Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 149

Thema: Newbies: Intakes was wie und wo :)

  1. #121
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.491
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    schon mal was von kreisprozessen gehört?
    Und was hat der Kreisprozess jetzt mit deiner Aussage zu tun das ich die Luft stärker ausdehnt wenn sie kalt ist?
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

  2. #122
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.491
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Und wenn du mir schon mit physikalischem Gedöns kommst......

    Deiner Meinung nach ist der Sauerstoffgehalt ja reichlich egal. Kalte Luft dehnt sich einfach stärker aus als warme.

    Die Ausdehnung kann ja mit der Gaskonstante berechnet werden. Und die ist (wie der Name schon sagt) eine konstante (der Herr hat die Physik revolutioniert). Gilt also für Luft mit 30 Grad genauso wie für Luft mit 100 Grad. Relevant in der Berechnung ist der Temperaturunterschied in K. Und woher kommt der Temperaturunterschied? Genau, durch die Verbrennung. Durch die Verbrennung wird fossile Energie in thermische Energie umgewandelt. Und da die Menge an Treibstoff ja vorgegeben ist (durch das Kennfeld) ist auch die Menge der Energie vorgegeben, die frei wird.
    Also ist auch der Temperaturunterschied in K fest.

    Für mehr Leistung brauche ich mehr Ausdehnung. Die erreiche ich durch mehr Treibstoff und mehr Sauerstoff im Gemisch. Und wie kriege ich die: In dem ich die Luft abkühle, also die gleiche Menge Sauerstoff im Gemisch habe. Das STG merkt das die Kiste zu mager läuft und fettet an.

    Dadurch: Mehr Sprit, mehr Luft, mehr Leistung.

    und nun hätte ich gerne das Gegenteil bewiesen.
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

  3. #123
    ej6@B18c4 Avatar von cRiMe
    Registriert seit
    29.08.2004
    Ort
    Wilhlemshaven
    Beiträge
    255

    Standard

    siehste nu langsam kommen wir auf eine meinung...

    W12= +m * Ri *(T2-T1) also abhängig von Ri, (delta)T in Kelvin und der Masse m
    .......1-κ(kappa)


    bzw. noch besser gesagt

    ηc(eta carnot)=1- Tmin also grundsätzlich gesagt Temperatur differenz zwischen Warmen Depot und Kaltem Depot
    .....................Tmax
    Geändert von cRiMe (03.06.2009 um 19:28 Uhr) Grund: ergänzung ;)

  4. #124
    delivers Avatar von VooDoo
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Frankfurt a.M
    Beiträge
    7.096

    Standard

    ich frag nochmal: Was hat ein carnot kreisprozess jetzt mit der dichte der luft zu tun (die bei kälte definitiv höher ist) ?
    Willst uns mal zeigen was für formeln du alles kennst oder wie?

  5. #125
    ej6@B18c4 Avatar von cRiMe
    Registriert seit
    29.08.2004
    Ort
    Wilhlemshaven
    Beiträge
    255

    Standard

    ne es geht darum das die lesitungssteigerung grundsätzlichdavon abhängt wie kalt die luft ist die angesaugt wird und wie warm letztlich das ist was bei raus kommt(Verbrennung)

  6. #126
    delivers Avatar von VooDoo
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Frankfurt a.M
    Beiträge
    7.096

    Standard

    Zitat Zitat von cRiMe Beitrag anzeigen
    [Klug******modus=on]
    man gut das das nix mit dem sauerstoffgehalt zu tun hat sondern mit der Temperatur der luft und wie sehr sie sich bei der Verbrennung ausdehnt.
    [Klug******modus=off]
    Es ist davon abhängig wieviel sauerstoff für die verbrennung von kraftstoff zur verfügung steht. Das sich dadurch eben auch die spezifische Kreisprozessarbeit ändert hat nichts mit der eigentlichen aussage zu tun.

    Lass uns jetzt hier net chemie und thermodynamik durcheinander werfen.
    Geändert von VooDoo (03.06.2009 um 19:42 Uhr)

  7. #127
    ej6@B18c4 Avatar von cRiMe
    Registriert seit
    29.08.2004
    Ort
    Wilhlemshaven
    Beiträge
    255

    Standard

    Zitat Zitat von Predator Beitrag anzeigen
    ...Zur wirkungsweise: kruz und knapp- umso kälter die angesaugte Luft, umso mehr Sauerstoff wird zugeführt und desto besser ist die Leistungsausbeute!...
    dann darfst du das aber nicht vergessen.

    den mir ist es neu das ich im winter mehr sauerstoff in der luft habe als im sommer

  8. #128
    delivers Avatar von VooDoo
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Frankfurt a.M
    Beiträge
    7.096

    Standard

    Du hast nicht mehr sauerstoff, du hast mehr sauerstoff auf geringerem raum. (definition von dichte)

  9. #129
    Miesepeter, Stinkstiefel e.V. Mitglied Avatar von Spanni
    Registriert seit
    18.02.2002
    Beiträge
    16.491
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    den mir ist es neu das ich im winter mehr sauerstoff in der luft habe als im sommer
    Hat das irgendwo irgendjemand behauptet? Also ich finds nirgends.
    so long
    Spanni


    -----------------_____________WHBs zu verkaufen__________________------------------
    WHB S2000 Bj. 2000 zu verkaufen

  10. #130
    ej6@B18c4 Avatar von cRiMe
    Registriert seit
    29.08.2004
    Ort
    Wilhlemshaven
    Beiträge
    255

    Standard

    okay sagen wir einfach das hängt von der Temperatur Differenz, dem Sauerstoff gehalt der angesaugten Luft und dessen Dichte und der menge des zugeführten Sprits ab dann haben wir wieder frieden.
    Und wir stellen das Thema leistungsteigerung durch Luftfilter bei Honda als fraglich dahin weil die Luftzufuhrt schon so gut wie optimal ist.

  11. #131
    delivers Avatar von VooDoo
    Registriert seit
    23.09.2003
    Ort
    Frankfurt a.M
    Beiträge
    7.096

    Standard

    Zitat Zitat von cRiMe Beitrag anzeigen
    Und wir stellen das Thema leistungsteigerung durch Luftfilter bei Honda als fraglich dahin weil die Luftzufuhrt schon so gut wie optimal ist.
    agreed, verbesserungen sind nur bedingt durchführbar (am beispiel itr gesehen) die airbox der eg/ek modelle is nich so wahnsinnig gut.

  12. #132
    ej6@B18c4 Avatar von cRiMe
    Registriert seit
    29.08.2004
    Ort
    Wilhlemshaven
    Beiträge
    255

    Standard

    ich sag ja auch nur als fraglich.. und nicht als unnütz

  13. #133

    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Halle Saale
    Beiträge
    21

    Standard

    Also ich will jetzt keinen zu nahe treten oder klug******en oder so.....

    MEINE Erfahrungen sind:

    hatte nen EG3 mit nem B16A2 und wie scho voher genannt nen CAI von AEM....hatte ne ITR-Box vorher drin und hab auf AEM umgeswitcht.....

    Kann net meckern, kann auch nicht sagen, wie viel es mehr gebracht hat, aber kann sagen, dass er dadurch im 5 innen Begrenzer gelaufen ist(auf einer geraden und net Bergab...), was er vorher nicht getan hat........

    Hab übrigens in meinen ej9 (orig 75 PS) jetzt auch wieder eins drin und bin sehr zufrieden....und durch kleine mods reicht es auch in der Vmax für nen Golf Plus TDI(von meinen Vater), was da heißt, VMAX ü 200 Km/H

    mfg jan

  14. #134
    ZRT
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    1.772

    Standard

    SO & ich hab jetzt eine ganz unkomplizierte Frage .. (ich denke in euren Augen unkompliziert) !!

    Der Schlauch, der vom Intake in den Motor geht (http://myspace-139.vo.llnwd.net/0144...49841139_l.jpg <- GELBER SCHLAUCH), ist der von Bedeutung?
    Hab mir nämlich ne Y8 ASB geholt & will sie einbauen, das Intake, welches ich auch gekauft habe, hat so einen Anschluss nicht.
    Soll ich einfach ein Loch bohren, en Schlauch ins Intake & dann in den Motor und fertig?
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Liebe Grüße
    Bobbi

  15. #135

    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Halle Saale
    Beiträge
    21

    Standard

    Also ich hab da nen kleinen offenen luftfilter drauf geschraubt.......an den kleinen stutzen.....

Ähnliche Themen

  1. Wo und wie verkaufen?
    Von Tralien im Forum Car Hifi & Multimedia
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 22:12
  2. Air Intakes, Vor-und Nachteile?
    Von Andre_EG3 im Forum Civic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 08:30
  3. Kulanzantarg, wie und wo?
    Von ED6er im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2005, 19:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •