Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Neuer Eh6 Block Klackert!

  1. #1

    Ausrufezeichen Neuer Eh6 Block Klackert!

    moin hatten am samstag abend ein motorschaden... auf der autobahn das die lager und lagerschalen kaputt gegangen sind haben uns somit n neuen motor geholt mit 150tkm kompolett neu abgedichtet zylinderkopf etc haben ihn denn eingehängt und befüllt alles sauber angeschlossen und so nun kommt das große frage zeichen als wir ihn gestartet haben fing er extrem an laut zu klackern ol haben wir natürlich erstmal ohne zündung nudeln lassen das es sich schön verteilen kann .. nun wissen wir einfach nicht mehr weiter warum das klackern immernoch ist laufflächen und alles sahen auch super aus haben das beim zusammen schrauben alles nachgeguckt ! hat jemand zufällig eine idee ? können die ventile es sein die so laut klopfen ? haben ihn direckt gleich wieder ausgemacht

    bitte um schnelle antwort und hilfe motor kennbuchstabe ist D16Z6

  2. #2
    e.V. Mitglied Avatar von Vtec_Power
    Registriert seit
    09.02.2004
    Ort
    Meiningen
    Beiträge
    6.458

    Standard

    stellt doch einfach mal die Ventile eine, dann seht ihr doch obs besser ist
    Wie hat sich denn der Motorschaden bemerkbar gemacht, nicht das es irgendwas im Block zerlegt hat und es die Ventile beschädigt hat

  3. #3

    Standard

    ich werde sie nachher nochmal einstellen ... der motorschaden hat sich auch durch ein klackern bemerkbar gemacht aber wir haben den kompletten motor ausgetauscht!!

  4. #4
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.449

    Standard

    weisst du das der vorher gut lief?? oder blind gekauft? weil nen d16z6 hat ne höhere gefahr lagerschaden zubekommen

  5. #5
    Mr. Oldschool Avatar von barney
    Registriert seit
    17.02.2002
    Ort
    Out of LA
    Beiträge
    4.196

    Standard

    Hört sich an als ob ihr nen Lagerschadenmotor gekauft habt. Hättet mal die Ölwanne abnehmen sollen bevor ihr den "neuen" Motor eingebaut habt.

    Ich hoffe für euch, dass es was anderes ist.

  6. #6
    -..- Avatar von Burnergott
    Registriert seit
    25.08.2005
    Ort
    im Osten
    Beiträge
    753

    Standard

    stehe ja aktuell vor dem selben Problem (D16z6 hat Lagerschaden, "neuer" Motor hat sogar mehr km und stand paar Jahre) ... sieht man die Lager wenn die Ölwanne ab ist? gibt es weitere Indizien für einen Lagerschaden?

  7. #7
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.449

    Standard

    jo man erkennt in der ölwanne bruchstücke....dann kommts drauf an was es für ein schaden ist. wenn sich das lager gedreht hat..zb hauptlager..dann kannst den block wegwerfen. wenn es am pleul ist dann musst nen neues pleul besorgen. wenn das spiel nur zu großs ist dann lieber auf 1.maß schleifen,ölpumpe durchchecken usw usw

  8. #8

    Standard

    Zitat Zitat von 1HGEJ2 Beitrag anzeigen
    jo man erkennt in der ölwanne bruchstücke....dann kommts drauf an was es für ein schaden ist. wenn sich das lager gedreht hat..zb hauptlager..dann kannst den block wegwerfen. wenn es am pleul ist dann musst nen neues pleul besorgen. wenn das spiel nur zu großs ist dann lieber auf 1.maß schleifen,ölpumpe durchchecken usw usw

    wie verhält sich das bei schmiedepleul müssen die auch getauscht werden wenn der lagerschaden am pleul ist .
    auto hat bei normaler fahrt und niedriger drehzahl angefangen zu klappern und wurde dann gleich ausgemacht .

  9. #9
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.449

    Standard

    müssen auch getauscht werden.wenn der schnell ausgemacht wurde dann kann man in den meisten fällen aufs 1.maß schleifen. kurbelwelle muss aber vorher vermessen werden.

  10. #10

    Standard

    ja die kurbelwelle aufs erste übermaß ? aber meine pleul kann ich doch noch verwenden ?

  11. #11
    Eisdielentool GT4088/94R e.V. Mitglied Avatar von 1HGEJ2
    Registriert seit
    09.12.2006
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    13.449

    Standard

    wenn sich das pleullager gedreht hat dann nicht!!! und die drehen sich oft beim pleullagerschaden. es kommt drauf an was genau kaputt ist.

  12. #12

    Standard

    Ich hoffe für euch, dass es was anderes ist.





    ____________________
    Aion Kinah

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •