Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 16 bis 25 von 25

Thema: Motorkontrollleuchte

  1. #16

    Standard

    Probiere einmal die Kabelanschlüsse mit WD40 einzusprühen und natürlich dabei zu prüfen ob die Locker sind. u.U vorsichtig nachbiegen, das hat bei mir geholfen.
    WD40, damit eventuell vorhandene "Restfeuchte" unterbrückt wird, das ist bei dem Schneefall durchaus möglich. Und im Winter trocknet sowas auch nicht aus.

  2. #17

    Standard

    Zitat Zitat von Michel Beitrag anzeigen
    Probiere einmal die Kabelanschlüsse mit WD40 einzusprühen und natürlich dabei zu prüfen ob die Locker sind. u.U vorsichtig nachbiegen, das hat bei mir geholfen.
    WD40, damit eventuell vorhandene "Restfeuchte" unterbrückt wird, das ist bei dem Schneefall durchaus möglich. Und im Winter trocknet sowas auch nicht aus.
    Ich weiß halt nicht genau wo der Sensor sitzt, ich weiß zwar das er gemäß Funktion wohl am Motor ist, aber wo genau weiß ich nicht. Kommt man da gut ran ohne was abzubauen?

    Die 2 Wochen zwischen den Motorkontrollleuchten war glaube zu wenig, denke das ist schon vor 4 Wochen gewesen, seit dem keine Probleme. Am Montag wurde der Fehler wieder gelöscht und bis heute wieder ohne Probleme, mal sehen ob das so bleibt.

  3. #18

    Standard

    Musst du mal Klopfsensor "Honda civic Sport 1.6 110 PS bj 2005" ausbauen googlen und dir die Anleitungen in Youtube angucken, auch wenn du keine richtige findest, nach ein paar Minuten weißt du auch so wie das Ding aussehen muss und wo es sitzen könnte. Schadet ja auch nicht ALLE am Motorblock befestigten Kabel zu checken und reinigen, du glaubst gar nicht, wieviel Grümspan und Rott dabei zu Tage tritt.
    Ich würde es gerne machen, muss aber jetzt leider wieder rennen... :-)
    Nich bös sein

  4. #19

    Standard

    hatte grad etwas Zeit, also- so sieht er meist aus, Abweichungen in Farbe sind natürlich möglich. Sitzt oft und gerne unter der Ansaugbrücke, also bisschen gucken.

  5. #20

    Standard

    Heute ist die blöde Lampe nach diesesmal nur 50km wieder angegangen, aber er zieht und fährt genau wie vorher. Ich glaube ich lass das Ding jetzt erstmal leuchten und schau wie es sich entwickelt, mein Mechaniker meinte ja er würde erstmal nichts daran machen solang das Auto wie gewohnt fährt und ich nichts merke.

  6. #21
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.449

    Standard

    Ziemlich "komische" Taktik. Was, wenn die Lampe einen anderen oder zusätzlichen Fehler anzeigt, du aber vom Klopfsensor ausgehst? Stecker ab, Kabel kontrollieren und wie empfohlen WD40 oder Kontaktspray rein! Wenn nich Sensor wechseln, fertig.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  7. #22

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Ziemlich "komische" Taktik. Was, wenn die Lampe einen anderen oder zusätzlichen Fehler anzeigt, du aber vom Klopfsensor ausgehst? Stecker ab, Kabel kontrollieren und wie empfohlen WD40 oder Kontaktspray rein! Wenn nich Sensor wechseln, fertig.
    Das jemand ein Bild vom Klopfsensor geposted hat ist zwar schön, aber die Bilder hab ich auch gefunden. Wo genau das Teil sitzt weiß ich aber trotzdem nicht.


    Und was heißt Stecker ab? Mir wurde gesagt der Sensor wird reingeschraubt und das ganze sollte man auch mit einem Drehmoment Schlüssel machen, sonst kann der Klopfsensor falsche Werte weitergeben wenn er zu locker oder fest ist.

  8. #23
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.449

    Standard

    Grundsätzlich sollte man jede Verschraubung mit einem Drehmomentschlüssel anziehen. Keine Sorge. Das Teil ist so simpel. Keine Ahnung, wer dir da was erzählt hat. Das Teil versucht nicht Beethoven zu erkennen und ist direkt irritiert, wenn die erste Geige leicht aus dem Takt ist. Das Teil hört lediglich ob, oder ob nicht Fehlzündungen da sind. Und ab einer bestimmten Drehzahl arbeitet Er dann sowieso nicht mehr, da das Signal nicht mehr sauber genug ist. Sprich, es wird so laut und durcheinander im Motor, dass Er nicht mehr seine Arbeit machen kann.
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

  9. #24

    Standard

    Zitat Zitat von SPY#-2194 Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich sollte man jede Verschraubung mit einem Drehmomentschlüssel anziehen. Keine Sorge. Das Teil ist so simpel. Keine Ahnung, wer dir da was erzählt hat. Das Teil versucht nicht Beethoven zu erkennen und ist direkt irritiert, wenn die erste Geige leicht aus dem Takt ist. Das Teil hört lediglich ob, oder ob nicht Fehlzündungen da sind. Und ab einer bestimmten Drehzahl arbeitet Er dann sowieso nicht mehr, da das Signal nicht mehr sauber genug ist. Sprich, es wird so laut und durcheinander im Motor, dass Er nicht mehr seine Arbeit machen kann.
    Gut, der scheiß lässt mir auch keine Ruhe. Ich hab gerade in der Werkstatt angerufen und stell die Kiste morgen ab, brauch es sowieso nächste Woche nicht.

    Er fragte mich auch wo ich das letzte mal getankt habe, vllt war die Qualität nicht die beste. Nicht das ich ausversehen 90 oktan Benzin erwischt habe, aber das glaube ich nicht, kontrolliere da immer 3mal.

  10. #25
    Eichhorns best friend! e.V. Vorstand
    e.V. Mitglied
    Avatar von SPY#-2194
    Registriert seit
    26.09.2006
    Ort
    Obermumpf (CH)
    Beiträge
    20.449

    Standard

    Wie gesagt, klopft nur, wenn du hohe Leistung abforderst. Also Volllast und höhere Drehzahlen. Keine Sorge, der hat nicht geklingelt. Er sagt ja auch kein Signal und nicht, "hat geklopft".
    Benutzen, statt putzen!
    "Das ist nur optisch angerissen, da ist kein richtiger Riss."

    Der Programmierer der Autokorrektur ist ein Erdloch und soll sich ins Knie fügen!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •