Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 226 bis 236 von 236

Thema: Was wiegt was... ITR DC2

  1. #226
    Motorsportler Avatar von raceteg
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    4.269

    Standard

    Hab die OEM Heckklappe mit Scharnieren so leicht wie möglich gemacht + 4mm Makrolon ~ 15,5kg. Mit GFK gehn da also noch 4,5kg, das hätte ich nicht gedacht.

    Edit: Das Heck ist immer noch sehr gutmütig, da muss man natürlich die FW-Einstellungen anpassen.
    Geändert von raceteg (28.04.2014 um 15:37 Uhr)

  2. #227
    Avatar von PEZZO
    Registriert seit
    08.04.2006
    Ort
    AG, Schweiz
    Beiträge
    683

    Standard

    Naja, wirds nicht langsam gefährlich ohne Gewicht hinten...?!? Denke wenn leichtes Heck dann mit Spoiler der genug Anpressdruck ausübt.. sonst kann ich mir ein ziemlich unruhiges Heck vorstellen...
    Geändert von PEZZO (28.04.2014 um 10:43 Uhr)

  3. #228
    Gesperrt
    Registriert seit
    22.02.2005
    Beiträge
    8.431

    Standard

    Das Heck wird auch sehr unruhig, da sollte man schon arg mit dem Fahrwerk arbeiten können und durchtesten. Also irgendwas mit KW V1 und so einem leichten Heck würde ich nicht fahren wollten.

  4. #229
    Sol Freak Avatar von spion_one
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    92331
    Beiträge
    524

    Standard

    An meinem wurden über den Winter einige kleine Gewichtsoptimierungen und Veränderungen vorgenommen, zudem habe ich nun mal 195-50-15 auf den OEM ITR Felgen montiert (erstmal ohne Spurplatten, wegen DMSB-Klasse), vorher hatte ich 205-45 auf 16" Enkei Yamato, welche aber vergleichsweise recht schwer sind.. Bis auf ein paar Kreisverkehre und Autobahnausfahrten konnte ich noch nicht viel testen, die Fahrwerkseinstellung muss ich auchnoch etwas rumprobieren wenn ich mal Zeit finde oder jemanden der da etwas mehr Ahnung von hat.. Und was er nun genau wiegt weiß ich auch noch nicht, da zb auch wieder Gewicht durch den Käfig (nach akt. DMSB) dazu kommen ist, der wiegt schon gute 41kg.. ;-)

  5. #230
    Sol Freak Avatar von spion_one
    Registriert seit
    18.08.2006
    Ort
    92331
    Beiträge
    524

    Standard

    Zitat Zitat von spion_one Beitrag anzeigen
    Also:

    Heckklappe aus GFK mit Echtcarbonüberzug und Makrolonscheibe (3mm) ca 11KG ohne Verkleidungen und so..
    + OEM Style Spoiler ebenfalls GFK mit Echt-Carbon 2,7kg (Da der OEM Spoiler auch aus GFK ist denke ich nimmt sich da nicht viel)
    muss mich da nochmal etwas ergänzen/korrigieren

    Heckklappe GFK-Carbon Nackt: 7,6kg
    Scheibe hatte ich leider garnicht gewogen, sollten aber 3,57 kg/m2 sein, somit kommt das dann wieder hin mit den ca 11kg


    edit: Kleber und ggf. Nieten nicht mit eingerechnet.. Ich schätze mal 100-150gr
    Geändert von spion_one (28.04.2014 um 15:27 Uhr)

  6. #231

    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    237

    Standard

    wollte mal was hinzufügen:
    OEM ITR Lichtmaschine: 4,7kg
    halter vin LIMA inkl Schrauben: 1,7kg
    Metallgestell wo Batterie drauf steht vom ITR: 0,75kg

  7. #232
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    21.082

    Standard

    Hast du auf eine andere Lima umgebaut?
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!


  8. #233

    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    237

    Standard

    nein, muss sie nur versetzen wegen kompressor-riemen

    eine extra leichte mit 40 Ampere (eine aus dem porsche forum mit 60A) wiegt 2.5kg (Denso ALT-SM2-B)
    eine sehr leichte 60A die ich so auch noch gefunden hab wiegt 3kg (Denso 5020)
    da die teile aber mind 100,150€ kosten (ohne pulleye) und nur 1.7 bis 2.2kg gewichtsersparnis bringen zahlt sich das nicht aus (meiner meinung)

    was sagt ihr was man mind an Ampere benötigt zum fahren? (sagen wir motor und licht)

  9. #234
    "NASA ITR" e.V. Mitglied Avatar von _ITRDRIVER_
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    C-R
    Beiträge
    4.032

    Standard

    Also wenn der Motor läuft braucht man dann nicht mehr soo viel. Den meisten Saft braucht man ja nur für den Anlasser.

  10. #235
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    21.082

    Standard Was wiegt was... ITR DC2

    Und dafür nimmt man die Batterie, du Genie.
    Also ich suche nach einer kleinen Lima, da ich ja nix mehr an Verbrauchern habe. Ich würde halt mal rechnen. Aufblendlicht, Lüftung auf höchster Stufe in Heckscheibenheizung an. Mehr Großverbraucher habe ich ja nicht mehr. Und meine Lithium-Eisenkern zieht halt auch nur einen sehr kleinen Ladestrom. Dazu kommt halt, dass auf der Renne die Lima eh immer voll auf Drehzahl läuft.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!


  11. #236
    "NASA ITR" e.V. Mitglied Avatar von _ITRDRIVER_
    Registriert seit
    05.04.2008
    Ort
    C-R
    Beiträge
    4.032

    Standard

    Schon richtig! Hab vergessen das hier nur Spezialisten im Forum sind??

Ähnliche Themen

  1. Was wiegt was im Accord
    Von RaZeR im Forum Accord, Legend, Jazz, Stream, CR-V, HR-V, FR-V
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 10:03
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 11:45
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 16:30
  4. OEM Luftfilter (ITR DC2) / Winterreifen / ITR Kofferraumausbau
    Von Hischmifisch im Forum [Biete] Kfz-Teile
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 12:45
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.06.2008, 12:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •