Seite 3 von 75 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 1116

Thema: JOBU`s B16A1 Turbo Setup (S.71 Servolenkung Einbau 01.06.2018)

  1. #31
    Avatar von Truman
    Registriert seit
    21.05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.975

    Standard

    Zitat Zitat von Turbo-JOBU Beitrag anzeigen
    Wer irgend was genauer wissen will kann hier immer gerne nachfragen!!!
    Ich will dann gerne auch etwas wissen!!

    Was genau war der Grund die JE Kolben zu nehmen? Also was hatten die für einen Vorteil gegenüber den anderen Herstellern?

    Grüße

  2. #32
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    47

    Standard

    Ich glaube einen triftigen Grund, warum keine CP, Arias oder Wiseco
    Gibt es da nicht
    Wohl eher ein reines Bauchgefühl...
    Bin aber auch auf deine Antwort gespannt!

    Die Rohrschrauben habe ich übrigens bereits bestellt...
    Nun fehlt mir da nur noch der Stopfn
    danke.

  3. #33
    Avatar von -Arthur-
    Registriert seit
    28.04.2002
    Ort
    Germany, 45549 Sprockhövel
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Zitat Zitat von Turbo-JOBU Beitrag anzeigen
    W

    Nach kurzer Inspektion wurde er als absolut tauglich befunden………
    Ich behaupte mal, der ist noch mehr als Top.

    hehe mein zylinderkopf sieht mit 208tkm auch fast so aus das ist honda

  4. #34
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.744

    Standard

    Zu den JE Kolben:
    Ich habe online nach Erfahrungsberichten in Sachen Honda und Turbo gesucht.
    Dann habe ich mich informiert was Deutsche Honda Turbo Tuner einbauen.

    Da habe ich einfach am meisten von JE und CP nachlesen können.
    Es gibt Erfahrungsberichte bis 7 Jahre zurück……. also nicht vor drei Wochen eingebaut, laufen gut, sind geile Teile, den Bericht ab ins Forum……..

    Ab da habe ich mich nur noch auf JE und CP eingeschossen.
    Von CP selbst bekommt man leider als Normalsterblicher nur spärlich Informationen
    und eine Antwort hat schon mal 10 Werkstage gedauert.


    Ganz anders bei JE!
    Die haben einen mega geilen Service!
    Erst habe ich meine Fragen per Email gestellt, dann haben die mir angeboten doch mal direkt mit den Technikern für JE Sport Compakt telefonisch Kontakt auf zu nehmen und mein Setup mit mir Persönlich nach meinen Ansprüchen zusammen zu stellen.

    Und da mein Lieferant http://www.slowboyracing.com direkt von JE die Kolben + Ringe bestellen konnte, war meine Entscheidung gefallen.

    Slowboyracing wurde mir von JE, ARP, ACL, Eagle und Cometic als direkt Besteller genannt/bestätigt.
    Dadurch konnte ich zu 100% sicher sein, das ich keine nach gemachtes Zeuges geliefert bekomme.

    Bei meinen online Durchsuchungen bin ich immer wieder mal auf Fälle gestoßen die z.B. über Ebay nachgemachte ACL Lagerschalen oder nachgemachte Eagle Pleuls bekommen haben.

    Ich denke nicht das CP, Arias, Wiseco oder auch Mahle schlechtere Kolben produziert!!!

  5. #35
    Gesperrt
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    47

    Standard

    sag ich doch "Bauchgefühl"

  6. #36
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.869

    Standard

    Einfach geil!
    Werde mit Spannung weitere Taten beobachten! :wink:
    Gruß, Ed.

  7. #37
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.011

    Standard

    Hey Jochen, wielange hat Neukin gebraucht um dir dein Custom-Krümmer fertig zustellen?

    Gruß Manu
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~21.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  8. #38
    ex MB2_racer :-P e.V. Mitglied Avatar von MB2_HORST
    Registriert seit
    16.11.2005
    Ort
    geht euch nix an
    Beiträge
    8.789

    Standard

    Frag sie einfach


    Antworten sehr schnell und freundlich die Jungs. :wink:

  9. #39
    Moderator e.V. Mitglied
    Mod-Team
    Avatar von ManU
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.011

    Standard

    @Horst: Das mag ja sein, das kenn ich auch von vielen deutschen Firmen, aber in der Realität sieht es dann meist anders aus. Deswegen wollte ich mal eine Meinung dazu hören!:wink:
    Honda Civic Type-R zu verkaufen!
    Erstzulassung: 06.2016
    Kilometerstand: ~21.000
    Milano Rot, Carbon-Interior

  10. #40
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.744

    Standard

    Ja leider kann ich über die Lieferzeit von NEUKIN nichts gutes sagen!!!

    Die Jungs sind wirklich super nett…….
    Kommunikation mit denen ist auch Top.
    Binnen 10 Stunden (Zeit Verschiebung) immer Antworten auf Fragen bekommen.
    Ich behaupte auch mal das die ganz genau wissen was sie da bauen und warum sie es so bauen.

    Aber…….. es hat geschlagene 3,5 Monate gedauert.
    Zum Schluss habe ich eine Frist von einer Woche gesetzt sonst Geld zurück und angekündigt das ich den Fall in einem der größten Deutschen Honda Foren veröffentlichen werde.

    Dann kam eine mega Entschuldigung, das Versprechen das der Krümmer spätestens in 7 Werkstagen bei mir zu Hause ist und das sie mir ne fette Kiste voll mit Gift`s schicken würden.

    Nach 7 Tagen kam bei mir nen riesen Karton per Luftpost an!
    Darin der Krümmer + zich Alu Rohrbögen in allen Grad Zahlen + diese Druckschellen und 1m Stücke Schlauch.

    Alles zum bau der Laderluftrohre……

    Habe mal just for fun nach gegoogelt, bin auf 128$ gekommen.

    Das fand ich echt geil und konnte es obendrein auch gut gebrauchen.

    Zur Verteidigung von NEUKIN muss ich noch sagen, das sie Opfer dieser mega Flut waren.
    Dehn ihre Werkstatt stand 1,60m unter Wasser.
    Die hatten mir Bilder geschickt und Links mit Berichten und Wasserstand anzeigen in ihrer Stadt.

    Abgemacht waren 10 Tage bis Auslieferung und die Flut war erst 4 Wochen nach Ablauf dieser 10 Tage.

    Wenn man mich fragen würde ob ich noch mal einen Krümmer von denen kaufen würde:
    Ja!
    Die super Qualität/Verarbeitung, Passgenauigkeit und der unschlagbare Preis, konnte mir niemand anders bieten.

    Ich habe die AX Version ohne extern Wastegate + EGT Bung mit T25 Flange für ca 350 Euro bis nach Hause bekommen

    Man darf es nur nicht eilig haben
    Geändert von Turbo-JOBU (27.09.2009 um 02:32 Uhr)

  11. #41
    J*specPros Avatar von EGRider
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    nähe Kaiserslautern
    Beiträge
    2.066

    Standard

    Hast du mal Bilder von dem Krümmer?

    Gruß Marc

  12. #42
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.869

    Standard

    Ich glaube das ist dieser hier...



    Gruß, Ed.

  13. #43
    Kutsuju Racing Germany Avatar von JDMKing'
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    nähe Kaiserslautern
    Beiträge
    246

    Standard

    Schönes Projekt, du arbeitest sehr sauber, das gefällt mir... mfg kevin

  14. #44
    klick hier e.V. Mitglied Avatar von Turbo-JOBU
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Kreis Soest/Erwitte
    Beiträge
    2.744

    Standard

    Weiter geht es:

    Den Kopf aufem Block montiert!
    Die ARP Muttern habe ich in drei Schritten auf 100NM angezogen.
    Original bekommt der Kopf nur 85NM
    ARP gibt 80ft lbs an, sprich 108,5NM

    Über die Anzugsmomente von ARP Stehbolzen mit Schrauben wird sehr viel diskutiert!!!
    Einige haben sie mit 85NM angezogen, andrer mit 95Nm das gängigste was ich gelesen habe war 100NM.

    Habe deswegen noch mal extra mit ARP Kontakt aufgenommen………
    Dem Techniker waren dort die B16 und B18 VTEC Motoren sehr bekannt.

    Die haben Civic Drag Teams die Sie betreuen und er meinte zu mir das ich bei meinem Setup beruhigt mit 100NM arbeiten kann.

    Und ganz wichtig! Weil das Gerücht ja auch immer umher schwiert:
    Die Muttern müssen so wie Original Schrauben nicht nach gezogen werden.

    Stehbolzen + Muttern + U-Scheiben wurden von mir mit der, von ARP mitgelieferten Paste eingeschmiert. Der Techniker meint aber selber das es normales Motoren Öl auch tuen würde, Hauptsache nicht trocken verbauen!





    Hier mal noch ein paar Pics von dem NEUKIN Krümmer:










  15. #45
    e.V. Mitglied Avatar von ED&ED
    Registriert seit
    14.01.2007
    Ort
    67454 DÜW
    Beiträge
    6.869

    Standard

    Lagga!
    Macht schon was her! Wenn alle Aggregate eingebaut sind, einfach in die Vitrine stellen! Am Kopp hasst du nicht gedremmelt?
    Weiter machen!
    Gruß, Ed.
    PS. Musst du Ölmessstab jetzt bearbeiten? Beim raus/rein ziehen ruhige Finger sind angesagt!
    Geändert von ED&ED (29.09.2009 um 07:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. haddock´s xbox 360 thread ** großes update 28.12** 1post aktuell
    Von Captain Haddock im Forum [Biete/Suche] alles AUSSER Fahrzeuge und Teile
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 09:33
  2. update b16a1 (a2) turbo motor nagelneu!!
    Von christiankuehl im Forum [Biete] Kfz-Teile
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 13:27

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •