Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 236

Thema: Was wiegt was... ITR DC2

  1. #46
    Gesperrt
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    8.431

    Standard

    Hi,

    abweichung sind aufjedenfall möglich.
    Ich benutz immer eine Personwaage, stell mich drauf und dann stell ich mich mit dem Teil auf die Waage, Differenz ist halt dann das Teil.
    Aber wie und ob die Waage genau ist kann ich leider nicht sagen.

    Gruß Marcus

  2. #47
    hab dir liiieeeb Avatar von oli316
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    quahog rhode island spooner street 31
    Beiträge
    4.049

    Standard

    und da liegt das problem...

    auf mancher waage kannst 5 mal hintereinander raufgehen mit 5 verschiedenenen gewichtsergebnissen

    die angaben hier sind also zumeist in skat drückbar

  3. #48

    Standard

    edit: hat sich erledigt
    Geändert von Camel (14.12.2010 um 13:39 Uhr)

  4. #49
    Avatar von Mr. White
    Registriert seit
    21.02.2008
    Ort
    MYK
    Beiträge
    135

    Standard

    Hey Leuts,
    hat einer von euch schonmal die Türverkleidungen rausgemacht (falls ja, weiß nicht genau wie ich die ganz ablösen kann)??
    Wat wiegt denn eine? Habe im Winter Langeweile und will die vll abfummeln...
    Greets Christian

  5. #50
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.447

    Standard

    Scheibe runter.
    De erste Schraube im Türöffner (Hinter einer kleinen Abdeckung. Die hat nen kleinen Spalt wo du vorsichtig mit nem Phasenprüfer hebeln kannst). Wenn du die Tür aufmachst siehst du dann in dem Dreiangel wo das A-Brett anschließt 'ne Palsteschraube iknl. Plastedübel. Und die Lezte Schraube ist im Türgriff. Danach unten anfangen mit kurzen, gäftigen Rucken die Vrkleidung ringsum zu lösen. dann von unten reinfassen und blind den Stecker vom Fensterheber lösen. Danach die Türverkleidung hinten zuerst anheben und vorsichtig aus dem Scheibenspalt drehen/ziehen. Auc hier gilt bissl Kraft, aber nicht zu sehr die Kante belasten. Die bricht sonst gern vorne am Anfang ab und dann klappert der shice, oder mindestens knarzt sie dann gerne mal.

    Zur Not kannst du den Fensterheber auch jetzt erst absecken. Die Kabel sind lang genug, solange du nicht vom Auto losrennst!

    Edit: Und bevor du jetzt alle paar Wochen wegen was Anderem fragst. Auf www.dc2.ch gibt es im downloadbereich das gesamte Handbuch vom Integra. Ist zwar Englisch, aber ne technische Zeichnung mit Drehmomenten und Schraubengrößen kann man in jeder Sprache eigentlich lesen (Japanisch und Mandarin mal außen vor!)
    Geändert von SPY#-2194 (25.01.2011 um 20:32 Uhr)
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  6. #51

    Standard

    Weiß jemand wie viel eine Türpappe wiegt? Würde gerne wissen, wieviel man da genau einsparen kann wenn man stattdessen Carbonplatten benutzt.

  7. #52
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.447

    Standard

    Man kann auch einfach schwer entflammbaren Kunststoff nehmen. Is billiger und halt schwer entfalmmbar! ^^
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  8. #53

    Standard

    sieht aber nich so cool aus

  9. #54
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.447

    Standard

    Frag mal Richi oder Mike. Vll. können die dir das sofort sage. Die bauen ja CfK Türpappen.
    Wenn nicht, muss die aktuell auszubauende mal gemessen werden!
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  10. #55
    DC2.ch Mod-Team Avatar von Mr. Svonda
    Registriert seit
    15.04.2003
    Beiträge
    5.146

    Standard

    ich hab ja die carbonplatten von I.P.P. drinn, 1A die arbeit die da die Gradels leisten
    http://dc2.ch/dc2ch/juni-2010.html

    gewogen habe ich die originalen noch nicht, kann ich aber am weekend mal noch schnell nachholen bei bedarf

  11. #56

    Standard

    Jo hab ich schon gesehn auf deiner Seite Wäre cool wenn du mal wiegen könntest.
    Was mich bisher davon abhält ist, dass die Scheibe damit nicht mehr gegen die Dichtung gedrückt wird da diese Klemmleiste oben entfällt -> es regnet in die Tür rein!
    Mein ITR ist numal Daily und steht draußen...

  12. #57
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.447

    Standard

    Da läufauch so genug Wasser in die Tür, keine Sorge! ^^ Mue mal nach ner Regenfahrt aufmachen! o.O
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  13. #58

    Standard

    ja ich erinnere mich noch gut an den teilweise etwas "verwässerten" Klang meiner Türlautsprecher Mit Ossireperatur (Alditüte drum) wars dann kein Problem mehr, aber seitdem ich die Tür einmal auseinander und wieder zusammen hatte war es eigentlich okay, ist mir zumindest nicht aufgefallen dass es da wieder reinregnet... aber werde ich mal prüfen wenn der Regen wieder etwas wärmer ist

  14. #59
    CroatianSensation Avatar von R#2680
    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    1.733

    Standard

    das ist ganz normal dass das wasser durch die tür läuft.
    deshalb ist auch die folie an der tür,die man falls beschädigt durch ne mülltüte austauschen und gut verdichtet abkleben sollte.es sind unten auch schlitze in der tür damit das wasser abläuft!

    Gruss
    Daniel

  15. #60
    DC2.ch Mod-Team Avatar von Mr. Svonda
    Registriert seit
    15.04.2003
    Beiträge
    5.146

    Standard

    1 doorpanel (inkl. griffschalen, türöffner usw.) = 3.25kg

Ähnliche Themen

  1. Was wiegt was im Accord
    Von RaZeR im Forum Accord, Legend, Jazz, Stream, CR-V, HR-V, FR-V
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 10:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 11:45
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 16:30
  4. OEM Luftfilter (ITR DC2) / Winterreifen / ITR Kofferraumausbau
    Von Hischmifisch im Forum [Biete] Kfz-Teile
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 12:45
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 12:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •