Seite 5 von 75 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 1116

Thema: JOBU`s B16A1 Turbo Setup (S.71 Servolenkung Einbau 01.06.2018)

  1. #61
    geiler Typ e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.770

    Standard

    Zitat Zitat von )I(EKA Beitrag anzeigen
    wofür ist beides gut
    (sowohl die LMA´s als auch der Stopfen)
    LMA sitzen wie du siehst unter dem mittleren Kipphebel.
    Wenn man nicht im VTEC fährt, hat der mittlere Kipphebel keine Funktion!
    Die Nockenwelle drückt den zwar runter, aber ins leere und das er nicht einfach so darum baumelt sitzt da das LMA/Feder drunter.
    Die Originalen sind auf die Dauer fratze, sprich die Feder kommt nicht schnell genug wieder hoch, es entsteht ein Spalt zwischen LMA und Kipphebel.
    Jedes mal wenn die Nockenwelle wieder den Kipphebel runter drückt gibt es so eine „klack“ bis er wieder aufliegt.
    Wenn das 8 Stück bei dir im Motor machen und das noch bei den Drehzahlen, hört sich das an, als wenn da Schrauben im Motor rum liegen.

    Weis sonst nicht wie ich das beschreiben soll!
    Ich denke so versteht es auch der Laie……….

    Guck dir das mal an:
    http://www.youtube.com/watch?v=eqcezELKa5o

    Die alten LMA`s waren unbezahlbar.
    Die „Feder“ LMA`s sind für neuere Motoren entwickelt worden, passen aber 1:1 auch bei den älteren z.B. b16A1, B16A2 und B18C6 Motoren.

    Aber das Beste ist sie kosten alle zusammen gerade mal 77 Euro, die alten 360 Euro.


    Zu den Stopfen:
    Der sitzt am Nockenwellen Ausgang.
    In dem einen Ausgang sitzt der Zündverteiler und in dem anderen halt der Stopfen.
    Auf dem einem Bild siehst du den für B16A1 Motoren und der andere mit O-Ring ist eigentlich vom B18C6.

    Der B16A1 Stopfen wird gerne mal undicht. Um den zu wechseln musst du den Lagerbock und alles was da drüber ist entfernen.

    Der B18C6 kann bei montierten Lagerbock gewechselt werden.
    Einfach ins Loch stecken und am Ende springen die vier Nasen auseinander und haken sich fest.

  2. #62
    Tortgraf von Mampf e.V. Mitglied Avatar von ED7
    Registriert seit
    24.08.2003
    Ort
    HP 64646
    Beiträge
    13.921

    Standard

    Schön erklärt,
    super, das mir dem Stopfen wusste ich noch nich, thx :-)

    Gruss
    ED7
    WARNUNG
    Lasst nie euere Schwester euren Honda fahren.
    3 Mal gemacht 3 mal geschrottet
    3 ED´s einer lebt wieder !
    +Suzuki 1200 S

    NEGATIVE Geschäfte: crxarmin AFH-Tuning !ACHTUNG! vor Honda.Teile

  3. #63

    Registriert seit
    09.01.2003
    Ort
    67065 ludwigshafen
    Beiträge
    1.075

    Standard

    hast du deinen Block sleeven gelassen?

  4. #64
    geiler Typ e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.770

    Standard

    Zitat Zitat von civic280684 Beitrag anzeigen
    hast du deinen Block sleeven gelassen?
    Nein
    Wo für auch bei meinem Setup?
    Ist absolut nicht nötig……….

  5. #65

    Registriert seit
    09.01.2003
    Ort
    67065 ludwigshafen
    Beiträge
    1.075

    Standard

    Naja kann ja sein um auf Nummer sicher zu gehen......

  6. #66
    Turbo Guru Avatar von turbotoy
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von civic280684 Beitrag anzeigen
    Naja kann ja sein um auf Nummer sicher zu gehen......
    das sicherste ist, den block serie zu lassen... buchsen können viel kummer und graue haare produzieren...

    der serienblock ist bis 500ps fest... langt oder? :wink:

  7. #67
    Avatar von Truman
    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Kann man eigentlich irgendwie testen, ob die LMA´s kaputt sind? Also das klackern ist klar, aber kann man das irgendwie ausprobieren? Kipphebel auf Spiel prüfen oder sowas?
    Sorry für OT!

  8. #68
    Turbo Guru Avatar von turbotoy
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von Truman Beitrag anzeigen
    Kann man eigentlich irgendwie testen, ob die LMA´s kaputt sind? Also das klackern ist klar, aber kann man das irgendwie ausprobieren? Kipphebel auf Spiel prüfen oder sowas?
    Sorry für OT!
    ja da gibts nen trick... weiß aber nicht genau wie... man kann sie "auffüllen" und dann sollten sie spritzen, wenn man sie zusammendrückt... glaub ich. irgendwie so war das.

    auch sorry für OT

  9. #69
    Avatar von Truman
    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Dann müßte man die keinen Schei ßerchen aber erst komplett raus machen.
    Sonst gibt es da nix was man machen kann?

  10. #70
    Turbo Guru Avatar von turbotoy
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von Truman Beitrag anzeigen
    Dann müßte man die keinen Schei ßerchen aber erst komplett raus machen.
    Sonst gibt es da nix was man machen kann?
    ja leider... also auch die schlepphebelachse ziehen (

    die federjungs gehen dann so rein nur nocken raus....

  11. #71
    geiler Typ e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.770

    Standard

    Quark die kann man ganz einfach testen!
    Auch eingebaut!

    Gerade keine Zeit, erkläre ich heute nacht ganz genau……

  12. #72
    Turbo Guru Avatar von turbotoy
    Registriert seit
    07.10.2008
    Ort
    Ludwigshafen am Rhein
    Beiträge
    1.094

    Standard

    Zitat Zitat von Turbo-JOBU Beitrag anzeigen
    Quark die kann man ganz einfach testen!
    Auch eingebaut!

    Gerade keine Zeit, erkläre ich heute nacht ganz genau……
    da bleib ich extra wach :-) will ich gerne wissen. kenne da keinen trick

  13. #73
    Need more power!! Avatar von XtremeCar
    Registriert seit
    02.07.2004
    Ort
    Im Nürburgring
    Beiträge
    2.311

    Standard

    Zitat Zitat von Turbo-JOBU Beitrag anzeigen
    Quark die kann man ganz einfach testen!
    Auch eingebaut!

    Gerade keine Zeit, erkläre ich heute nacht ganz genau……
    Man müßte doch schon bei leichtem druck merken ob sie den Druck gehalten haben, oder?

  14. #74
    geiler Typ e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.770

    Standard

    Zu den LMA`s:
    Die einfachste Lösung um defekte LMA`s zu bemerken ist die Hörprobe……
    Sprich man hört das deutlich oben im Ventildeckel, darf sich aber nicht von den klackernden Einspritzdüsen irre führen lassen!

    Mechanischer Test:
    Ventildeckel ab, Nockenwelle auf eine Stellung bringen das an dem zu überprüfenden Zylinder kein Druck auf den Ventilen aus geübt wird.

    Mit dem Finger den mittleren Kipphebel runter drücken und schnacken lassen.
    Der Kipphebel muss ungehindert nach oben ausfedern.
    Bei einem defekten LMA fliegt er bis zu einem gewissen Punkt nach oben bleibt dann ne milie Sekunde hängen und schnackt dann erst in die Endstellung.

    Das merkt ihr sofort wenn es defekt ist.
    Wenn man sie ausgebaut auf dem Tisch liegen hat geht das genau so.
    Mit den Fingern zusammen drücken und schnacken lassen.

    Wenn ihr wollt drehe ich davon mal ein kleines Video.
    Habe hier noch mehre defekte und funktionsfähige liegen.

    Ich empfehle auf jeden Fall immer, wenn schon dann sofort alle tauschen.

  15. #75

    Registriert seit
    09.01.2003
    Ort
    67065 ludwigshafen
    Beiträge
    1.075

    Standard

    Zitat Zitat von turbotoy Beitrag anzeigen
    das sicherste ist, den block serie zu lassen... buchsen können viel kummer und graue haare produzieren...

    der serienblock ist bis 500ps fest... langt oder? :wink:
    Also für nen Frontkratzer sind die 500 PS eh mehr als genug...heheh ;-)

Ähnliche Themen

  1. haddock´s xbox 360 thread ** großes update 28.12** 1post aktuell
    Von Captain Haddock im Forum [Biete/Suche] alles AUSSER Fahrzeuge und Teile
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 08:33
  2. update b16a1 (a2) turbo motor nagelneu!!
    Von christiankuehl im Forum [Biete] Kfz-Teile
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 12:27

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •