von EG3|aCiD
    Registriert seit
    01.05.2005
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    3.668

    Standard

    Naja..kommt natürlich auf die Farbe an. Bei Mobile sogar schon neu ab 12.6 zu haben. Der Turbo kostet mehr, ungefähr 20k muss man da rechnen. Aber in der Farbe hier ist der schon sexuell
    http://suchen.mobile.de/auto-inserat...eatures=EXPORT

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •